Seit 25 Jahren Vorsitzende im Sozialdienst katholischer Frauen e.V.

Anzeige
vlnr: Bürgermeisterin Ulrike Westkamp, Birthe Ollesch, Stellvertr. Vorsitzende, Julibarin Elisabeth Schnieders, Maria Elisabeth Egger u.Dagmar Wegner, beide im Vorstand
Im Mehrgenerationenhaus (MGH) am Birkenfeld führt Elisabeth Schnieders schon seit 25 Jahren als Vorsitzende den Sozialdienst katholischer Frauen e.V. (SkF).

In einer Feierstunde dankten ihr für ihre 25 Jahre ehrenamtlicher Tätigkeit nicht nur ihre Mitstreiter im MGH, sondern auch Bürgermeisterin Ulrike Westkamp.

Rückblickend hatte Frau Schnieders zu Beginn „mehr zu tun, weil ich da noch mehr im operativen Geschäft tätig war“. Durch Vergrößerung des Vereins und Trennung zwischen der Geschäftsführung und dem Vorstand ist sie inzwischen für den SkF überregional tätig und übernimmt ab und an repräsentative Aufgaben.

Sie empfindet ihre Arbeit als sehr vielfältig mit politischen und strategischen Entscheidungen. Besonders gerne erinnert sie sich an den Besuch von Ursula von der Leyen zur Eröffnung des MGH vor 10 Jahren.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.