Spendenaufruf für unsere Ameleeya!!

Anzeige
Ameleeya kam über unsere Partnerorga aus Rumänien zu uns, da sie inoperabel in Bukarest war. Sie wurde überfahren aufgegriffen in Slatina und kam in das dortige, von der deutschen Orga geführte Tierheim.Wir wurden gefragt, ob unser Tierarzt ihr helfen kann.Nach ihrer Ankunft am Sonntag haben wir sie gestern röntgen lassen und das ganze Ausmass gesehen: sechsfacher Beckenbruch und kaputter Femurkopf. Nun wird sie am 17.5. operiert. Wir schaffen diese OP nur mit Hilfe unserer Leser und Tierfreunde..wir bitten Alle, wenn Sie ein paar Euro übrig haben, werden Ameleeya und wir Ihnen sehr dankbar sein. Die 41 cm grosse, einjährige Hündin ist schon kastriert und hat noch ihr ganzes Leben vor sich. Sie ist absolut freundlich und dankbar.
Unsere Bankverbindung:
Strassenkatzen Wesel und Hamminkeln e.V.
IBAN: DE 56356605991536600015, Stichwort OP Ameleeya.
Wir danken auch noch einmal allen lieben Spendern, die um Weihnachten für unseren Schröder gespendet haben, ihm geht es sehr gut, er kann wieder sehr gut laufen und springen!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.