St. Aloysius Bruderschaft lädt ein: Drei Tage Pfingst-Schützenfest mit Partynight am 13. Mai

Anzeige
Das Königspaar 2015 Hans-Gerd und Roswitha Nakath mit ihren Kindern Rebecca und Benedikt. (Foto: Verein)

Vom 14. bis 16. Mai feiert die St. Aloysius Bruderschaft Bergerfurth ihr traditionelles Bruderschaftsfest. Den Auftakt bildet bereits am 13. Mai die siebte Bergerfurther Partynacht.

Am Pfingstsamstag startet das Fest mit dem Jungschützenkönigschießen und Preisschießen an der Vogelstange. Gemeinsam mit unseren Gästen des BSV Mehrhoog und des MSV Hamminkeln erfolgt anschließend die Totenehrung und der Große Zapfenstreich mit den NiederRhein-Musikanten und dem Tambourkorps Bislich.
Die junge Partyband "Picture One" sorgt im Anschluss für einen schönen Tanzabend.

Der Pfingstsonntag beginnt mit einem festlichen Gottesdienst im Festzelt, bevor sich die Bewerber um die Königswürde unter der Vogelstange einfinden, um den Nachfolger von König Hans-Gerd Nakath zu ermitteln. Am Nachmittag wird dann das neue Königspaar inthronisiert und es erfolgen Ehrungen, das Fahnenschwenken und die Parade. Gemeinsam mit den Gästen der Schützengemeinschaft Bislich wird am Abend der Große Krönungsball mit der Band "Moonlight" im Festzelt gefeiert.

Auch der Pfingstmontag startet mit einem gemeinsamen Kirchgang und anschließendem Fahnenschwenken. Während des Frühschoppens wird an der Vogelstange der Vizekönig ermittelt und auch der Schützennachwuchs ermittelt einen neuen Kinderkönig. Nach einem köstlichen Kuchenbuffet klingt das Bruderschaftsfest am späten Nachmittag aus.

Die Partynacht

Am 13. Mai liefert die St. Aloysius Schützenbruderschaft ihrem potenziellen Publikum den wohl besten Grund, an einem Freitag den 13. trotzdem das Haus zu verlassen:
Bereits zum siebten Mal geht an diesem Abend die Partynacht Bergerfurth unterm Fallschirm im Freien und im Festzelt auf der Schützenwiese in Wesel-Bergerfurth direkt an der B8 an den Start!

In diesem Jahr lässt die Rock- und Cover-Band "6th-Avenue" die Menge feiern und tanzen. Eintrittskarten kosten im Vorverkauf 7 Euro, an der Abendkasse 9 Euro und sind an den bekannten Vorverkaufsstellen

Der Einlass ist ab 20 Uhr.

Aufgepasst - der WESELER verlost Freikarten für die Partynacht (siehe Ausgabe am 11. Mai)!

0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.