Wachwechsel: Ernst Heide beerbt Claus Basse als Vorsitzender der Fusternberger Sänger

Anzeige
Amtsübergabe: Claus Basse (links) und Erst Heide. (Foto: privat)

Kürzlich fand im Schützenhaus Fusternberg die Jahreshauptversammlung der Fusternberger Sänger statt. Ein wichtiger Punkt: Neuwahlen des Vorstandes.

Nach 26 Jahren 1. Vorsitzender trat Claus Basse von seiner Vorstandsarbeit zurück. Die Versammlung dankte ihn für seine langjährige sehr gute Arbeit und wählte ihn zum Ehrenvorsitzenden und Ehrenmitglied.

Als 1. Vorsitzender wurde danach Ernst Heide gewählt. Man wünschte ihm eine glückliche Hand und viel Erfolg. Als 2. Vorsitzender wurde Willi Abelsmann gewählt. 1. Schriftführer wurde Friedhelm Kreutzer und 2. Schriftführer Hartmut Müller. Sonst änderte sich im Vorstand nichts.

"Wer singen kommen möchte, ist gerne gesehen. Die Proben sind am Dienstag um 18 bis 19:30 Uhr im Schützenhaus Fusternberger, An der Rundsporthalle 10", informiert Vereins-SchriftführerFriedhelm Kreutzer .
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.