Wer soll in Ginderich der Ehrenpreisträger des Jahres werden?

Anzeige
(Foto: privat)
Der Koordinationsausschuss der Gindericher Vereine sucht, wie schon seit vielen Jahren Tradition, den Ehrenpreisträger des Jahres. Hierbei werden Vorschläge aus der Bevölkerung gesucht, welche Einzelpersonen, Gruppen oder Vereine sein können. Einzige Voraussetzung sollte für alle Vorschläge nur sein, dass sich die Vorgeschlagenen um den Ort Ginderich verdient gemacht haben.

Alle Vorschläge werden grundsätzlich anonym vorgetragen und können noch bis zum 4. Februar an Ralf Sundermann (Schwanenhofstraße 31) oder per Mail an ehrenpreis@ginderich.com eingereicht werden. Im Rahmen der Winterdelegiertentagung der Gindericher Vereine wird dann aus den Reihen der Vereinsvertreter der Preisträger per geheimer Abstimmung gewählt.

Diese Versammlung findet am 5. Februar um 20 Uhr im Pfarrheim statt. Hierzu lädt der KO-Ausschuss alle Vereinsvertreter und alle Interessierten Mitbürger ein.
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.