Wer stimmt mit ein? Chöre suchen neue Mitglieder

Anzeige
Die Proben finden dienstags in der Lichtburg statt.
Wetter: Lichtburg | WETTER. Die große Gala zum zehnjährigen Jubiläum des Heartchoir geht am 19. und 20. Dezember im heimischen Stadtsaal über die Bühne. Beide Konzerte sind bereits ausverkauft. Die Vorbereitung laufen unter anderem in einer offenen Chorprobe am 9. Dezember um 19 Uhr in der Martinskirche in Volmarstein. 
„Spektakel bei musikalisch bewegenden Momenten sind versprochen“, so Chorleiter Günter Lehn, der bei aller Freude über die Erfolge in der Vergangenheit die nachwuchsarbeit nicht vergisst. „Kenner des Chores haben neue Mitwirkende entdecken können, andere sind bedingt durch Studium, Beruf oder aus familiären Gründen nicht mehr oder nur noch sporadisch dabei“, erklärt Lehn.
Für die beiden Nachwuchschöre „Popchorn“ und „Young Oldies“ werden deshelb neue Stimmen gesucht. Die Ensembles treffen sich regelmäßig dienstags im Lichtburg-Kino zum Proben. Spaß und Freude am Singen in der Gemeinschaft unter gleichgesinnten sollten mitgebracht werden. Das Einstudieren der Songs übernimmt Sebastian Schmidt-Rosenblatt (Sänger, Keyboarder und Pianist) von 17 bis 18 Uhr. Dabei werden Chartshits und Ohrwürmer gesungen. Ab 18 Uhr proben dann die „Young Oldies“ mit Catha Dreiner am Piano und Chorleiterin Julia Barbig. Hier werden besonders Altisten gesucht. 
Kontaktaufnahme unter Tel. 02335-913667 und per Mail an kultur@lichtburg-wetter.de.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
6
Günter Lehn aus Wetter (Ruhr) | 14.12.2014 | 11:27  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.