23. Oldie-Night in Wetter: Vorverkauf beginnt am 7. Februar

Anzeige
Wetter (Ruhr): Stadtsaal Wetter |

23 Jahre alt und kein bisschen leise, so präsentiert sich am Samstag, 7. März, die nächste Auflage der Oldie-Night, wie immer auf die Beine gestellt von der Freiwilligen Feuerwehr Alt-Wetter.


„Wir freuen uns“, so Organisator Detlef Fuge, „dass wir mit dieser Veranstaltung dazu beigetragen haben, das kulturelle Leben in unserer Heimatstadt zu bereichern. Immerhin haben, diese Oldie-Night mitgezählt, 42 verschiedene Coverbands in Wetter ihr Können unter Beweis gestellt.“ Fuge verhehlt allerdings auch nicht, dass ihm das kleine Festival selbst eine Menge Spaß bereitet. „Es ist schon großartig, mit den Oldie-Fans aus Nah und Fern, die man schon als treue Fangemeinde bezeichnen kann, zu feiern.“
Eintrittskarten für den Stadtsaal in Wetter sind erfahrungsgemäß so begehrt, dass man sie sich frühzeitig sichern sollte. Der Veranstalter konnte bisher immer im Vorfeld ein ausverkauftes Haus vermelden.
Für den nötigen Anfangsschwung sorgen diesmal Greyhound aus Ennepetal. Im Programm der Gitarrenband sind Rock-Klassiker mit Schwerpunkt der 70er und 80er Jahre von AC/DC bis ZZ Top und Höhepunkte des Deutsch-Rock von Achim Reichel bis Westernhagen. Ab und zu gibt es auch ein paar Extrabreit-Songs auf die Ohren, denn für die Hagener Kultband hat Greyhound mehrfach als Support gespielt.
Mit dem Slogan „...und ihre Ohren machen Augen“, macht die zweite Band des Abends, Magic Touch aus Gelsenkirchen auf sich aufmerksam. 2014 konnte diese Formation bereits 25jähriges Bühnenjubiläum feiern. Spezialität der fünf Sänger Parodien: Bon Jovi, Brian Adams, Peter Maffay, die Beach Boys und vielen mehr können zwar nicht persönlich vorbeischauen, ihre Stimmen aber irgendwie schon.
Aus Iserlohn kommt Fireball. „Diese Band darf auf keiner Veranstaltung fehlen !“ So titelte der Iserlohner Kreisanzeiger im Sommer 2003. „Überall dort, wo erstklassige Rockmusik und gute Laune gefragt sind, wird Fireball gebucht“, weiß Fuge. Deshalb haben die Blauröcke aus Wetter sie auch für ihre Party verpflichtet.
Der Kartenvorverkauf beginnt am heutigen Samstag, 7. Februar. Kostenpunkt: schlanke 13 Euro (wenn das keine stabilen Preise sind).
In diesen Shops in Wetter gibt es Tickets:
Optik Kerssen, Bahnhofstraße 5
Bücherstube Draht, Kaiserstraße 95
Rusche-Sieper, Königstraße 56
Elektro Jüdith, Hauptstraße 47
Reise-Center Wengern, Fabriciusstraße 5 – 7
„Rappelkiste“, Friedrichstraße 18
Gabi’s Blumenladen, Grundschötteler Straße 82.
Für die Herdecker Oldie-Fans gibt es Karten in der Buchhandlung Herdecke, Hauptstraße 21.
An der Abendkasse, sofern es dann noch eine gibt, kosten die Eintrittskarten 15 Euro.
Die Oldie-Night beginnt um 20 Uhr, Einlass ab 19 Uhr.
1
1
1
1
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.