Wickede (Ruhr): Politik

1 Bild

Cannabis legalisieren? 29

Peter Benedickt
Peter Benedickt aus Fröndenberg/Ruhr | am 02.02.2012

Menden (Sauerland): nordwall | In der letzten Woche sorgte ein Antrag der Linken für eine öffentliche Bundestagsanhörung. Die Partei möchte die Droge in so genannten Cannabis-Clubs genehmigen. Schaden und Nutzen dieser Maßnahme ist allerdings noch sehr umstritten. Der Besitz von 30 Gramm soll den Konsumenten erlaubt werden. Mit der Entkriminalisierung kann die Aufklärung, der Jugendschutz und die Prävention vorangebracht werden, sind sich die Linken...

Menden, Politik, Balve, Hönne, ruhr, Wickede, Fröndenberg, Bundestag, Drogen, Anhörung, legal, Schwarzmarkt
1 Bild

Gutachten aus Köln empfiehlt Krankenhaus-Schließung in Balve 9

Rainer Tüttelmann
Rainer Tüttelmann aus Iserlohn | am 17.01.2012

Die Botschaft, die in dem Gutachten der Kölner Firma ADMED steht, ist eindeutig: Eine wirtschaftliche Fortführung des Krankenhauses Balve (ca. 3000 Patienten jährlich, rund 100 Mitarbeiter) ist in keinem der untersuchten Szenarien möglich. Diese wahrlich nicht angenehme Nachricht überbrachte Thomas Wülle, Geschäftsführer der Katholischen Kliniken im Märkischen Kreis. Zu den Kliniken gehören neben dem Balver Krankenhaus auch...

Schließung, katholische Kirche, Gutachten, Gespräche, Personal, Defizit, Gesellschafter, Umstrukturierung, katholische-kliniken, Krankenhaus Balve
3 Bilder

A2 endlich fertig: Nie mehr Stau am Kamener Kreuz - Ach, wäre das schön... 6

Anja Jungvogel
Anja Jungvogel aus Kamen | am 16.01.2012

Die Zeit der großen Baustellen für den Ausbau der A2 zwischen dem Ruhrgebiet und Berlin ist Geschichte: Eine der wichtigsten Ost-West-Autobahnen Deutschlands ist jetzt durchgehend sechsstreifig ausgebaut. Bundesverkehrsminister Dr. Peter Ramsauer und NRW-Verkehrsminister Harry K. Voigtsberger gaben heute den letzten, insgesamt rund neun Kilometer langen Ausbauabschnitt zwischen dem Kamener Kreuz und der Anschlussstelle Hamm...

Oberhausen, Berlin, Stau, Kamener Kreuz, Dr. Peter Ramsauer, Winfried Pudenz, Ausbau der A2
1 Bild

"A46 zügig weiterbauen" 7

Lokalkompass Menden - Fröndenberg - Balve - Wickede
Lokalkompass Menden - Fröndenberg - Balve - Wickede aus Menden (Sauerland) | am 13.01.2012

Menden: Stadtspiegel-Redaktion | "Der erste Teil des Weiterbaus der A46 soll auch weiterhin zügig umgesetzt werden." Diese Feststellung traf heute der SPD-Landtagsabgeordnete Michael Scheffler. In seiner Mitteilung an die Presse heißt es: In den vergangenen Tagen führte Scheffler verschiedene Gespräche mit Verkehrsminister Harry Voigtsberger und dem Verkehrsministerium in Düsseldorf Nach Bekanntgabe von Daten der Verkehrszählung 2010 des Bundesamtes für...

landtag, Michael Scheffler, A 46, Weiterbau, Mdl, Verkehrsministerium
1 Bild

Verdampft und zugenäht...! E-Zigaretten-Verbot? 88

Mareike Sehr
Mareike Sehr aus Unna | am 02.01.2012

Von Alex Grün. Wer hier immer noch davon träumt, in einem demokratischen Rechtsstaat zu leben, muss sich wieder die Frage stellen, von wem oder was wir eigentlich regiert werden. Bei der aktuellen Gängelei, dem angestrebten Rauch-, pardon, Dampfverbot mit E-Zigaretten etwa, handelt es sich wieder um ein Meisterstück des Lobbyistenhandwerks, diesmal seitens der Tabakindustrie, die wohl doch mächtiger ist als geglaubt. In...

Glosse, e-zigarette, Alex Grün
76 Bilder

Erster Spatenstich am Bahnhof Menden "Der Schandfleck Bahnhof verschwindet"

Peter Gerber
Peter Gerber aus Menden (Sauerland) | am 16.12.2011

Menden: Bahnhof Menden | Erster Spatenstich am Bahnhof Menden "Der Schandfleck Bahnhof verschwindet" 16.Dezember 2011 Menden/ Am Freitagmorgen war es soweit. Der Erste Spatenstich durch unseren Bürgermeister Volker Fleige zur Neugestaltung des Bahnhofsgelände in Menden. Der Schandfleck Bahnhof Menden verschwindet. Ein teil des Bahnhofs soll erhalten bleiben. Der Mendener Bahnhof ist bald Asbestfrei Ein Jahr Baustelle am Umbau des...

Bildergalerie, Menden, 2011, 2012, bahnhof-menden, Umbau Mendener Bahnhof, Umbau Bahnhofsgelände Menden, Gerhard List, Investor, Bezirksregierung, Bürgermeister Volker Fleige, Stadtrat Menden
14 Bilder

"Der hässlichste Bahnhof NRWs ist Geschichte!" 2

Hans-Jürgen Köhler
Hans-Jürgen Köhler aus Menden (Sauerland) | am 16.12.2011

Menden: Bahnhof Menden | Die Bürgermeister der Nachbarstädte, Bahnhofsinvestor Gerhard List, Vizeregierungspräsident Volker Milk und auch der Investor des nächsten Mendener Großprojektes, Helmut Berends von der ITG, und viele, viele mehr waren am Freitag zu einem historischen Ereignis zusammengekommen. Der "Projekt Bahnhof" ist endgütig ins Rollen gekommen. Dem Großereignis angemessen, nahm Bürgermeister Volker Fleige den "Ersten Spatenstich" dann...

Bildergalerie, Menden, Arnsberg, bahnhof-menden, Gerhard List, Investor, Bezirksregierung, ITG, Helmut Berends, Volker Milk
1 Bild

Nach dem Spatenstich ist vor dem Spatenstich ...

Hans-Jürgen Köhler
Hans-Jürgen Köhler aus Menden (Sauerland) | am 16.12.2011

Menden: Bahnhof Menden | Soeben wurde unter großem Interesse der Bevölkerung und vielen Gästen der Erste Spatenstich am Mendener Bahnhof vorgenommen. Wer genau hinsah, konnte feststellen: Nach dem Spatenstich ist vor dem Spatenstich! Unter den Gästen war nämlich auch Helmut Berends vom Parkhaus-Investor ITG. Auf diesem Foto trinkt er aus einer "List Bau"-Tasse (also aus einer Tasse des Bahnhof-Investors). Wenn das kein gutes Zeichen ist, dass sich...

Stadtrat, Investor, Bezirksregierung, Fleige, ITG, List, List Bau, Erster Spatenstich, Milk, Berends
1 Bild

AKTION AM 14. DEZEMBER 2011: Fragen Sie den Bürgermeister! 15

Lokalkompass Menden - Fröndenberg - Balve - Wickede
Lokalkompass Menden - Fröndenberg - Balve - Wickede aus Menden (Sauerland) | am 14.12.2011

Menden (Sauerland): Neues Rathaus | Es ist soweit: Heute, Mittwoch, 14. Dezember, findet die große Lokalkompass-Aktion mit Mendens Bürgermeister Volker Fleige statt. Bürger-Reporter, User und Leser (natürlich auch aus den umliegenden Städten) können Mendens Ersten Bürger mit Fragen "löchern". Schreiben Sie sie einfach in das Kommentarfeld unter diesem Artikel. Herr Fleige wird Ihre Fragen nach und nach abarbeiten und hier im Lokalkompass öffentlich...

Menden, Lendringsen, Balve, Wickede, Stadtspiegel, Fröndenberg, Volker Fleige, Exklusiv, Der heiße Draht zum Bürgermeister, lokalkompass-aktion
1 Bild

Der heiße Draht zum Bürgermeister 7

Lokalkompass Menden - Fröndenberg - Balve - Wickede
Lokalkompass Menden - Fröndenberg - Balve - Wickede aus Menden (Sauerland) | am 11.12.2011

Menden: Stadtspiegel-Redaktion | Der „Lokalkompass“ macht‘s möglich: Leser, User und Bürger-Reporter können am Mittwoch, 14. Dezember, Mendens Bürgermeister Volker Fleige mit Fragen „löchern“, die er im Anschluss höchstpersönlich beantworten wird. Und so funktioniert‘s: Am Mittwoch erscheint auf unseren Portalen Menden, Lendringsen, Fröndenberg, Balve und Wickede in der Topbox ein Beitrag über unsere exklusive Aktion mit dem neuen „Bürger-Reporter“...

Menden, Lendringsen, Balve, Lokalkompass, Wickede, Stadtspiegel, Fröndenberg, Volker Fleige, Fragen, Exklusiv, Der heiße Draht zum Bürgermeister
1 Bild

Dank und Ehrung für Jubilare

Lokalkompass Menden - Fröndenberg - Balve - Wickede
Lokalkompass Menden - Fröndenberg - Balve - Wickede aus Menden (Sauerland) | am 30.11.2011

Wickede: Haus Gerbens | Mit einem festlichen Dankeschön an mehr als ein Dutzend Jubilare, die „der CDU in starken Zeiten und über politische Durststrecken hinweg die Treue gehalten haben“ würdigte der CDU-Gemeindeverband Wickede jetzt langjährige Mitglieder. In ansprechender adventlich-winterlicher Atmosphäre von Haus Gerbens machte der CDU-Vorsitzende Thomas Fabri eingangs deutlich, dass die Ortsunion „auf aktive Leute und ebenso auf viele...

1 Bild

Stadtverwaltung nimmt Stellung: "Parkplatznot ist nicht so groß!" - Umfrage auf Lokalkompass 17

Hans-Jürgen Köhler
Hans-Jürgen Köhler aus Menden (Sauerland) | am 27.11.2011

Die Mendener Werbegemeinschaft sieht Umsatzeinbußen auf sich zukommen, weil sie durch den Wegfall des Bahnhofparkplatzes eine Parkplatznot befürchtet. Die Stadtverwaltung dagegen hält die Problematik für nicht so groß. In einer Stellungnahme aus dem Rathaus heißt es: Kurzzeit-Parkplätze (Kundenparkplätze) „'Jeder Besucher unserer schönen und attraktiven Innenstadt findet jederzeit in der City einen Parkplatz.' Daran...

Menden, rathaus, Umfrage, Stadtverwaltung, Werbegemeinschaft, Parkplätze, Parkplatznot
1 Bild

Bahnhof Menden: Endlich geht's los! 10

Hans-Jürgen Köhler
Hans-Jürgen Köhler aus Menden (Sauerland) | am 22.11.2011

Menden: Bahnhof Menden | Die angekündigte Schließung des Bahnhofsparkplatzes ließ es schon erahnen. Am Mendener Bahnhof tut sich was. Jetzt ist es offiziell: Der Erste Spatenstich findet am 16. Dezember um 11 Uhr statt. Bereits am 5. Dezember wird die Baustelle eingerichtet. Das Baugelände wird hergerichtet und die Abbrucharbeiten am bestehenden Bahnhofsgelände sollen beginnen. Voraussichtlich Ende Januar/Anfang Februar kann mit dem Bau begonnen...

bahnhof-menden, Gerhard List, Investor, Volker Fleige, Parkplätze, Spatenstich, Baubeginn
2 Bilder

"Stärkungspakt Stadtfinanzen deutlich nachbessern"

Lokalkompass Menden - Fröndenberg - Balve - Wickede
Lokalkompass Menden - Fröndenberg - Balve - Wickede aus Menden (Sauerland) | am 04.11.2011

Menden: Rathaus | Am 24. Oktober fand ein Treffen der kreisangehörigen Städte, die von der ersten Stufe des "Stärkungspaketes Stadtfinanzen" betroffen sind, in Dorsten statt. Dort wurde ein Entwurf eines gemeinsamen Positionspapiers vorgestellt und erörtert. Nach einigen nachträglichen Abstimmungs- und Veränderungsprozessen liegt nunmehr die endgültige Fassung vor. Hier der komplette Wortlaut: "Die vom Stärkungspaktgesetz...

Menden, Dorsten, Witten, Haushalt, Pleite, Statement, Stärkungspaket, Positionspapier, 28 Gemeinden

Mindestlohn! Wird es jetzt endlich was? 5

Thiemo Schulz
Thiemo Schulz aus Iserlohn | am 01.11.2011

Hallo lieber Leser, wie Ihr sicher alle mitbekommen habt, ist die Mindestlohn- Debatte in Deutschland wieder einmal neu entbrannt. Sogar unsere "Frau Merkel", "CDU", hat jetzt angeregt, den Mindestlohn einzuführen und hat dafür Vertreter von der Arbeitgeberseite und von den Gewerkschaften an einen Tisch gebeten. In den Medien klingt natürlich, "WER HÄTTE ES AUCH ANDERS GEDACHT" ???? von der...

Mindestlohn-Debatte, Arbeitgebermeinung, Job- Vernichtung?
1 Bild

CDU-Kampagne gegen "halbe Lücken"

Rainer Tüttelmann
Rainer Tüttelmann aus Iserlohn | am 25.10.2011

„Eine halbe Lücke gibt es nicht“, befand am frühen Montagmorgen an der Iserlohner-Hemeraner Stadtgrenze am Haarweg Lutz Lienenkämpfer (CDU), einst Verkehrsminister im Kabinett Rüttgers. Er bezog diesen Spruch, der bei der Industrie- und Handelskammer in Hagen kreiert worden ist, auf den kompletten Weiterbau der A46: „Eine Teilstrecke von Hemer nach Menden hilft doch nicht weiter.“ Lienenkämpfer war aus Düsseldorf angereist,...

CDU, Autobahn, A 46, Landesregierung, Kampagne, Verkehrsminister, Lückenschluss, Baustopp, Lutz Lienenkämper

Ehrliche und engagierte Absicht

Peter Benedickt
Peter Benedickt aus Fröndenberg/Ruhr | am 25.10.2011

Wickede (Ruhr): Mendener Straße | Zur Schließung des Marienkrankenhauses in Wickede-Wimbern äußert sich nun der Katholische Hospitalverbund Hellweg, der Träger der Einrichtung. „In vielzähligen Reaktionen und auch in der jüngsten Resolution des Rates der Gemeinde Wickede (Ruhr) ist seitens der Mitarbeiterschaft sowie in der Öffentlichkeit über die beabsichtigte Schließung des Marienkrankenhauses Wickede-Wimbern diskutiert worden. An der heutigen Stelle ist...

ruhr, Wickede, krankenhaus, Schließung, Arzt, Verkauf, Mitarbeiter, Hellweg, Verbund
1 Bild

A46 – Wie weiter? - Stellungnahme der Gig A46 3

Christoph Schulte
Christoph Schulte aus Hemer | am 07.10.2011

Von der „Gruppeninitiative gegen die A 46 - Für eine Region ohne Autobahn“ erreichte die Redaktion folgende Pressemitteilung: "Die „Gruppeninitiative gegen den Bau der A46 – Für eine Region ohne Autobahn“ (GigA46) hat in der vergangenen Woche mit allen Mitgliedsorganisationen den Stand der Dinge nach der von der Landesregierung vorgenommenen Priorisierung der Straßenbauprojekte diskutiert. Planungen für A46 ab Menden...

Planung, Stellungnahme, Lückenschluss, Weiterbau, Gruppeninitiative gegen die A46, Gig A 46
1 Bild

Das Ende der Bahnstrecke?

Hans-Jürgen Köhler
Hans-Jürgen Köhler aus Menden (Sauerland) | am 08.09.2011

Menden: Bahnstrecke | „Signale abbauen ist das falsche Signal, es ist der zweite Schritt vor dem ersten, es ist Verschwendung öffentlicher Mittel“. Mit diesen Worten beginnt eine Pressemitteilung der Mendener Grünen, verfasst von Ratsfrau Ingrid Ketzscher. Sie schreibt weiter: Die Strecke Hemer-Menden wird als zu untersuchende Strecke in den Nahverkehrsplan aufgenommen. Gründe sind unter anderem das hohe Pendleraufkommen zwischen den...

Rückbau, Ende, Oesetalbahnverein, bahnstrecke, Ketzscher
41 Bilder

Zweiwegebagger an der Oesetalbahnstrecke Menden Hemer "Was passiert mit der Oesetal-Bahnstecke???" 3

Peter Gerber
Peter Gerber aus Menden (Sauerland) | am 07.09.2011

Menden: Oesetalbahnstrecke Obsthof Menden | Zweiwegebagger an der Oesetalbahnstrecke Menden Hemer "Was passiert mit der Oesetal-Bahnstecke???" 7.September 2011/In Menden am Obsthof wurde an der Oesetalbahnstrecke ein Zweiwegebagger abgeladen. Nach angaben soll morgen ein Prellbock an das Anschußgrenze der DB/ Hemer nach der Eisenbahnbrücke montiert werden. Nach Informationen sollen auch die Strecken Signale in Menden abgebaut werden. Was passiert jetzt mit der...

Bildergalerie, Menden, stadt-menden, 2011, Eisenbahn, Hemer, Oesetalbahn, Oesetal-Bahnstrecke, Stadt Hemer, Verkehrspolitik, Zweiwegebagger, Bahnstrecke Menden-Hemer
5 Bilder

Für Kinder und Enkel

Peter Benedickt
Peter Benedickt aus Fröndenberg/Ruhr | am 02.09.2011

Fröndenberg/Ruhr: Mendener Straße | Doppelten Grund zur Freude hatte jetzt der Vorstandsvorsitzende des Ruhrverbandes, Harro Bode. Nicht nur, dass nach rund zwei Jahren Bauzeit das neue Pumpwerk in Betrieb genommen werden konnte, die Baukosten unterschritten die ursprünglichen Planungen um eine halbe Million Euro. Nach 50 Jahren Betriebsdauer entsprach die bauliche Substanz sowie die technische Ausrüstung des alten Pumpwerks nicht mehr den Anforderungen. „Was...

Menden, Kinder, Wasser, ruhr, Fröndenberg, Trinkwasser, Enkel, Pumpwerk

Grüne Jugend reagiert auf JU-Statement

Hans-Jürgen Köhler
Hans-Jürgen Köhler aus Menden (Sauerland) | am 22.08.2011

Aufgrund der Berichterstattung über den Aufruf der Giga 46, einen Runden Tisch zu gründen, gab es reichlich Resonanz. Die Grüne Jugend Menden reagiert auf eine Stellungnahme der JU Menden. In dem Schreiben heißt es: "Die Junge Union schwingt sich als Fürsprecher für die junge Generation auf und fordert in ihrer Stellungnahme: 'Im Interesse unserer Generation muss das Projekt (A46) jetzt angepackt werden...' Die Grüne...

Autobahn, OBO Bettermann, Lückenschluss, Grüne Jugend, GigA 46, JU Menden

OBO Bettermann nimmt Stellung zur A46 1

Hans-Jürgen Köhler
Hans-Jürgen Köhler aus Menden (Sauerland) | am 18.08.2011

Menden (Sauerland): Hüingsen | In die laufende Diskussion um den Lückenschluss der A46 nimmt die Mendener Firma OBO Bettermann Stellung: "OBO Bettermann prüft seit Anfang des Jahres, wie das hausinterne Logistikkonzept zukünftig aussehen wird. Es war erschreckend festzustellen, dass die internationalen Fachleute den Standort Menden bezüglich seiner ungünstigen Autobahnanbindung überhaupt nicht einbezogen. OBO Bettermann bestand jedoch darauf, die...

A 46, Stellungnahme, OBO Bettermann
1 Bild

Statement der Grünen Menden zu OBO 2

Hans-Jürgen Köhler
Hans-Jürgen Köhler aus Menden (Sauerland) | am 18.08.2011

Menden: Kreis | Ingrid Ketzscher, Vorsitzende des Mendener Ortsverbands der Grünen, äußert sich wie folgt. "Laut Presse äußerte sich Herr Bettermann erschreckt darüber, dass seine Fachleute den Standort Hüingsen als Europalogistikzentrum nicht in Erwägung gezogen haben. Die Fachleute haben sicher klug beraten. Denn eine solche europaweit operierende Logistik gehört an einen Ort ohne direkte Nachbarschaft zu Wohnbebauung, es gehört an die...

Menden, Grüne, A 46, Bettermann, OBO
1 Bild

GigA 46 zum Thema "A46 und OBO"

Hans-Jürgen Köhler
Hans-Jürgen Köhler aus Menden (Sauerland) | am 18.08.2011

Menden: Kreis | Zur A46-Stellungnahme der Firma Bettermann nimmt der Sprecher der GigA 46, Stefan Neuhaus, wie folgt Stellung: "Erst im letzten Jahr hat die Firma OBO Bettermann in Hüingsen das neue 30.000 Quadratmeter große Kompetenzzentrum in Betrieb genommen. Nach eigener Aussage war das mit 40 Millionen Euro die größte Investition der Unternehmensgeschichte. Von dort werden Baustellen in aller Welt beschickt. Erstaunlicherweise ging...

A 46, OBO, Stefan Neuhaus