Nachrichten aus Witten

2 Bilder

Alkoholisierter Autofahrer kracht in Haltestellenhäuschen

Thomas Meißner
Thomas Meißner | Witten | vor 2 Stunden, 42 Minuten

Am frühen Sonntagmorgen, 17. Juni, ist es um 5.10 Uhr Rüdinghausen zu einem folgenschweren Verkehrsunfall gekommen. Ein 23-jähriger alkoholisierter Autofahrer war auf der Ardeystraße in Richtung Schnee unterwegs. In Höhe der Hausnummer 335 kam der junge Mann aus Herdecke mit seinem Wagen links von der Straße ab und krachte in ein Haltestellenhäuschen. Nach bisherigem Ermittlungsstand fuhr der 23-Jährige aufgrund eines...

Anzeige
Anzeige
2 Bilder

Erstes Nachbarschaftsfest im Crengeldanz

Walter Demtröder
Walter Demtröder | Witten | vor 2 Stunden, 44 Minuten

Auf gute Nachbarschaft! Auf dem Schulgelände der Crengeldanzschule findet am kommenden Samstag, 23. Juni, im Zeitraum von 11 bis 15 Uhr das erste Nachbarschaftsfest statt. Veranstalter sind die Crengeldanzschule, die städtische Kita Luisenstraße, die AWO-Kita Crengeldanz, der evangelische Kindergarten Christuskirche, der internationale Kindertreff Sandstraße und das Quartiermanagement Heven-Ost/Crengeldanz. Zwischen Schule...

Schnappschüsse

Foto hochladen
von Werner Rhinow
von Andreas Gerland
von Bianca Gerland
von Thomas Becker
von Thomas Becker
vorwärts
1 Bild

Bei Wheelie gestürzt - Motorradfahrer (20) landet im Krankenhaus

Thomas Meißner
Thomas Meißner | Witten | vor 3 Stunden, 20 Minuten

Zu einem Unfall mit einem schwerverletzten Motorradfahrer ist es am Freitagnachmittag, 15. Juni, in Annen gekommen. Ein 20-jähriger Wittener fuhr gegen 14.40 Uhr mit seinem Motorrad auf der Annenstraße in Richtung Bebelstraße, als er einen sogenannten Wheelie versuchte - also lediglich auf dem Hinterreifen fuhr. In Höhe der Hausnummer 152 setzte er mit dem Heck auf, verlor die Kontrolle und stürzte. Dabei zog er sich...

1 Bild

Nach Unfall mit Rennradfahrer: Autofahrer muss sich wegen unterlassener Hilfeleistung verantworten

Thomas Meißner
Thomas Meißner | Witten | vor 3 Stunden, 23 Minuten

Ein Rennradfahrer (59) und ein Autofahrer (57) sind am Freitagnachmittag, 15. Juni, in Witten-Gedern zusammengestoßen. Der Radfahrer zog sich bei dem Unfall schwere Verletzungen zu. Der Autofahrer blieb laut Zeugenaussagen einfach im Wagen sitzen. Gegen 15.40 Uhr wollte der 57-jährige Autofahrer aus Bergkamen von der Wetterstraße nach rechts auf den Ruhrdeich abbiegen. Dabei kam es zum Zusammenstoß mit dem von links...

1 Bild

Einbruch in Freizeitbad in Witten - Zeugen gesucht!

Thomas Meißner
Thomas Meißner | Witten | vor 3 Stunden, 26 Minuten

Bislang unbekannte Täter sind am Sonntag, 17. Juni, gegen 2 Uhr in das Freizeitbad an der Querenburger Straße in Heven eingebrochen. Die Einbrecher haben ein Oberlicht aufgebrochen und mehrere Räume durchsucht. Ob etwas entwendet wurde, ist derzeit noch unklar. Das zuständige Kriminalkommissariat (KK 33) sucht nun nach Zeugen des Einbruchs. Wer hat etwas Verdächtiges in der Nähe des Tatortes beobachtet und kann Hinweise...

1 Bild

59-Jähriger bei Auffahrunfall in Witten schwer verletzt

Thomas Meißner
Thomas Meißner | Witten | vor 3 Stunden, 29 Minuten

Bei einem Auffahrunfall in Heven ist am Sonntag, 17. Juni, ein 59-jähriger Wittener schwer verletzt worden. Um 17.10 Uhr fuhr eine 54-jährige Frau aus Willich auf der Seestraße in südlicher Richtung. Auf Höhe der Autobahn 43 wollte sie in Fahrtrichtung Wuppertal auffahren. Dabei musste sie ihr Fahrzeug verkehrsbedingt anhalten. Dies bemerkte der 59-Jährige Mann zu spät und fuhr auf den Wagen vor ihm auf. Der Mann...

1 Bild

Einzelkritik und Analyse zum Spiel Deutschland gegen Mexiko: Wir haben ein Tempoproblem! 16

Thomas Knackert
Thomas Knackert | Velbert-Langenberg | vor 5 Stunden, 7 Minuten

Es war ernüchternd! Die meisten Deutschland-Fans hatten sogar die Erdogan-Affäre von Mesut Özil und Ilkay Gündogan hinten angestellt und fieberten mit "der Mannschaft" mit. Doch was im Auftaktspiel der Fußball-Weltmeisterschaft von Deutschland gegen Mexiko passierte, war in gewisser Weise ernüchternd. Ob eine Besserung in Sicht ist, darf bezweifelt werden, denn: Wir haben ein Tempoproblem! Souverän sollte er aussehen, der...

2 Bilder

Zweite Runde des Gewinnspiels mit Dehner: Wie spielt Deutschland gegen Schweden? 10

Stefan Pollmanns
Stefan Pollmanns | Langenfeld (Rheinland) | vor 8 Stunden, 15 Minuten

Kopf hoch, Jungs! Noch ist alles drin! Nach dem missglückten Auftaktspiel der Deutschen Fußball-Nationalmannschaft gegen Mexiko müssen jetzt Siege her. Nächste Möglichkeit ist das Spiel gegen Schweden am kommenden Samstag, 23. Juni, 20 Uhr. Sichert Euch die Chance auf eine von vier Garten-Lounge-Grill-Kombinationen Und für alle Lokalkompass-Freunde ist das Spiel die nächste Gelegenheit, eine von insgesamt vier...

1 Bild

Toller Erfolg der Ruderjugend - Sechs RCW-Boote für Deutsche Meisterschaften qualifiziert

Florian Peters
Florian Peters | Witten | vor 2 Tagen

Der Landesentscheid der Ruderjugend NRW wurde am RV Bochum beziehungsweise am RC Witten ausgetragen. Auf zwei Ruderrennstrecken, 3000-Meter-Langstrecke und 1000-Meter-Finalrennen sowie bei zwei Zusatzwettbewerben mussten sich die rund 200 Teilnehmer gegeneinander durchsetzen, um in erster Linie die Qualifikation für den Bundeswettbewerb in München zu schaffen. Da nur die beiden Besten einer Boots-, Gewichts- und...

2 Bilder

Kita-Geburtstag gebührend gefeiert

Walter Demtröder
Walter Demtröder | Witten | vor 2 Tagen

30 Jahre Kita Kunterbunt – der runde Geburtstag wurde in der Einrichtung an der Dirschauer Straße mit einem Sommerfest gefeiert. Kinder konnten sich bei einer Kutschfahrt vergnügen oder sich auf einer Hüpfburg austoben. Zu Gast war das Dortmunder Figurentheater „Märchenbühne“, das das Stück „Die Pirateninsel“ aufgeführt hat. Die Kinder der Kita Kunterbunt hatten sich für die Besucher etwas einfallen lassen: Bei ihrer...

30 Bilder

Foto der Woche: Tag der Musik 4

Jasmin Stüting
Jasmin Stüting | Panorama | vor 2 Tagen

Am dritten Wochenende im Juni (15.6. bis 17.6.) ist Tag der Musik! An diesen drei Tagen soll die Bedeutung und der Wert der Musik verdeutlicht werden. Der Tag der Musik wurde vom deutschen Musikrat ins Leben gerufen und findet seit 2009 jedes Jahr statt. Musik begleitet fast jeden Menschen durch den Alltag. Auch wer nicht bewusst Musik hört, wird dennoch unausweichlich ständig damit konfrontiert. Sei es der Straßenmusiker...

1 Bild

Bach-Chorim Haus Witten - "Mit Lieb bin ich umfangen"

Florian Peters
Florian Peters | Witten | vor 3 Tagen

„Mit Lieb bin ich umfangen“ - das ist das Motto des diesjährigen Sommerkonzertes des Wittener Bach-Chors am Sonntag, 24. Juni, um 18 Uhr im Haus Witten, Ruhrstraße 86. Der Chor präsentiert alte und neue Lieder rund um das Thema Liebesfreud und Liebesleid. Davon und von vielem mehr erzählen die Stücke des Konzertprogramms mal nachdenklich, mal mit einem Augenzwinkern. Im Mittelpunkt stehen Madrigale und Chorsätze...

3 Bilder

Projektwoche ist "voll mädchenmäßig" - Begegnung, Integration und Freundschaft im Fokus

Florian Peters
Florian Peters | Witten | vor 3 Tagen

„Voll mädchenmässig! Begegnung – Integration – Freundschaft“ lautet die Überschrift der Fotoausstellung des Multiprofessionellen Teams (Bezirksregierung Arnsberg/Frühe Hilfen Stadt Witten). Zur Eröffnungsveranstaltung am Dienstag, 5. Juni, im Forum der Holzkamp-Gesamtschule waren circa 50 Besucher anwesend, um zu erfahren, was sich genau hinter diesem Titel verbirgt. Angelika Goldschmidt, Sozialpädagogin des Teams...

1 Bild

Intensive Prüfungsvorbereitung bei heißen Temperaturen

Muhammed Kocer
Muhammed Kocer | Dortmund-West | vor 3 Tagen

Dortmund: Trainingsstätte des Taekwondo Team Kocer e.V. | FunFoto nach dem anstrengenden Training - Foto Muhammed Kocer Trotz hoher sommerlicher Temperaturen fanden an zwei aufeinander folgenden Wochenenden Sondertrainingseinheiten im Bereich der Taekwondoo Grundtechniken und des Poomsae, einer Art des imaginären Kampfes ähnlich einer Kür. Taekwondo - Lehrgang bringt Taekwondo-Techniken voran An beiden Tagen waren eine große Anzahl von Sportlern des Taekwondo Team Kocer...

1 Bild

Frage der Woche: Grenzpolitik- Ist es richtig Flüchtlinge schon an der Grenze abzuweisen? 34

Jasmin Stüting
Jasmin Stüting | Panorama | vor 3 Tagen

Horst Seehofer fordert, dass einige Flüchtlinge schon an der Grenze abgewiesen werden müssen, wenn sie bestimmte Kriterien nicht erfüllen. Einige stehen in der Sache hinter den Forderungen von Horst Seehofer, andere stellen sich ganz klar dagegen und sagen, dass eine Abweisung an der Grenze nicht richtig ist. Im Asylstreit mit Angela Merkel hat Horst Seehofer drei Kriterien formuliert, welche seiner Meinung nach dazu...