Witten: Leute

2 Bilder

Alkoholisierter Autofahrer kracht in Haltestellenhäuschen

Thomas Meißner
Thomas Meißner | Witten | vor 2 Tagen

Am frühen Sonntagmorgen, 17. Juni, ist es um 5.10 Uhr Rüdinghausen zu einem folgenschweren Verkehrsunfall gekommen. Ein 23-jähriger alkoholisierter Autofahrer war auf der Ardeystraße in Richtung Schnee unterwegs. In Höhe der Hausnummer 335 kam der junge Mann aus Herdecke mit seinem Wagen links von der Straße ab und krachte in ein Haltestellenhäuschen. Nach bisherigem Ermittlungsstand fuhr der 23-Jährige aufgrund eines...

2 Bilder

Erstes Nachbarschaftsfest im Crengeldanz

Walter Demtröder
Walter Demtröder | Witten | vor 2 Tagen

Auf gute Nachbarschaft! Auf dem Schulgelände der Crengeldanzschule findet am kommenden Samstag, 23. Juni, im Zeitraum von 11 bis 15 Uhr das erste Nachbarschaftsfest statt. Veranstalter sind die Crengeldanzschule, die städtische Kita Luisenstraße, die AWO-Kita Crengeldanz, der evangelische Kindergarten Christuskirche, der internationale Kindertreff Sandstraße und das Quartiermanagement Heven-Ost/Crengeldanz. Zwischen Schule...

1 Bild

Bei Wheelie gestürzt - Motorradfahrer (20) landet im Krankenhaus

Thomas Meißner
Thomas Meißner | Witten | vor 2 Tagen

Zu einem Unfall mit einem schwerverletzten Motorradfahrer ist es am Freitagnachmittag, 15. Juni, in Annen gekommen. Ein 20-jähriger Wittener fuhr gegen 14.40 Uhr mit seinem Motorrad auf der Annenstraße in Richtung Bebelstraße, als er einen sogenannten Wheelie versuchte - also lediglich auf dem Hinterreifen fuhr. In Höhe der Hausnummer 152 setzte er mit dem Heck auf, verlor die Kontrolle und stürzte. Dabei zog er sich...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Nach Unfall mit Rennradfahrer: Autofahrer muss sich wegen unterlassener Hilfeleistung verantworten

Thomas Meißner
Thomas Meißner | Witten | vor 2 Tagen

Ein Rennradfahrer (59) und ein Autofahrer (57) sind am Freitagnachmittag, 15. Juni, in Witten-Gedern zusammengestoßen. Der Radfahrer zog sich bei dem Unfall schwere Verletzungen zu. Der Autofahrer blieb laut Zeugenaussagen einfach im Wagen sitzen. Gegen 15.40 Uhr wollte der 57-jährige Autofahrer aus Bergkamen von der Wetterstraße nach rechts auf den Ruhrdeich abbiegen. Dabei kam es zum Zusammenstoß mit dem von links...

1 Bild

Einbruch in Freizeitbad in Witten - Zeugen gesucht!

Thomas Meißner
Thomas Meißner | Witten | vor 2 Tagen

Bislang unbekannte Täter sind am Sonntag, 17. Juni, gegen 2 Uhr in das Freizeitbad an der Querenburger Straße in Heven eingebrochen. Die Einbrecher haben ein Oberlicht aufgebrochen und mehrere Räume durchsucht. Ob etwas entwendet wurde, ist derzeit noch unklar. Das zuständige Kriminalkommissariat (KK 33) sucht nun nach Zeugen des Einbruchs. Wer hat etwas Verdächtiges in der Nähe des Tatortes beobachtet und kann Hinweise...

1 Bild

59-Jähriger bei Auffahrunfall in Witten schwer verletzt

Thomas Meißner
Thomas Meißner | Witten | vor 2 Tagen

Bei einem Auffahrunfall in Heven ist am Sonntag, 17. Juni, ein 59-jähriger Wittener schwer verletzt worden. Um 17.10 Uhr fuhr eine 54-jährige Frau aus Willich auf der Seestraße in südlicher Richtung. Auf Höhe der Autobahn 43 wollte sie in Fahrtrichtung Wuppertal auffahren. Dabei musste sie ihr Fahrzeug verkehrsbedingt anhalten. Dies bemerkte der 59-Jährige Mann zu spät und fuhr auf den Wagen vor ihm auf. Der Mann...

2 Bilder

Zweite Runde des Gewinnspiels mit Dehner: Wie spielt Deutschland gegen Schweden? 20

Stefan Pollmanns
Stefan Pollmanns | Langenfeld (Rheinland) | vor 2 Tagen

Kopf hoch, Jungs! Noch ist alles drin! Nach dem missglückten Auftaktspiel der Deutschen Fußball-Nationalmannschaft gegen Mexiko müssen jetzt Siege her. Nächste Möglichkeit ist das Spiel gegen Schweden am kommenden Samstag, 23. Juni, 20 Uhr. Sichert Euch die Chance auf eine von vier Garten-Lounge-Grill-Kombinationen Und für alle Lokalkompass-Freunde ist das Spiel die nächste Gelegenheit, eine von insgesamt vier...

1 Bild

Weltblutspende-Tag- Hilf auch du, Leben zu retten! 11

Jasmin Stüting
Jasmin Stüting | Panorama | am 14.06.2018

Blutspende - ein Thema, vor dem sich viele drücken, obwohl es ein so wichtiges ist! Am 14. Juni soll deswegen mit dem Weltblutspende-Tag noch einmal daran erinnert werden, wie sehr viele Menschen auf Blutspenden angewiesen sind. Den Weltblutspende-Tag gibt es schon seit 2004, er wird alljährlich wiederholt. Der Tag ist dem Geburtstag von Karl Landsteiner gewidmet, welcher die verschiedenen Blutgruppen entdeckt hat....

1 Bild

Witten, Crengeldanz: Motorrollerfahrer tritt gegen Pkw - Zeugen gesucht

Thomas Meißner
Thomas Meißner | Witten | am 12.06.2018

Ein 70-jähriger Mann aus Bochum hat bei der Polizei eine Sachbeschädigung angezeigt. Noch haben die Ermittlungen nicht zur Identifizierung eines unbekannten Rollerfahrers geführt. Deshalb sucht das zuständige Verkehrskommissariat nun Zeugen, die Hinweise hierzu geben können. Der Bochumer war am Donnerstag, 7. Juni, gegen 10 Uhr, mit seinem silberfarbenen Kleinwagen auf der Crengeldanzstraße in Richtung Bochum-Langendreer...

1 Bild

Jugendlicher (14) bedroht Jungen mit Messer in Witten

Nicole Martin
Nicole Martin | Witten | am 12.06.2018

In der Wittener Innenstadt bedrohte am Montag, 11. Juni, ein 14-Jähriger einen 11-Jährigen mit einem Messer. Gegen 17 Uhr verließen beide eine Betreuungseinrichtung. In Höhe der Kreuzung Uthmannstraße / Beethovenstraße forderte der Jugendliche den Jungen plötzlich auf, schneller vor ihm zu gehen beziehungsweise mehr Abstand herzustellen. Dieser Anweisung kam das Kind nicht nach. Um seiner Aufforderung Nachdruck zu...

40 Bilder

Hattingen: Das Fest der Autoparty - Bildergalerie

Roland Römer
Roland Römer | Hattingen | am 11.06.2018

Hattingen: Henrichshütte | Hier weitere Fotos von "Das Fest der Autoparty" auf dem Gelände des LWL-Industriemuseums Henrichshütte. Sie stammen von den beiden STADTSPIEGEL-Fotografen Nicole und Siggi Strzysz! Mehr zur Autoparty gibt es HIER!

1 Bild

Einbrüche in Wittens Stadtteilen Bommern und Herbede - Zeugen gesucht

Nicole Martin
Nicole Martin | Witten | am 11.06.2018

Am vergangenen Wochenende kam es in den Wittener Stadtteilen zu zwei Einbrüchen. Die Tatorte: Ein Einfamilienhaus sowie eine Garage. An der Bommerholzer Straße schlugen in der Zeit von Samstag bis Sonntag,  9. Juni (20.15 Uhr) bis 10. Juni (9 Uhr), noch unbekannte Kriminelle die Terrassentür eines freistehenden Einfamilienhauses ein. Die Einbrecher durchsuchten das gesamte Haus und entwendeten einen Autoschlüssel....

16 Bilder

Hattingen: Das war "Das Fest der Autoparty" 2

Roland Römer
Roland Römer | Hattingen | am 10.06.2018

Hattingen: Industriemuseum Henrichshütte | Es war ein „Fest der Autoparty“ in diesem Jahr, das unter schlechten Vorzeichen zu leiden hatte. Mitten in den Vorbereitungen im April hatte den langjährigen Vorsitzenden Axel Lindemann der Tod ereilt, kurzfristig mussten gleich mehrere Aussteller aufgrund privater Probleme absagen und letztlich fehlte auch Vorstandsmitglied Markus Lück aus gesundheitlichen Gründen. Und dann war da noch das Wetter: Schwül-warm war es. „Fast...

4 Bilder

Kilometer für Witten sammeln

Walter Demtröder
Walter Demtröder | Witten | am 07.06.2018

Bundesweit wird zurzeit wieder verstärkt in die Pedale getreten. Drei Wochen lang geht es bei der Kampagne „Stadtradeln 2018“ darum, das Auto öfter mal stehen zu lassen, Kohlendioxyd einzusparen und etwas für die eigene Gesundheit zu tun. Veranstalter ist das „Klima-Bündnis“, das größte kommunale Netzwerk zum Schutz des Weltklimas. Witten nimmt nach 2017 zum zweiten Mal an der Aktion teil und hat auch einen...

1 Bild

Die Rente steigt - die Steuern auch? 23

Jasmin Stüting
Jasmin Stüting | Panorama | am 07.06.2018

Ab Juli 2018 sollen die Rentner mehr Rente bekommen. Allerdings heißt das nicht automatisch, dass man dadurch mehr Geld zur Verfügung hat. Denn mit mehr Geld erhöhen sich auch die Steuern oder die Rentner müssen das erste Mal eine Steuererklärung abgeben. Darauf weist der Bund der Steuerzahler hin. Am 1. Juli 2018 steigt die Rente in den neuen Bundesländern um 3,37% und in den alten um 3,22% an. Was sich erstmal nach mehr...

1 Bild

23-Jähriger wird in Witten angegriffen - Zeugen gesucht!

Lokalkompass Hagen
Lokalkompass Hagen | Hagen | am 07.06.2018

Nach einem Angriff auf einen 23-jährigen aus Wetter sucht die Polizei nach Zeugen. Der Vorfall hat sich am Montag, 4. Juni, im Wittener Stadtzentrum zugetragen. Gegen 13.30 Uhr ging der 23-Jährige vom Hauptbahnhof aus in Richtung Innenstadt, als ihm an der Ampel ein Bekannter entgegenkam. Dieser zog plötzlich ein Klappmesser und beschimpfte den 23-Jährigen auf Arabisch. Es kam zu einer Rangelei. Passanten trennten die beiden...

1 Bild

Polizei fahndet nach flüchtigem Radfahrer vom Rheinischen Esel

Thomas Meißner
Thomas Meißner | Witten | am 06.06.2018

Ein rücksichtsloser Radfahrer ist nach einem Unfall vom Rheinischen Esel in Witten geflüchtet, obwohl durch seine Fahrweise eine Pedelec-Fahrerin (83) stürzte und sich leicht verletzte. Am Dienstag, 5. Juni, gegen 17.40 Uhr befuhr die 83-jährige Bochumerin mit ihrem Ehemann den Rheinischen Esel auf der rechten Wegseite in Richtung Innenstadt.An der Kreuzung zum Drosselweg (östlich des Friedhofs) überholte der noch nicht...

6 Bilder

Hattingen: Willkommen am Wochenende zu "Das Fest der Autoparty"!

Roland Römer
Roland Römer | Hattingen | am 05.06.2018

Hattingen: LWL Industriemuseum | Drei Großveranstaltungen in sechs Wochen: Die Hattinger verstehen es halt zu feiern! Denn nach Altstadtfest und Kulinarischem Altstadtmarkt gibt es jetzt am Wochenende am Samstag und Sonntag, 9. und 10. Juni, auf dem Gelände des LWL-Industriemuseums Henrichshütte "Das Fest der Autoparty"! Bei gut 20 Ausstellern dreht sich im Schatten des ehemaligen Hochofens drei wieder alles um Autos, Motorräder und Zubehör. Und wie immer...

1 Bild

Gefahrenbremsung: Mutter (27) und Tochter (1) stürzen im Linienbus in Witten

Nicole Martin
Nicole Martin | Witten | am 05.06.2018

Bei der plötzlichen Gefahrbremsung eines Linienbusses in Witten sind eine 27-Jährige Wittenerin und ihre einjährige Tochter verletzt worden. Das Kind stürzte aus dem Kinderwagen. Der Vorfall ereignete sich am Montagabend, 4. Juni. Die 44-jährige Busfahrerin war gegen 19.15 Uhr stadteinwärts auf der Ruhrstraße unterwegs, als in Höhe der Hausnummer 37 ein Lieferwagenfahrer (36 aus Witten) von einem Parkstreifen in den...

1 Bild

Messerstecherei in Witten - Haftbefehl erlassen!

Nicole Martin
Nicole Martin | Witten | am 04.06.2018

Gemeinsame Presseerklärung der Staatsanwaltschaft Bochum und der Polizei Bochum Am Samstag, 2. Juni, ist es gegen 1.50 Uhr im Stadtpark Witten zu einer Auseinandersetzung zwischen zwei jungen Männern gekommen. In dessen Verlauf verletzte ein 14-Jähriger einen 18-Jährigen mit einem Messer am Oberkörper. Ein Rettungswagen brachte den lebensgefährlich verletzten Wittener in ein Krankenhaus, wo er seitdem...

1 Bild

Verkehrsunfall mit strafrechtlichen Konsequenzen

Nicole Martin
Nicole Martin | Witten | am 04.06.2018

Aufgrund des Wendemanövers einer Autofahrerin (40) stürzte am Freitag, 1. Juni, eine Motorradfahrerin (32) in Witten und verletzte sich schwer. Während die Pkw-Fahrerin vermutlich ohne gültige Fahrerlaubnis unterwegs war, besteht bei der Motorradfahrerin der Verdacht, dass sie unter dem Einfluss berauschender Mittel stand. Gegen 20 Uhr fuhren die beiden Fahrzeugführerinnen die Ruhrstraße stadtauswärts. Als die...

1 Bild

Brutaler Raub - Wittener wird von sieben Personen überfallen

Nicole Martin
Nicole Martin | Witten | am 04.06.2018

Ein 22-jähriger Wittener ist in der Nacht auf Sonntag, 3. Juni, von sieben Personen überfallen worden. Sein Rucksack wurde entwendet. Die Räuber sind flüchtig. Gegen 3.15 Uhr wurde ein 22-jähriger Wittener auf dem Gelände einer Schule in der Straße An der Wabeck von sieben männlichen Personen angegriffen. Während zwei Personen das Opfer festhielten, schlugen weitere Personen mit den Fäusten auf ihn ein. Trotz Gegenwehr...

4 Bilder

BürgerReporter des Monats Juni: Gerd Szymny 45

Jens Steinmann
Jens Steinmann | Bochum | am 01.06.2018

Bochum: Stadtgebiet | Wunschlos glücklich, reiselustig, Bochumer mit Herz und Seele – das ist Gerd Szymny. Als "Überläufer" von der alten "derwesten"-Seite hat er vor Jahren den Lokalkompass für sich entdeckt und berichtet seitdem aus seinem Kiez in Bochum, aber auch von seinen Reisen. In diesem Juni ist er unser BürgerReporter des Monats. 1. Wie kam es, dass du dich im Lokalkompass registriert hast? Nach dem Tod meiner Frau im Jahre 2008...

1 Bild

Tabakwaren aus Wittener Geschäft gestohlen - Zeugen gesucht!

Nicole Martin
Nicole Martin | Witten | am 28.05.2018

Die Polizei in Witten sucht aktuell nach Zeugen eines Einbruchs in ein Schreibwarengeschäft an der Straße Auf dem Knick 5 in Witten-Heven. Nach aktuellem Kenntnisstand haben unbekannte Täter am frühen Freitagmorgen, 25. Mai, um 3.20 Uhr die Eingangstür mit einem Gullydeckel eingeworfen und aus dem Geschäft Tabakwaren gestohlen. Nach ersten Zeugenaussagen sind zwei Männer in unbekannte Richtung geflüchtet. Eine Person war...

1 Bild

Witten / Mitten in der Nacht - Jugendliches Trio sprengt Zigarettenautomaten auf

Nicole Martin
Nicole Martin | Witten | am 28.05.2018

In der Nacht auf Sonntag, 27. Mai, haben drei bislang noch unbekannte Jugendliche einen an der Straße Alter Garten in Witten-Heven stehenden Zigarettenautomaten aufgesprengt. Gegen 3.40 Uhr wurden Anwohner durch einen lauten Knall aus dem Schlaf gerissen. Wenig später sahen sie, wie drei junge Männer die auf dem Boden liegenden Schachteln einsammelten und damit über einen Fußweg in Richtung Wannen wegrannten. Eine...