Witten: Leute

4 Bilder

Sammelleidenschaft begann mit DDR-Feuerwehrauto

Walter Demtröder
Walter Demtröder | Witten | vor 2 Tagen

Mit einem echten Feuerwehrauto fing es an – mittlerweile hat sich die Feuerwehrsammlung von Uwe Lütgehetmann auf die Wohnung, zwei Garagen und eine Scheune ausgedehnt. Überall, wo man hinschaut, sieht man Modelle, Helme, Mützen, Uniformen, Bücher zum Thema. Mehr als 60 Feuerwehrhelme aus ganz Deutschland und mehr als 80 Feuerwehrmützen aus aller Welt liegen auf den Wohnzimmerregalen von Uwe Lütgehetmann. „Bei den Uniformen...

1 Bild

Vier Autos in Brand gesetzt - Tatverdächtiger Mann festgenommen

Annika Olejniczak
Annika Olejniczak | Witten | vor 3 Tagen

In den Abendstunden von Sonntag, 20. August, wurden in Witten innerhalb von dreieinhalb Stunden gleich vier Autos in Brand gesetzt. Die Serie begann um 18.48 Uhr an der Gasstraße. Dort schlugen Flammen aus dem Motorraum eines im Bereich der Unterführung stehenden Pkw's.Gegen 19.15 Uhr bemerkten Polizeibeamte an der Straße "Am Humboldplatz" eine Rauchentwicklung an einem weiteren Wagen. Die Polizisten dämmten diesen...

1 Bild

Rotlicht übersehen - Zwei Autofahrer nach Verkehrsunfall leicht verletzt

Annika Olejniczak
Annika Olejniczak | Witten | vor 3 Tagen

In den späten Abendstunden am Donnerstag, 17. August, kam es auf der Seestraße in Witten-Heven zu einem Verkehrsunfall, bei dem zwei Autofahrer leicht verletzt worden sind. Gegen 23.20 Uhr fuhr ein in Haltern lebender Mann (26) auf der Seestraße in Richtung Herbeder Straße. In Höhe der Anschlussstelle Witten-Heven (A 43) missachtete der 26-Jährige dort eine rote Ampel. Dadurch kam es zu einem Zusammenstoß mit dem Pkw...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Gutes tun als "Bufdi"

Nicole Martin
Nicole Martin | Witten | am 15.08.2017

Awo EN bietet 29 Freiwilligen-Stellen Die Awo EN bietet jungen Menschen zwischen 16 und 27 Jahren die Möglichkeit, den Bundesfreiwilligendienst (BFD) oder ein Freiwilliges soziales Jahr (FSJ) in den drei Werkstätten für Menschen mit Behinderung, den Wohnbereichen, der Verwaltung oder in der Gevelsberger Neustraße abzuleisten. In der Frühförderung können ebenfalls zwei Freiwilligen-Stellen besetzt werden, allerdings ist...

1 Bild

Zahlreiche Ehrungen bei der Wittener Berufsfeuerwehr

Nicole Martin
Nicole Martin | Witten | am 15.08.2017

Witten: Feuerwehr und Rettungsdienst | In einer Feierstunde wurden langjährige und auch ehemalige Mitarbeiter der Wittener Berufsfeuerwehr für ihre Diensttreue geehrt. Die Urkunden und Ehrenabzeichen wurden im Lehrsaal der Feuer- und Rettungswache an der Dortmunder Straße durch Bürgermeisterin Sonja Leidemann und Brandschutzdezernenten Matthias Kleinschmidt überreicht. Anerkennende Worte fand auch Feuerwehrchef Hans-Joachim Donner. Besonders geehrt wurde...

1 Bild

Fahrradraub nach Freibadstreit in Annen - Zeugen gesucht

Annika Olejniczak
Annika Olejniczak | Witten | am 08.08.2017

Ein Jugendlicher (16) aus Witten wurde am Montag, 7. August, von einer siebenköpfigen Gruppe vor dem Annener Freibad an der Herdecker Straße erwartet und beraubt - möglicherweise nach einem vorausgegangenen Streit im Schwimmbad. Zwei auf ungefähr 17 Jahre alt geschätzte Jungen taten sich hervor: Einer von Beiden, bekleidet mit kurzer Hose und einem T-Shirt, erkundigte sich in akzentfreiem Deutsch was "er" denn für ein...

1 Bild

Mehrere Einbrüche am Montag - Zeugen gesucht!

Annika Olejniczak
Annika Olejniczak | Witten | am 08.08.2017

Zwei Einbrecher sind am Montag, 7. August, um 17.30 Uhr in einem Mehrfamilienhaus an der Lutherstraße in Witten überrascht worden. Die Kriminellen rannten aus der Wohnung, als die beiden Wohnungsinhaber (81 und 82) nach Hause kamen. Im Türeingangsbereich schubste einer der Täter den 82-Jährigen und flüchtete anschließend mit seinem Komplizen aus dem Haus. Der Senior verletzte sich und musste ärztlich versorgt werden....

1 Bild

Motorrad und Auto kollidieren an Autobahnausfahrt - Zwei verletzte Personen

Annika Olejniczak
Annika Olejniczak | Witten | am 07.08.2017

Am Sonntag, 6. August, ist es in Witten zu einem Verkehrsunfall gekommen, bei dem zwei Personen verletzt worden sind. Gegen 13.20 Uhr fuhr eine 81-jährige Autofahrerin aus Wuppertal die BAB 43 in Richtung Münster. An der Anschlussstelle Witten-Herbede fuhr die Frau mit ihrem Wagen ab, um am Ende der Ausfahrt nach links (östliche Fahrtrichtung) auf die Wittener Straße abzubiegen. Beim Abbiegen kollidierte der Pkw mit...

1 Bild

SEK-Einsatz nach Familienstreit

Annika Olejniczak
Annika Olejniczak | Witten | am 07.08.2017

Nach einem Familienstreit in Witten am Freitagabend, 4. August, um 20.40 Uhr, wurde das Spezialeinsatzkommando angefordert. Ein 47-jähriger Wittener hatte zuvor in einem Wohnhaus an der Westfeldstraße Familienmitglieder mit einem Messer bedroht. Da die Gefährdungslage zu diesem Zeitpunkt nicht einzuschätzen war, wurde das SEK eingesetzt. Die Beamten trafen den Mann allein in der Wohnung an. Er war alkoholisiert (circa 1,6...

1 Bild

Totalblockade

Marc Keiterling
Marc Keiterling | Witten | am 04.08.2017

Lkw-Fahrer sorgte für Großeinsatz am Crengeldanz Am vergangenen Donnerstag, 3. August, kam es kurz nach 9 Uhr zu einer massiven Verkehrsstörung am Crengeldanz. Unter der dortigen Eisenbahnunterführung blieb ein Lkw stecken, der die Durchfahrtshöhe der Brücke auf der Bochumer Straße nicht beachtet hat. Dabei beschädigte er den so genannten Brückenschutz, der sich zwischen Straßenbahn-Fahrleitung und Brückenbauwerk...

1 Bild

Einbruch in Jugendcafè - Zeugen gesucht!

Annika Olejniczak
Annika Olejniczak | Witten | am 04.08.2017

In der Zeit von Dienstag, 1. August, 19 Uhr, bis Donnerstag 3. August, 14.20 Uhr, verschafften sich Unbekannte Zutritt in die Räumlichkeiten der Kirchengemeinde in Witten-Bommern. Dort, am Bodenborn 48, schlugen sie zwei Scheiben ein und gelangten in das Cafè auf der Jugendetage. Hier scheiterten die Kriminellen mit ihren Hebelversuchen an einer weiteren Tür. Ersten Erkenntnissen zufolge flohen sie ohne Diebesgut. Das...

2 Bilder

Wandertage vom Projekt-Crengeldanz zum Tantenrother Hof und zum Hohenstein

Sandra Moll
Sandra Moll | Witten | am 03.08.2017

Witten: Moll | In den Ferien haben wir uns ein paar Wandertage vorgenommen. Wir sind dann zum Tantenrother Hof gelaufen, ein kleiner schnuckeliger Biobauernhof hier im Kreis. Es gab zwar nicht ganz so viele Tiere zu sehen aber das war den Kids egal. Zwei Tage später ging es dann in einem Gewaltmarsch zum Hohenstein. Gut anderthalb Stunden sind wir gewandert. Aber der schöne Spielplatz und der Streichelzoo haben für die Anstrengung...

1 Bild

Straßenraub in Heven

Nicole Martin
Nicole Martin | Witten | am 01.08.2017

Südländisch wirkende Jugendliche begingen Überfall  Ein 34-jähriger Mann aus Witten wurde am Montagabend, 31. Juli, am Fischertalweg überfallen. Seine Verletzungen wurden im Krankenhaus behandelt. Der Wittener beging gegen 19 Uhr einen parallel zur Sprockhöveler Straße verlaufenden, geschotterten Fußweg. Dort kamen ihm, ungefähr in Höhe des Fischertalwegs 14, zwei südländisch wirkende Jugendliche entgegen. Einer der...

1 Bild

Zeugen gesucht

Nicole Martin
Nicole Martin | Witten | am 01.08.2017

Einbrüche in Lagerhalle und Firma Auf Gartengeräte hatten es bislang unbekannte Täter in einer Lagerhalle am Friedhof am Steinhügel abgesehen. Sie haben zwischen Freitag, 28. Juli (14.30 Uhr), und Montag, 31. Juli (6.30 Uhr), die Tür zum Lagerraum aufgebrochen und diverse Geräte entwendet. Zu einem weiteren Einbruch in Witten kam es zwischen Samstag, 29. Juli (13 Uhr), und Montag, 31. Juli (5.40 Uhr), in das Lager einer...

3 Bilder

BürgerReporterin des Monats August: Anke Müller 36

Lokalkompass .de
Lokalkompass .de | Panorama | am 01.08.2017

Sie schreibt, weil sie eben muss. Über das Wetter, die Familie, die Rückenschmerzen oder das Ding aus der Melone, das aussieht wie ein Spermium. Anke Müller ist zwar nicht die dienstälteste BürgerReporterin, trotzdem verdankt die Lokalkompass-Leserschaft ihr viele wunderbare Geschichten. Die Mülheimerin ist unsere BürgerReporterin des Monats August. Wenn Deine Familie und Freunde Dich beschreiben sollten: Was würden sie...

1 Bild

Scheibe eingeschlagen - mehrere Handys und Tablets geklaut!

Nicole Martin
Nicole Martin | Witten | am 31.07.2017

Ein "An und Verkauf-Geschäft" in Witten war in der Nacht von Freitag, 28. Juli, das Ziel eines Kriminellen. Gegen 4.40 Uhr hörten mehrere Zeugen ein lautes Klirren in der Nacht - eine Scheibe wurde eingeschlagen. Zwei Zeuginnen befanden sich zu dieser Zeit im Außenbereich einer nahe gelegenen Tankstelle und gingen in Richtung der Geräusche- zu einem Handyshop an der Annenstraße 176. Dort sahen sie, wie ein...

1 Bild

Unfallbeschädigtes Auto nach "Parkrempler" in Witten gesucht

Nicole Martin
Nicole Martin | Witten | am 31.07.2017

Auf dem Weg zu einem "Amts-Termin" stellte ein 26-jähriger Wittener am Donnerstag, 27. Juli, gegen 10.30 Uhr sein Auto in einer Parkbox an der Oberstraße 19 in Witten ab. Dabei kam es zu einem leichten "Rempler" an einem anderen Auto. Nach seinem Termin fuhr der 26-Jährige - die anderen Parkboxen waren wieder frei - zu seiner Heimatanschrift. Dort stellte er weißen Staub, Kratzer und Lackabrieb an der Stoßstange...

50 Bilder

Haufenweise "Schöne Sterne" im LWL-Industriemuseum Henrichshütte in Hattingen 1

Roland Römer
Roland Römer | Hattingen | am 30.07.2017

Hattingen: LWL-Industriemuseum Henrichshütte | Nach zwei Tagen sind die "Schönen Sterne" auf dem Hüttengelände zu Ende gegangen. Thomas Ebeling, der Veranstalter, und sein Team können wieder einmal sehr zufrieden sein. Nach den wettermäßig katastrophalen Tagen zuvor hatte Petrus pünktlich zum Start am Samstag ein Einsehen und stoppte die Wasserfluten vom Himmel. So funkelten denn die Sterne an den Motorhauben der Oldtimer bis hin zu den aufgemotzten Brabus-Benzen...

1 Bild

Ein Gold-Trikot für viele Kinderlächeln! Ex-Fußball-Nationalspielerin Annike Krahn verlost ihr Olympia-Trikot

Roland Römer
Roland Römer | Hattingen | am 25.07.2017

Hattingen: Hattingen | Die Bilder gingen um die Welt: Die deutsche DFB-Auswahl der Frauen holte bei den Olympischen Spielen 2016 in Rio de Janeiro mit einem 2:1 im Finale über Schweden die Gold-Medaille. Mittendrin im Jubel die Spielerin mit der weißen Nummer 5 auf dem dunkelroten Trikot, Innenverteidigerin Annike Berit Krahn. Mit etwas Glück kann jede(r) genau dieses "Gold-Trikot" gewinnen! Die 32jährige Diplom-Sportwissenschaftlerin stellt...

1 Bild

Polizei sucht Einbrecher - und schnappt Graffiti-Sprüher

Nicole Martin
Nicole Martin | Witten | am 25.07.2017

Bei einer Fahndung nach einem Einbruch in Annen trafen Polizisten auf zwei Jugendliche. Mit dem Einbruch hatten die allerdings nichts zu tun - dafür offenbar mit frisch gesprühten Graffiti. Der Vorfall ereignete sich am frühen Dienstagmorgen, 25 Juli. Um 0.15 Uhr trafen die Polizisten auf die beiden Männer. Die jungen Wittener (18 und 19 Jahre) führten typische Sprayer-Utensilien mit sich: Handschuhe, eine Atemschutzmaske...

1 Bild

POL-BO: "Wohnungs-Einbruchs-Radar" - die Polizei Bochum informiert wieder über die Verteilung der Wohnungseinbrüche

Nicole Martin
Nicole Martin | Witten | am 24.07.2017

Die Polizei Bochum möchte, dass sich die Menschen in unserem Revier in ihren eigenen vier Wänden sicher fühlen. Dazu gehört, dass Sie über die fortlaufende Entwicklung der Einbruchskriminalität in Witten informiert sind: Wir stellen Ihnen heute wieder drei Übersichtskarten zur Verfügung, in der die Wohnungseinbrüche (inklusive Versuche) der zurückliegenden Woche in den einzelnen Stadtteilen verzeichnet sind. Auch aus...

1 Bild

Zwei schwere Zweiradunfälle

Marc Keiterling
Marc Keiterling | Witten | am 19.07.2017

Zwei schwere Unfälle mit motorisierten Zweirädern ereigneten sich am Dienstag, 18. Juli, in Witten. Um 15.10 Uhr an diesem Tag fuhr ein 20-Jähriger mit seinem Pkw auf der Crengeldanzstraße und beabsichtigte von dort nach links auf die Sprockhöveler Straße abzubiegen. Zeitgleich kam dem jungen Mann auf der Crengeldanzstraße ein 55-jähriger Motorrollerfahrer entgegen. Die Fahrzeuge kollidierten im Einmündungsbereich, wobei...

1 Bild

Vierjährige legt sich hinter parkendes Auto und wird angefahren

Annika Olejniczak
Annika Olejniczak | Witten | am 18.07.2017

Ein vierjähriges Mädchen wurde am Montagnachmittag, 17. Juli, gegen 15.15 Uhr, von einem Auto angefahren. Die Umstände sind kurios. Eine 50-jährige Wittenerin wollte ihren Wagen auf der Rheinischen Straße parken. Um einen Parkplatz auf der gegenüberliegenden Straßenseite zu erreichen, wollte die Wittenerin ihr Fahrzeug wenden. Bei freier Sicht begann Sie das Wendemanöver, als sich das Mädchen unbemerkt hinter das Auto legte....

1 Bild

Mercedes ohne Kennzeichen: Blitzeinbruch in Tankstelle 1

Lokalkompass Hagen
Lokalkompass Hagen | Hagen | am 18.07.2017

Am Dienstag, 18. Juli kam es zu einem Tankstelleneinbruch in Vorhalle. Gegen 03.30 Uhr rief ein 65-Jähriger die Polizei. Kurz zuvor hörte er einen lauten Knall. Von seiner Wohnung aus konnte der Hagener erkennen, wie Unbekannte in eine Tankstelle einbrachen. Nach wenigen Augenblicken flüchteten sie mit einem dunklen Auto. Die Beamten waren wenig später vor Ort. Dort ermittelten sie, dass drei Männer mit einem schwarzen...

1 Bild

Kind (9) angefahren und geflüchtet: Polizei sucht unbekannten Autofahrer

Annika Olejniczak
Annika Olejniczak | Witten | am 17.07.2017

Ein noch nicht ermittelter Autofahrer hat einen jungen Wittener (9) angefahren und ist geflüchtet. Die Polizei sucht Zeugen des Vorfalls. Der Neunjährige wollte am Freitagabend, 14. Juli, gegen 18 Uhr die Wittener Ardeystraße in Höhe Hausnummer 95 überqueren. Dabei wurde er von dem bislang unbekannten Autofahrer, der in Richtung Pferdebachstraße unterwegs war, angefahren. Der Junge stürzte auf die Straße und zog sich...