Witten: Spaß

2 Bilder

VW Polo zu versteigern

Walter Demtröder
Walter Demtröder | Witten | am 18.08.2017

Immer noch wartet ein hübscher VW Polo auf einen neuen Besitzer. Ursprünglich sollte das Auto, Baujahr 1992, am vergangenen Wochenende beim Youngtimer-Treffen auf dem Ostermann-Parkplatz zugunsten des Kinderhospizdienstes Ruhrgebiet versteigert werden. Doch leider wollte den Polo beim Treffen niemand, wie Karl-Heinz Auth, Schatzmeister der Scuderia Gedern, verkünden musste: „Es gab nicht ein einziges Gebot.“ In Kooperation...

1 Bild

Schaukeln gegen Stress

Nicole Martin
Nicole Martin | Witten | am 15.08.2017

Guten Tag! Mittzwanziger, die im Freibad auf aufblasbaren Einhörnern reiten, schrille Kostüme auf Festivals tragen, den Kindern auf dem Spielplatz Konkurrenz machen und Fotos aus ihrer Kindheit nachstellen - in unserer Generation, die irgendwie zwischen den Stühlen steht, scheint sich ein Bedürfnis breit zu machen, das ich mangels eines anderen Begriffs Infantilisierung nenne: der Wunsch, die Uhr für einen Moment...

4 Bilder

Riesentomate reicht für einen ganzen Salat

Walter Demtröder
Walter Demtröder | Witten | am 15.08.2017

Wenn eine einzige Tomate für einen ganzen Salat reicht, muss es sich schon um ein besonderes Exemplar handeln. Satte 604 Gramm bringt die Riesentomate auf die Waage, die Erich Schmidt in seinem Garten gezüchtet hat. Mit dem Züchten angefangen hat Erich Schmidt „aus Langeweile“, wie er selber sagt. Im Berufsleben hat er als Arbeiter bei Dittmann-Neuhaus und später als Kranfahrer bei Thyssen gearbeitet und ist seit 1995 im...

Anzeige
Anzeige
20 Bilder

Impressionen vom Kemnadersee. 15

Gerd Szymny
Gerd Szymny | Witten | am 15.08.2017

Witten: Kemnader See | Von meiner kleinen Radtour, am Mo., den 14.08.2017, habe ich einige Fotos mitgebracht. An der Schleuse bin ich selbst einmal das Opfer einiger Schnappschüsse eines Reporters unserer Zunft geworden. Vielen Dank Michael für die schönen Fotos von mir. Auf meinen Fotos 15 +16 habe ich dich jetzt auch erkannt ;-))

4 Bilder

Sonne, Strand und Palmen

Nicole Martin
Nicole Martin | Witten | am 14.08.2017

Witten: Rathausplatz | Witten wieder karibisch - von Donnerstag bis Sonntag auf dem Rathausplatz Wer träumt nicht von einer bequemen Liege, die Füße im Sand versunken, unter tropischen Palmen, mit einem fruchtigen Cocktail in der Hand und karibischen Klängen, die das perfekte Urlaubsgefühl abrunden? All das und vieles mehr verspricht die zweite Ausgabe von „Witten karibisch“ von Donnerstag bis Sonntag, 17. bis zum 20. August. Hier ist für jeden...

20 Bilder

328 Fahrzeuge beim Youngtimer-Treffen

Walter Demtröder
Walter Demtröder | Witten | am 13.08.2017

Premiere gelungen – Fortsetzung noch besser: Beim zweiten Youngtimer-Treffen auf dem Ostermann-Parkplatz wurden 328 Fahrzeuge vorgestellt. Die Zahl aus dem Vorjahr wurde damit um mehr als ein Drittel übertroffen. Zahlreiche Besucher wollten es sich nicht entgehen lassen, die 20 bis 30 Jahre alten Autos – das Kriterium für Youngtimer – anzuschauen. Doch es waren nicht nur Youngtimer vorort. Auch Besitzer älterer Autos waren...

3 Bilder

Keine Zeit für Flitterwochen? 29

Gudrun Wirbitzky
Gudrun Wirbitzky | Witten | am 12.08.2017

Witten: Burgruine Hardenstein |  Die Ruhrtalfähre : Wer mit dem Rad oder zu Fuß unterwegs ist nutzt gerne den Lückenschluss des Rad und Wanderweges zwischen der Burgruine Hardenstein und der Schleuse Herbede - die Ruhrtalfähre - wobei die Überfahrt eine relativ kurze ist ... Bei der Überfahrt fiel mir auf wie kurz doch Ehe und Flitterwochen ausfallen können. Da lachen ja sogar die Gänse...

3 Bilder

Glückliche Auto-Gewinnerin

Walter Demtröder
Walter Demtröder | Witten | am 11.08.2017

Adam hat zwar nicht seine Eva, dafür aber seine Katharina gefunden, und die hat ihn mindestens genauso lieb. Mit Nachnamen heißt sie Schmidt und ist die Gewinnerin der gemeinsamen Aktion der Stadtgalerie und des Autohauses Feix. Fünf Wochen lang stand der blaue Opel Adam in der Stadtgalerie, um auf seinen Besitzer zu warten. Um Adam für sich gewinnen zu können, musste man einen Einkauf mit einem Mindestwert von zehn Euro in...

1 Bild

Zünftig feiern beim Oktoberfest

Walter Demtröder
Walter Demtröder | Witten | am 10.08.2017

Zünftig gefeiert wird auch in diesem Jahr wieder beim Herbeder Oktoberfest, das vom Freitag, 29. September, bis Sonntag, 1. Oktober, entlang der Meesmannstraße stattfinden wird. Los geht es am Freitagnachmittag mit dem traditionellen Umzug vom Markus-Zentrum zum Platz an der Schmiede und anschließendem Fassbieranstich. Nach längerer Zeit wird auf dem Platz an der Schmiede wieder eine Bühne stehen, auf der am Freitagabend...

1 Bild

Rock an der Ruhr

Julia Hellwig
Julia Hellwig | Witten | am 09.08.2017

Witten: Königliches Schleusenwärterhaus | Es ist wieder soweit: Am Samstag, den 2.September steigt die 3. Auflage von „Rock an der Ruhr“ am Königlichen Schleusenwärterhaus in Witten. Dieses Jahr treten ab 16 Uhr wieder 4 Bands auf – mit Musik für Jung und Alt: Von den Blues-Wurzeln über die Rock-Klassiker bis hin zu den Hits der Gegenwart. Man kann das Schleusenwärterhaus mit dem Rad, zu Fuß, mit dem Museumszug oder mit dem Fahrgastschiff „Schwalbe“ erreichen....

Ferienspaß mit Pilzernte

Gabriele Diedrichs
Gabriele Diedrichs | Witten | am 08.08.2017

Witten: rathausplatz | Unser Mottomarkt am Samstag: Ferienspaß mit Pilzernte Viele Daheimgebliebene oder auch schon "wieder zu Hause aus dem Urlaub zurück" möchten wir mit diesem Mottomarkt ansprechen. Ferienspaß: wir wollen nicht nur die Kleinen unterhalten, sondern auch die Großen, um sich auf diesem Mottomarkt zu entspannen, zu informieren und vielleicht auch Neues mitzunehmen. In dem Bereich "Spaß" haben wir uns ein wenig einfallen...

1 Bild

Mottomarkt "Ferienspaß zur Pilzernte" Samstag auf dem Rathausplatz

Thomas Meißner
Thomas Meißner | Witten | am 08.08.2017

Witten: Marktplatz | Unter dem Titel „Ferienspaß zur Pilzernte“ veranstalten das Stadtmarketing und die Eventplanerin Gaby Diedrichs am Samstag, 12. August, von 9.30 bis 15.30 Uhr ihren nächsten Mottomarkt auf dem Rathausplatz. „Die warmen, feuchten Spätsommertage haben auch die schmackhaften Speisepilze sprießen lassen. Insbesondere Pfifferlinge haben jetzt Saison. Es ist deshalb an der Zeit, den Speiseplan mit der Vielfalt der Edelpilzgerichte...

39 Bilder

Eine Nacht auf Crange: Der Eröffnungs-Freitag der Cranger Kirmes 2017 in Bildern 5

Patrick Jost
Patrick Jost | Hagen | am 08.08.2017

Nach einem kleinem Kirmes-Warm-Up am Donnerstagabend wurde die Cranger Kirmes am Freitag, 5. August, offiziell eröffnet. Dazu erstrahlte der Nachthimmel über dem Ruhrgebiet in bunten Farben beim Eröffnungsfeuerwerk. Die Kirmes selbst verwandelte sich in eine Meile aus bunten Lichtern, leckeren Düften und ausgelassener Feierlaune. Wie das aussah und in welchen Fahrgeschäften man diesem Jahr über die Kirmes fliegen kann, sowie...

3 Bilder

Sommerfest auf Haus Herbede war gut besucht

Walter Demtröder
Walter Demtröder | Witten | am 06.08.2017

Wetter: durchwachsen. Publikumszuspruch: groß. Das Sommerfest im und uns Haus Herbede war auch in diesem Jahr wieder ein voller Erfolg. Die Ateliers im Vorburghof hatten zwei Tage lang ihre Türen geöffnet, dazu präsentierten Aussteller aus dem ganzen Ruhrgebiet ihre Arbeiten – insgesamt konnte man an 56 Ständen Handwerkskunst bewundern und erwerben. Schmuck, Keramik, Glaskunst, Kleidung, Stoffe, Gestecke – für jeden war...

4 Bilder

Aufregender Besuch im Baumarkt

Walter Demtröder
Walter Demtröder | Witten | am 02.08.2017

Spaß im Baumarkt hatten 26 Kinder der OGS der Hellwegschule, die bei ihrem Besuch einiges über Abfallwirtschaft und die Aufbereitung von Möbeln gelernt haben. Gemeinsam mit ihren Lehrerinnen Anja Wenzel, Janina Lieberies, Marion Klimmek und Steffi Dietrich wurden die Abteilungen das Cap-Baumarkts an der Annenstraße durchlaufen, in dem Gebrauchtwaren angeboten werden. Dass es sich um einen Baumarkt der etwas anderen Art...

30 Bilder

Berger Denkmal Hohenstein (Witten) 5

Jutta Mergner
Jutta Mergner | Witten | am 01.08.2017

Witten: Hohenstein | Hoch über der Ruhr thront der Hohenstein in Witten, seine Felswand, die steil zur Ruhr abbricht gab ihm seinen Namen. Den besten Blick über den Fluss genießt man am Hohenstein vom Berger-Denkmal, das an einen herausragenden Politiker der Wittener Stadtgeschichte erinnert und im Jahre 1903 errichtet wurde. Hier kann man im Sonnenschein weit über das Ruhrtal blicken, den Ruderern zusehen und die Seele baumeln lassen. Der...

1 Bild

Wasserspaß an der Ruhr mit Verspätung

Marc Keiterling
Marc Keiterling | Witten | am 26.07.2017

Wetterbedingte Terminveränderung: Erst am Sonntag nächster Woche, 6. August, und nicht wie ursprünglich geplant am kommenden Sonntag, 30. Juli, laden die Wittener Gesellschaft für Arbeit und Beschäftigungsförderung (Wabe) und die Stadtwerke Witten zu einem kunterbunten Familien-Spaß rund um das Thema „Wasser“ und zum Erwerb des "Fährmann-Diploms" an die Ruhr ein. Es gibt sicher kaum ein schöneres Ferienerlebnis an heißen...

1 Bild

In der Welt zuhause

Nicole Martin
Nicole Martin | Witten | am 25.07.2017

Ein japanisches Sprichwort lautet: "Wer 100 Meilen laufen muss, sagt sich am besten, dass 90 erst die Hälfte ist." Vielleicht ist es kein Zufall, dass es ausgerechnet in dieser Sprache seinen Ursprung hat. Denn wer des Japanischen mächtig sein will, muss wohl ziemlich viel Geduld und Ausdauer mitbringen. Zumindest dann, wenn die Anwendung der Sprache irgendwann über belanglose Plaudereien hinausgehen soll. Ein glücklicher...

1 Bild

Tanzworkshop und Party

Nicole Martin
Nicole Martin | Witten | am 25.07.2017

Witten: Treff | Tanzen und Gesellschaftstanz wieder als Mittel der Kommunikation Philine Kreter und Julius Peiper, zwei Studenten der Universität Witten/Herdecke, beschließen am Dienstag, 1. August (18.45 bis 20.30 Uhr), im Treff, Mannesmannstraße 6, ihre Workshopreihe zum Thema Tanzen. Zur Teilnahme am Impulsworkshop sind keine Vorkenntnisse erforderlich. "Auch erfahrenen Tänzern wird aber nicht langweilig werden", verspricht Julius...

Mottomarkt "Wurm trifft Pflaume" in Herbede

Gabriele Diedrichs
Gabriele Diedrichs | Witten | am 23.07.2017

Witten: Mottomarkt | Ein Ortsteil mit Flair, aber manchmal auch etwas eigenwillig - das ist Herbede. Grund genug auch hier einen Mottomarkt zu veranstalten, insbesondere nach der bisherigen Erfolgsserie der Mottomärkte in der Wittener Innenstadt. Der Titel in Herbede lautet "Wurm trifft Pflaume" und findet auf dem Platz an der Schmiede von 09:00 - 15:30 Uhr statt, wobei die Markthändler bereits ab 08:00 Uhr Ihre Waren anbieten wie bisher...

32 Bilder

Zwei Kisten Bier für den spektakulärsten Oldtimer auf Nachtigall

Walter Demtröder
Walter Demtröder | Witten | am 16.07.2017

Knapp 300 Teilnehmer, etwa 4.000 Besucher an zwei Tagen – das Oldtimerfestival auf Zeche Nachtigall lockte auch in diesem Jahr wieder viele Liebhaber „alter Schätzchen“ aufs Gelände des LWL-Industriemuseums an der Nachtigallstraße. Das spektakulärste Auto konnte dabei nicht mit glänzendem Chrom aufwarten. Bei der gemeinsamen Veranstaltung des Wittener Oldtimer-Stammtischs und des Stadtmarketings gab es viel zu...

9 Bilder

Einkaufen in Wohnzimmeratmosphäre

Walter Demtröder
Walter Demtröder | Witten | am 16.07.2017

Zum zweiten Mal in diesem Jahr wurde der Humboldtplatz zum Wohnzimmer. Ausstaffiert mit Teppichen, Sofas und gemütlichen Sitzecken, konnten sich die Besucher einen ganzen Nachmittag lang wohlfühlen. Ach ja – kaufen konnten sie bei dieser Gelegenheit auch noch was. Die Rede ist natürlich vom mittlerweile etablierten Tummelmarkt, zu dem diesmal etwa 1.500 bis 2.00 Leute strömten. Geboten wurde ein Mix aus hiesigen und...

1 Bild

Französischer Abend am Zollhaus

Julia Hellwig
Julia Hellwig | Witten | am 14.07.2017

Witten: Zollhaus Herbede | Auch in diesem Jahr holt die Wabe mbH französisches Flair an die Ruhr – getreu dem Motto: „La vie est belle“ (übersetzt: Das Leben ist schön). Die Gäste haben die Wahl zwischen landestypischen Käsesorten oder einer hausgemachten Zwiebelsuppe. Hinzu kommen erlesene Weinsorten von der „Brennerei Sonnenschein“, um den französischen Genuss abzurunden. Untermalt wird der Abend von stimmungsvollen Chansons sowie einer Partie...

2 Bilder

Familienfest rund ums Geocaching

Walter Demtröder
Walter Demtröder | Witten | am 13.07.2017

Die elektronische Schatzsuche kennenlernen können Besucher der Zeche Nachtigall beim Familienfest zum internationalen Tag des Geocachings am 19. August. Die Wanderjugend NRW, der Sauerländische Gebirgsverein und das Stadtmarketing haben ein Programm auf die Beine gestellt, bei dem für Groß und Klein etwas dabeisein dürfte. Es wird Klettervorführungen geben, Bastelaktionen, Schmiedevorführungen, Nachen-Treideln,...

1 Bild

Die Sommerausgabe des Tummelmarkts steht an - Rund 30 Gastro- und Marktstände

Thomas Meißner
Thomas Meißner | Witten | am 11.07.2017

Witten: Humboldtplatz | Am Samstag, 15. Juli, wird wieder auf dem Humboldtplatz in der City getummelt. Jung und Alt sind eingeladen, einen bunten Sommertag am Rande des Wiesenviertels zu verbringen und sich durch ein vielseitiges Angebot an Gastro- und Marktständen zu bewegen. Innenstadt. Auf der eigentlich als Parkplatz genutzten Fläche mitten im Herzen von Witten werden rund 30 Gastro- und Marktstände vertreten sein. Darunter auch ein paar neue...