Witten: Sport

1 Bild

Olympic Taekwondo Witten Kämpfer auch erfolgreich bei der Gürtelprüfung!

Jacqueline Denk
Jacqueline Denk | Witten | vor 2 Tagen

Olympic Taekwondo Witten e.V. hat am Sonntag den 29.03.2015 einen Teil seiner Sportler geprüft. Leider war der andere Teil krank oder verhindert. Alle Teilnehmer haben die Prüfung zum nächst höheren Gürtel Grad geschafft. Unser Prüfer Mehmed Özad, der aus Mülheim kam, war auch diesmal mit der Leistung der Olympic Fighter zufrieden. Wir gratulieren allen ganz herzlichst zur bestandener Prüfung. Euer Olympic TKD...

1 Bild

Rugby Fest am 04.04.2015 1

Hermann Schröder
Hermann Schröder | Witten | vor 2 Tagen

Schnappschuss

Anzeige
Anzeige
26 Bilder

S.U.A Witten Taekwondo - Emilia Neumann glänzt bei ihrer Prüfung! Ehrenmedaille und damit 1. Platz für die beste Technik beim Poomsae!

Susanne Peters
Susanne Peters | Witten | vor 2 Tagen

S.U.A Witten | Taekwondo Liebe Taekwondoka, Vereinsmitglieder und Lokalkompassleser, am Samstag, 28.03.15 durften drei unserer Sportler in Viersen an der Stadtmeisterschaft der Kampfsportgemeinschaft Oh-Do-Kwan Dülken teilnehmen. Gemeinsam mit den Eltern und Erkan Bolat (5. Dan) machten sich Madita und Emilia Neumann und Arthur Küpper auf den Weg. Um 10.30 Uhr startete der Tag nach einem kleinen Frühstück für alle...

1 Bild

Meisterprüfungen im Jiu Jitsu der Jiu-Jitsu Union NW e.V.

Uwe Reichert
Uwe Reichert | Witten | vor 3 Tagen

Witten: SUA Witten | 19. April 2015: Meisterprüfungen im Jiu Jitsu der Jiu-Jitsu Union NW e.V. Wer kennt ihn nicht, den berühmten schwarzen Gürtel. Aber wie bekommt man diesen und wie wird man Kampfkunstmeister, der den schwarzen Gürtel auch verdient hat? Eigentlich ist das ganz einfach zu beantworten: Man sucht sich einen guten Kampfkunstverein des Fachverbands für Jiu Jitsu, der Jiu-Jitsu Union NW e.V. aus, trainiert fleißig und beständig,...

1 Bild

Ringen: Die Deutsche Meisterin heißt Saskia Rakete

Lokalkompass Witten
Lokalkompass Witten | Witten | vor 5 Tagen

Witten: Ostermannhalle | Bei der deutschen Meis­terschaft der Jugendringerinnen in Berlin waren drei Athletinnen des KSV Witten 07 erfolgreich. Den Vogel schoss dabei Saskia Rakete ab, die Deutsche Meisterin wurde. Auch die Ergebnisse der beiden anderen können sich sehen lassen: Lina Dussin erwischte bis 52 kg unter zwölf Teilnehmerinnen ein hartes Los. Sie musste gegen die amtierende Deutsche Meisterin Serena Bölke starten, die auch diesmal am...

2 Bilder

Jugendwochenende am Kanu-Club Witten e.V.

Cornelia Witzmann
Cornelia Witzmann | Witten | vor 5 Tagen

Witten: Kanu-Club Witten e.V. | Vom 21.-22.03.15 fand am Kanu-Club Witten e.V. das Jugendwochenende der Kanujugend statt. Die Kanujugend und die Drachenbootjugend wollten die beiden Tage nutzen, um sich theoretisch fortzubilden und ein intensives Wassertraining zum Saisonstart durchzuführen. Die Drachenbootjugend hat das Wochenende schwerpunktmäßig zur Vorbereitung auf die anstehenden Regatten genutzt. Auf dem Plan stand aber auch gemeinsames Joggen,...

1 Bild

TuS Ende Taekwondo: Gürtelprüfung

Nicola Nitsche
Nicola Nitsche | Herdecke | am 26.03.2015

Herdecke: TuS Ende | Zur ersten von vier geplanten Gürtelprüfungen durften 18 Prüflinge des TuS Ende am 21.03.15 antreten und ihr Können beweisen. Unter vielen guten Leistungen fiel es Prüfer, Fabian Haas, und seinem Trainerteam schwer, einen Prüfungsbesten zu bestimmen. Am Ende fiel die Entscheidung auf zwei Prüflinge: für André Spatzier (34 Jahre) war es die erste Kupprüfung und Markus Gregull (38 Jahre) trägt nun den gelbgrünen Gürtel....

1 Bild

Superkart Team gewinnt internationales Deaf Rennen

Superkart Team
Superkart Team | Witten | am 26.03.2015

Bei dem 3-Stunden Teamrennen "2. Deaf Motorsport Competition 2015" auf der Daytona Kartbahn in Essen, konnten die beiden eingesetzten Superkart Teams sehr gute Platzierungen einfahren. Nach zunächst sehr engen Positionskämpfen mit "Tegnsprogstolen.dk 1/Dänemark", "GoKart-Anhänger/Essen", "MM-Racing/Wuppertal" konnte das Superkart Team 2 mit den Fahrern: Jan Philipp (22), Heinz Hetschold (70) und Stefan Werner Choinowski...

1 Bild

S.U.A Witten Taekwondo – Training in den Osterferien!

Susanne Peters
Susanne Peters | Witten | am 25.03.2015

S.U.A Witten | Taekwondo Liebe Sportsfreunde, auch in den Osterferien werden wir an den folgenden Terminen Training anbieten, damit alle Taekwondoka zusätzlich die Möglichkeit haben, sich gezielt auf Prüfungen und bald folgende Turniere vorzubereiten. Dienstag, 7. April und Donnerstag, 9. April jeweils von 18:00 bis 19:00 Uhr und von 19:00 bis 20:15 Uhr Ort: In der Sporthalle der Baedeckerschule in Witten-Annen,...

1 Bild

Uli Sieweke kehrt zu seinem Heimatverein zurück - TuRa Rüdinghausen stellt die Weichen für die Zukunft

Ulrich Engelmann
Ulrich Engelmann | Witten | am 25.03.2015

Witten: TuRa Rüdinghausen | Die letzten beiden Jahre waren endlich wieder erfolgreich im Mellmausland. Nach dem Aufstieg der 1. & 2. Mannschaft in die Kreisliga B, stellt TuRa jetzt die Weichen für die weitere Zukunft. In der kommenden Saison wird der sportliche Leiter Stefan Lohrmann tatkräftige Unterstützung von Ulrich Sieweke bekommen, der somit zu seinem Heimatverein zurückkehrt. Uli Sieweke war bis zum Jahr 2008 bereits erfolgreich für TuRa als...

1 Bild

TuRa Rüdinghausen veranstaltet ein Fußballcamp in den Osterferien 2015

Ulrich Engelmann
Ulrich Engelmann | Witten | am 24.03.2015

Witten: Rüdinghausener Sportplatz | TuRa Rüdinghausen bietet in der zweiten Woche der Osterferien 2015 wieder ein professionelles Fußballtrainingscamp an. In Kooperation mit der FOOTBALL ACADEMY GERMANY (F.A.G), einer privaten Fußballschule um Andrei Raducanu, werden für Kinder zwischen 6 und 14 Jahren zwei Trainingseinheiten täglich, Mittagessen und Getränke, ein Freizeitprogramm, ein Adidas-Trikot plus Hose, Team Building u.v.m. für 129.- €...

130 Bilder

In den Orient entführt- 19. Bauchtanzfest der TuRa Rüdinghausen war wieder ein voller Erfolg!

Melanie Kluge
Melanie Kluge | Witten | am 24.03.2015

Als sich die Türen zum 19ten Bauchtanzfest der TuRa Rüdingahausen am 21.03.2015 endlich öffneten, stürmten die begeisterten Zuschauerinnen in die orientalisch geschmückten Räume des Ev. Gemeindesaals an der Brunebeckerstrasse, um schnell die besten Plätze zu ergattern. Schnell füllte sich der Raum mit fröhlichem Gelächter und lebhaftem Geplauder. Das Buffet mußte nicht lange auf die ersten Hungrigen warten und auch der...

1 Bild

S.U.A Witten Taekwondo - Bald mit einer neuen Homepage!

Susanne Peters
Susanne Peters | Witten | am 23.03.2015

S.U.A Witten | Taekwondo Liebe Lokalkompassleser und Vereinsmitglieder, unsere Homepage mit neuem Design, viele tollen Fotos und neuen Informationen ist endlich in Arbeit und wird in Kürze online geschaltet. Wir bitten bis dahin um Geduld und freuen uns auf euren Besuch. Euer S.U.A Witten Taekwondo Presseteam

1 Bild

Letztes Heimspiel der Vorrunde: Bochum / Witten RFC – 1. RC Bielefeld am Samstag, 21.03.2015

Thomas Hein
Thomas Hein | Witten | am 19.03.2015

Witten: Sonnenschein 2a | Nach dem überzeugenden Auswärtssieg in Dortmund steht am Samstag um 14.30 Uhr am heimischen Sonnenschein in Witten das letzte der acht Vorrundenspiele auf dem Programm. Neben den bisherigen Neuzugängen Jaba Gelashvili (Georgien) und Brian Mafika (Namibia) hat sich dem BWRFC in den letzten Tagen noch ein walisischer ehemaliger Bundesligaspieler angeschlossen. Dies wird die Mannschaft auf dem Platz noch geschlossener und...

Kinder lernen Paddeln im Kanu-Club Witten e.V.

Cornelia Witzmann
Cornelia Witzmann | Witten | am 18.03.2015

Witten: Kanu-Club Witten e.V. | Ab April können die vereinsinternen Kinder des Kanu-Club Witten, die zwischen 8 und 12 Jahre alt sind, Kajak und Kanu fahren lernen. Jugendwart Maik Grünewald und Trainerin Pia Nowakowski hatten die interessierten Eltern am Samstag, den 14.03.15 in das Vereinshaus eingeladen und stellten ihr Konzept vor. Die Kindergruppe startet mit ca. 10 Kindern am 25.04.. Das Training wird samstags von 13- 15 Uhr stattfinden, so dass...

1 Bild

Olympic Taekwondo Witten e.V. ist am 22.03.2015 auf dem Annenstraßenfest mit dabei!

Jacqueline Denk
Jacqueline Denk | Witten | am 18.03.2015

Hallo liebe Lokalkompass Leser, wenn Sie uns hautnah auf dem Annenstraßenfest live sehen möchten, dann haben Sie am 22.03. dazu die Gelegenheit. Kommen Sie doch einfach vorbei, wir laden Sie herzlich dazu ein. Das Olympic Demo Team wird Ihnen auf der großen Bühne zweimal einen kleinen Querschnitt unserer olympischen Sportart zeigen. Mit dabei sind ein Teil unserer Leistungsträger, Talente aber auch Anfänger des...

1 Bild

Rugby in Bochum/Witte

Hermann Schröder
Hermann Schröder | Witten | am 18.03.2015

Schnappschuss

1 Bild

Rugby in Bochum/Witten

Hermann Schröder
Hermann Schröder | Witten | am 18.03.2015

Schnappschuss

1 Bild

S.U.A Witten Taekwondo - Unser Presseteam bekommt Verstärkung!

Susanne Peters
Susanne Peters | Witten | am 16.03.2015

S.U.A Witten | Taekwondo Liebe Leser, uns ist aufgefallen, dass unsere Fotos teilweise dunkel oder sehr unscharf sind und möglicherweise unseren Lesern gar nicht gefallen. Für die Präsentation der Fotos gibt es eine Vielzahl an Möglichkeiten und egal ob Leinwand, Fotobuch oder andere Präsentationsmethoden, das Foto soll den Augenblick bestmöglich wiedergeben. Die Schwierigkeit in Hallen, insbesondere bei schnellen...

1 Bild

TuS Ende Taekwondo: 4 Sportler bestehen Schwarzgurt-Prüfung

Nicola Nitsche
Nicola Nitsche | Herdecke | am 15.03.2015

Herdecke: TuS Ende | Am 22. Februar fand die erste Landes-Dan-Prüfung der Nordrhein-westfälischen Taekwondo Union in diesem Jahr statt. Der TuS Ende schickte 4 seiner Sportler in die nahegelegene Bayer-Sporthalle in Wuppertal, um sich dort dem hochkarätigen Prüfungskomittee zu stellen. Insgesamt 8 Bundesprüfer der Deutschen Taekwondo Union besetzen dort zwei Prüfungsflächen, auf denen es jeweils 3 Prüfer zu überzeugen galt, um die Prüfung zum...

6 Bilder

Sportliche Aushängeschilder geehrt - Wittenerin Viviane Herda Erstplatzierte auch als Bürgersportlerin

Annette Schröder
Annette Schröder | Witten | am 13.03.2015

Die sportlichen Aushängeschilder des Ennepe-Ruhr-Kreises wurden geehrt. Kunstvoll schwingt Kalligraph Günter Roland seinen Federhalter, schreibt nacheinander die Namen Nora Hansel, Juliane Wurm und Stefanie Terstegge auf die vorbereiteten Urkunden. Wenig später überreicht Landrat Dr. Arnim Brux die „Schmuckstücke“ gemeinsam mit seinen Stellvertretern Sabine Kelm-Schmidt und Jörg Obereiner an die drei Aktiven, die bei der...

2 Bilder

Tus Stockum: Abteilung Taekwondo: WIR MACHEN WEITER

Nikola von Prondzinski-Horn
Nikola von Prondzinski-Horn | Witten | am 13.03.2015

Trainingsinhalte u.a. Selbstverteidigung, Formen, Grundschule und Vollkontakt Wie Montag auf der außerordentlichen Sitzung mit großer Mehrheit beschlossen wurde, bleibt die Abteilung Taekwondo trotz kurzfristigem Weggang des Vollkontakttrainers bestehen. Auch einige Eltern haben ihre tatkräftige Unterstützung zugesagt. Mit beherztem Sprung in die Bresche unseres 3. DAN-Trägers Jörg Kollert werden die...

1 Bild

Fußball-Feriencamp 2015

Marc Holzapfel
Marc Holzapfel | Witten | am 11.03.2015

Schnappschuss

3 Bilder

Erfolgreicher Start in die neue Saison für den Reitverein Falkenhof Bochum-Witten e.V.

Rüdiger Heimann
Rüdiger Heimann | Witten | am 11.03.2015

Witten: RV Falkenhof | Die Voltigierer des Reitverein Falkenhof Bochum-Witten e.V. starteten erfolgreich beim Bockturnier am Birkenhof. In der Abteilung A siegte die erste Mannschaft dank einer souverän geturnten Kür. Es voltigierten Ronja Kursawe, Anna Plachetka, Mona Weite, Leonie Kursawe, Lena Hasenberg, Carina Weite, Celina Garcia, Penelope Heckers und Rieke Kalthaus. Die neu formierte zweite Mannschaft des Reiterverein Falkenhof, in der das...

1 Bild

Ein Hevener Urgestein - Interview mit Paul Rehwinkel

Marc Baumann
Marc Baumann | Witten | am 10.03.2015

Witten: TuS Heven | Dauerbrenner ist seit 30 Jahren 1. Vorsitzender Paul Rehwinkel ist ab August dieses Jahres drei Jahrzehnte als 1. Vorsitzender tätig. Witten aktuell hat mit ihm über Höhen und Tiefen der letzten 30 Jahre, seine Pläne und die Zukunft des Vereins gesprochen. Wie kam es zu so einer langen Amtszeit? Warum es überhaupt zu dem Posten? Paul Rehwinkel: Nachdem ich Anfang der 70er Jahre als Spieler vom VfB Langendreerholz...