Witten: Bildergalerie

40 Bilder

Hattingen: Das Fest der Autoparty - Bildergalerie

Roland Römer
Roland Römer | Hattingen | am 11.06.2018

Hattingen: Henrichshütte | Hier weitere Fotos von "Das Fest der Autoparty" auf dem Gelände des LWL-Industriemuseums Henrichshütte. Sie stammen von den beiden STADTSPIEGEL-Fotografen Nicole und Siggi Strzysz! Mehr zur Autoparty gibt es HIER!

Bildergalerie zum Thema Bildergalerie
143
137
103
79
16 Bilder

Hattingen: Das war "Das Fest der Autoparty" 2

Roland Römer
Roland Römer | Hattingen | am 10.06.2018

Hattingen: Industriemuseum Henrichshütte | Es war ein „Fest der Autoparty“ in diesem Jahr, das unter schlechten Vorzeichen zu leiden hatte. Mitten in den Vorbereitungen im April hatte den langjährigen Vorsitzenden Axel Lindemann der Tod ereilt, kurzfristig mussten gleich mehrere Aussteller aufgrund privater Probleme absagen und letztlich fehlte auch Vorstandsmitglied Markus Lück aus gesundheitlichen Gründen. Und dann war da noch das Wetter: Schwül-warm war es. „Fast...

15 Bilder

TuS Ende - Taekwondo - Austria Open 2018: Mit 3 mal Gold bester Verein aus NRW auf Weltranglistenturnier in Wien!

Nicola Nitsche
Nicola Nitsche | Herdecke | am 07.06.2018

Herdecke: TuS Ende | Vier Sportler des TuS Ende Leistungskaders stellten sich am vergangenen Wochenende der internationalen Konkurrenz auf einem G1-Weltranglistenturnier in Wien. Die Austria Open 2018 waren wie erwartet mit rund 800 Starts über zwei Tage verteilt eines der hochkarätigsten in ganz Europa. Spanien, Österreich, Finnland, Schweden, Peru, Ukraine, Russland, Kroatien, Frankreich,  Schweiz und viele mehr, versammelten sich in Wien, um...

15 Bilder

TuS Ende - Taekwondo: Merfeld und Nitsche holen Bronze auf den Danish Open 2018!

Nicola Nitsche
Nicola Nitsche | Herdecke | am 27.05.2018

Herdecke: TuS Ende | Die Pfingstferien 2018 boten den idealen Zeitraum für einen kurzen Turnierurlaub in Dänemark. Die Danish Open in Skanderborg waren auf internationaler Eben nicht ganz so gut besucht, wie man es von A-Class-Turnieren gewohnt ist, aber die Klassen der Herdecker Sportler, Mia Merfeld, Emily Nitsche und Anna-Lotta Merfeld, zählten dennoch zu den stärksten und größten des Turniers. Als einzige deutsche Sportler, sorgten die drei...

13 Bilder

Ab ins Beet: "Gemüsebeete für Kids" motiviert Kita-Kinder in Witten zum Gärtnern - Edeka Hasler unterstützt 1

Nicole Martin
Nicole Martin | Witten | am 17.05.2018

Witten: Kita Am Anger | Radischen, Möhren, Sellerie und mehr wollen nun im angelegten Beet im Garten der Kita Am Anger gedeihen. Wie die kleinen Samen sprießen, soll durch die Aktion "Gemüsebeete für Kids" auch der Bezug zur Natur in den Köpfen der Kinder wachsen. Perfektes Wetter haben sich Manuel und Doreen Konrad (Edeka-Stiftung) ausgesucht, um gemeinsam mit zwölf Kindern der Kita Am Anger ein Gemüsebeet anzulegen. Viele der Kleinen rümpften...

20 Bilder

Feier beim Türkisch Islamischen Kultur Verein e.V. 3

Gerd Szymny
Gerd Szymny | Witten | am 12.05.2018

Witten: Ruhrtalstraße | In Witten Herbede an der Ruhrtalstraße feiert der Verein mit seinen Gemeindemitgliedern und vielen interessierten Besuchern ein großes Multi- Kulturelles Fest. Wir sind am Samstag, den 12.05.2018, bei unserer Radtour am Kemnadersee dort vorbei gekommen und waren herzlich empfangen worden. Das viele leckere türkische Essen, das frisch und selbst gemacht wurde, war zum Ausprobieren reichlich vorhanden und schmeckte uns...

26 Bilder

So spektakulär ist ein Besuch auf der Himmelfahrtskirmes in Witten 2018

Patrick Jost
Patrick Jost | Hagen | am 11.05.2018

Noch bis zum Montag, 14. Mai, herrscht Kirmestrubel in der Ruhrstadt. Wer also den Kick im 40 Meter hohen Propeller "Freak" sucht, G-Kräfte in der Schaukel "Rocket" erleben will oder auf den Familienkarussells wie Kettenflieger, Musik Express, Simulator und Autoscooter seinen Spaß haben möchte, der ist am Saalbau in Witten an diesem Wochenende genau richtig. Auch einige Imbissbetriebe sorgen für Gaumenfreuden (auch...

Anzeige
Anzeige
10 Bilder

"Wer will nochma'? Wer hat noch nich'?" - Himmelfahrtskirmes in Witten lockt mit leckerem Essen und rasanten Fahrgeschäften

Nicole Martin
Nicole Martin | Witten | am 11.05.2018

Witten: Ruhrstraße | Die Lust auf Kirmes war groß am Himmelfahrtstag. Und so tummelten sich im Laufe des Tages viele große und kleine Besucher auf der Festmeile zwischen der Sparkasse und dem Saalbau. Überall dudelte es aus den Lautsprechern. Schlager konkurrierten mit den sonoren Ansagen der Animateure, die immer wieder zum Mitfahren und Mitmachen einluden. Die Geräuschkulisse steigerte die Kirmes-Atmosphäre. Die Schausteller hatten mit...

18 Bilder

Tummelmarkt in Witten lockte mit viel Programm

Thomas Meißner
Thomas Meißner | Witten | am 07.05.2018

Hunderte von Menschen tummelten sich gutgelaunt auf dem kleinen Humboldtplatz am Rande der Innenstadt. Der Verein Wiesenviertel hatte zum ersten Tummelmarkt des Jahres geladen und die Gäste strahlten mit der Sonne um die Wette. Der Markt machte diesmal seinem Namen alle Ehre. Die Atmosphäre war stimmig und erinnerte beinahe an ein großes Familienfest. Zahlreiche Stände motivierten zum Stöbern, Entdecken und Staunen. So gab...

7 Bilder

40 Meter über der Ruhr: Diese Fahrgeschäfte gastieren auf der Wittener Himmelfahrtskirmes 2018

Patrick Jost
Patrick Jost | Hagen | am 03.05.2018

Mit 100 Km/h und einer Gesamthöhe von ca. 40 Metern können mutige Mitfahrer einen atemberaubenden Adrenalinrausch erleben. Denn das Fahrgeschäft „Freak“ ist in diesem Jahr Gast auf der Himmelfahrtskirmes in Witten. Neben diesem Propeller gibt es aber noch mehrere spannende Attraktionen, welche vom 10. bis 14. Mai in der Ruhr-und Bregstraße für Kirmestrubel sorgen. Mit dabei ist zum Beispiel die KMG-Schaukel „Rocket“....

18 Bilder

Straßenbahn kollidiert mit PKW auf der Reschop Kreuzung - 3 Verletzte - Lange Staus

Hans-Georg Höffken
Hans-Georg Höffken | Hattingen | am 19.04.2018

Hattingen: Reschop-Kreuzung | Am letzten Donnerstag ereignete sich kurz nach 18 Uhr ein schwerer Verkehrsunfall auf der Reschop Kreuzung. 2 Schwerverletzte und 1 Leichtverletzter mussten in Krankenhäuser transportiert werden. Es kam zu kilometerlangen Verkehrsbeeinträchtigungen während der Rettungsmaßnahmen und während der Unfallaufnahme. Gegen 19:45 Uhr war die Reschop Kreuzung wieder befahrbar. Nach Auskunft der Polizei hielt eine 69-jährige...

2 Bilder

S.U.A Witten Taekwondo - 10 neue Gürtel für Taekwondoka der Sport-UNION Annen

Siegfried Jürgen
Siegfried Jürgen | Witten | am 28.03.2018

S.U.A Witten | Taekwondo Liebe Lokalkompassleser, liebe Taekwondoka, am vergangenen Samstag, 24.03.18 fand die erste Kup-Prüfung des Jahres in der Turnhalle der Pferdebachschule statt. Zehn motivierte Sportler stellten sich der Herausforderung und Erkan Bolat (6. Dan, Bundesdanprüfer) nahm die Prüfung ab. Zum Prüfungsprogramm gehörten unter anderem Grundschule mit Basistechniken, Ein-Schritt-Kampf,...

23 Bilder

Kicken im Schatten der Zechen: Lokalkompass-Leser sahen neue Ausstellung im Dortmunder Fußballmuseum als erste 1

Tobias Weskamp
Tobias Weskamp | Dortmund-City | am 26.03.2018

Dortmund: Deutsches Fußballmuseum | Durch das Ende des Bergbaus steht das Ruhrgebiet vor deutlichen Veränderungen. „Schichtwechsel – FußballLebenRuhrgebiet“ heißt eine aktuelle Sonderausstellung im Dortmunder Fußballmuseum, die sich den Verbindungen zwischen Fußball und Bergbau widmet. Lokalkompass-Leser konnten einen exklusiven Eindruck gewinnen. „Sie sind heute die erste Gruppe, die die Sonderausstellung sieht“, begrüßen Dorothea Csitneki und Henry...

2 Bilder

EN-Kreis diskutiert über Thema "Alter & Migration"

Lokalkompass Schwelm
Lokalkompass Schwelm | Schwelm | am 23.03.2018

Nicht nur junge Leute wagen den Schritt in ein fremdes Land, um dort ein besseres Leben beginnen zu können. Auch ältere Personen wünschen sich in Deutschland eine bessere Versorgung für die nächsten Lebensjahre. Doch oft stellen sich ihnen auf dem Weg dorthin viele Probleme in den Weg: Sprachbarrieren, geringe Kenntnisse über das deutsche Gesundheitssystem, traditionelle Pflegevorstellungen sowie kulturelle Unterschiede - die...

8 Bilder

Zwei auf einen Streich - Das Annenstraßenfest und Frühlingsvolksfest belebten den Stadtteil

Nicole Martin
Nicole Martin | Witten | am 20.03.2018

Witten: Annenstraße | Am Wochenende fuhren auf der Annenstraße keine Autos, dafür tummelten sich sich dort Fußgänger zwischen Info-Ständen mit Mitmach-Aktionen und Fahrgeschäften. Nein, ideal waren die Wetterbedingungen nicht am vergangenen Wochenende, um viel Zeit an der frischen Luft zu verbringen, denn der Winter kehrte mit voller Härte zurück. Dennoch trotzten Standinhaber wie einige Besucher des Frühlingsvolks- und des Annenstraßenfestes...

14 Bilder

TuS Ende - Taekwondo: Medaillenregen beim open Challenge Cup in Belgien

Nicola Nitsche
Nicola Nitsche | Herdecke | am 06.03.2018

Herdecke: TuS Ende | Nach dem erfolgreichen Jahresauftakt in Hamburg, surft der TuS Ende auch beim open Challenge Cup in Tongeren/Belgien weiter auf der Erfolgswelle. 2 mal Gold, 3 mal Silber und 1 mal Bronze war die Ausbeute des Tages. Der Tag begann wie so oft mit den Paar-und Teamwettbewerben. In Kooperation mit dem Vfl Berghausen bedeutete das die ersten Medaillien für die Herdecker und ihre Coaches Fabian Haas und Anna-Lotta Merfeld....

13 Bilder

Australier heizten kräftig ein - "Thunder from Down Under" ließen die Hüllen fallen

Nicole Martin
Nicole Martin | Witten | am 27.02.2018

Witten: Saalbau | Ob als Cowboy, Tarzan, Vampir, SWAT-Mitglied oder Feuerwehrmann - die Jungs der Männer-Stripp-Gruppe "Thunder from Down Under" ließen keine (feuchten) Träume bei den Besucherinnen der Show "Desert Dream" im Saalbau unerfüllt.   Zahlreiche Frauen (und eine handvoll Männer) aller Generationen und Schichten hatten sich versammelt, um die "gestählten Körper" der Australier aus der Nähe zu begutachten - interkultureller...

2 Bilder

S.U.A Witten Taekwondo - Nico Robert Brenne beim BGN-Pokal in Velbert

Siegfried Jürgen
Siegfried Jürgen | Witten | am 26.02.2018

S.U.A Witten | Taekwondo Liebe Lokalkompassleser, liebe Taekwondoka, nach langer Wettkampfpause startete Nico Robert Brenne am 27. Januar beim BGN Pokal in Velbert in der Königsklasse des Taekwondo in Vollkontakt. In seiner Klasse, der Jugend A bis 73kg, war leider kein anderer Kämpfer gemeldet. Damit Nico Robert Brenne nicht kampflos nach Hause fährt, war der Verein von Levent Tuncat (zweimaliger Olympia Teilnehmer,...

13 Bilder

"Wittener Löwe" für Help Kiosk - Benefiz-Matinée des Lions Clubs Witten-Mark - Männerchor Lyra bringt ein neues Rekordergebnis von 5900 Euro 1

Nicole Martin
Nicole Martin | Witten | am 20.02.2018

"Ein Lied geht um die Welt", so lautete das Programm des MC Witten-Bommern Lyra 1909, und dieses Motto konnten alle Besucher der bereits Tage vorher ausverkauften Benefiz-Matinée des Lions Clubs Witten-Mark aufnehmen. Neben dem musikalischen Hörerlebnis brachte die schon traditionelle Benefiz-Matinée allen Gästen Geschmackserlebnis, denn das Rahmenprogramm des Tages bestand aus einem reichhaltigen Angebot am Kuchen- und...

3 Bilder

S.U.A Witten Taekwondo - Countdown läuft.....! DTU Poomsae Ranglistenturnier am 28.04.2018 in Witten!

Siegfried Jürgen
Siegfried Jürgen | Witten | am 19.02.2018

S.U.A Witten | Taekwondo Liebe Lokalkompassleser, liebe Taekwondoka, wir freuen uns euch mitteilen zu können, dass am 28. April 2018 in der Husemannhalle das Großereignis DTU Poomsae Ranglistenturnier ausgetragen wird.   Wir laden alle Interessierten herzlich ein, sich dieses besondere und erstmals in Witten stattfindende Turnier anzusehen. Weitere Informationen folgen. Euer S.U.A Witten Taekwondo...

2 Bilder

Kreisliga: Asselner Handballer schöpfen neue Hoffnung im Abstiegskampf

TV Asseln Handball
TV Asseln Handball | Witten | am 17.02.2018

Witten: Sporthalle Erlenschule | Einen besseren Einstand als Trainer der 1. Herrenmannschaft des TV Asseln hatte sich Karsten Wege kaum wünschen können. Beim Tabellenfünften HSG Annen-Rüdinghausen siegten die Asselner nach einem spannenden Kampf mit 21:19. Niclas John und Carsten Müller sorgten in den Schussminuten für die Entscheidung. In der Halle an der Holzkampstraße in Witten begegneten sich in dieser Kreisliga-Partie am Samstagnachmittag zwei...

13 Bilder

Dortmunder Osterkirmes 2018: "Thrill statt Eiersuche" mit diesen Fahrgeschäften

Patrick Jost
Patrick Jost | Hagen | am 15.02.2018

Dortmund: Fredenbaumplatz | In gut einem Monat geht sie wieder los. Die Dortmunder Osterkirmes am Fredenbaumplatz. Vom 24. März bis 8. April 2018 sorgen dort wieder zahlreiche Karussells für Nervenkitzel und Achterbahnwagen rasen durch enge Kurven. Der Schaustellerverein Rote Erde e.v hat nun die Fahrgeschäfte der Dortmunder Osterkirmes bekannt gegeben und diese bieten Fahrspaß für jedermann.  Ein HUSS- Klassiker wird auf dem Fredenbaumplatz seine...

9 Bilder

S.U.A Witten Taekwondo - Startet mit 5xGold, 1xSilber und 3xBronze aussichtsreich ins Wettkampfjahr 2018

Siegfried Jürgen
Siegfried Jürgen | Witten | am 14.02.2018

S.U.A Witten | Taekwondo Liebe Lokalkompassleser, liebe Taekwondoka, das erste Nachwuchsturnier der NWTU in 2018 wurde am Samstag, 10. Februar in Wuppertal ausgetragen. Für einige war es die erste Turnierteilnahme und der Focus lag nicht auf Platzierungen sondern darauf mal ins Turniergeschehen hinein zu schnuppern. Am Ende des Tages erreichte S.U.A Witten Taekwondo mit 5 x Gold, 1 x Silber und 3 x Bronze in der...

13 Bilder

TuS Ende - Taekwondo: Erfolgreich beim 1. NWTU-Nachwuchsturnier des Jahres in Wuppertal

Nicola Nitsche
Nicola Nitsche | Herdecke | am 12.02.2018

Herdecke: TuS Ende | Am 10.02.2018 machten sich die Trainer des TuS Ende mit insgesamt 9 Schützlingen auf den Weg nach Wuppertal zum 1. Poomsae-Nachwuchsturnier der Nordrhein Westfälischen Taekwondo Union des Jahres 2018. Dank guter Vorbereitung konnten fast alle Sportler Medaillen ergattern - 1 x Gold, 1 x Silber und 4 x Bronze hieß es am Ende des Tages für den TuS Ende. Bei Nachwuchsturnieren ist es üblich, dass alle Teilnehmer in ihren...

25 Bilder

Video-Ausflugstipp: Rodeln statt schunkeln auf dem Hohenstein in Witten

Anja Jungvogel
Anja Jungvogel | Kamen | am 09.02.2018

Wer lieber Schnee statt Karneval möchte, dem kann geholfen werden! Denn in Witten auf dem Hohenstein ist eine riesige Schneekanone platziert worden, mit deren „Atem“ eine rund 150 Meter lange Rodelpiste auf die grüne Wiese gepustet wurde. Laut Wetterprognose hält sich der Kunstschnee zumindest noch das ganze Wochenende, so dass große und kleine Wintersportfreunde ganz auf ihre Kosten kommen. Wer keinen Schlitten mitbringen...