Witten: Polizei

1 Bild

Vier Autos in Brand gesetzt - Tatverdächtiger Mann festgenommen

Annika Olejniczak
Annika Olejniczak | Witten | vor 3 Tagen

In den Abendstunden von Sonntag, 20. August, wurden in Witten innerhalb von dreieinhalb Stunden gleich vier Autos in Brand gesetzt. Die Serie begann um 18.48 Uhr an der Gasstraße. Dort schlugen Flammen aus dem Motorraum eines im Bereich der Unterführung stehenden Pkw's.Gegen 19.15 Uhr bemerkten Polizeibeamte an der Straße "Am Humboldplatz" eine Rauchentwicklung an einem weiteren Wagen. Die Polizisten dämmten diesen...

Bildergalerie zum Thema Polizei
13
13
11
11
1 Bild

Rotlicht übersehen - Zwei Autofahrer nach Verkehrsunfall leicht verletzt

Annika Olejniczak
Annika Olejniczak | Witten | vor 3 Tagen

In den späten Abendstunden am Donnerstag, 17. August, kam es auf der Seestraße in Witten-Heven zu einem Verkehrsunfall, bei dem zwei Autofahrer leicht verletzt worden sind. Gegen 23.20 Uhr fuhr ein in Haltern lebender Mann (26) auf der Seestraße in Richtung Herbeder Straße. In Höhe der Anschlussstelle Witten-Heven (A 43) missachtete der 26-Jährige dort eine rote Ampel. Dadurch kam es zu einem Zusammenstoß mit dem Pkw...

1 Bild

Tatort "Zur dritten Halbzeit" - Einbruch in Vereinsheim des TuS Heven

Florian Peters
Florian Peters | Witten | am 17.08.2017

In der Nacht auf den heutigen 15. August wurde ein Einbruch in das am Haldenweg 2 in Witten gelegene Vereinsheim ("Zur dritten Halbzeit") des TuS Heven entdeckt. Gegen 3 Uhr zerschlugen die Kriminellen eine Fensterscheibe und stiegen in das Gebäude ein. Anschließend "knackten" die Einbrecher einen Geldspielautomaten und entwendeten das darin befindliche Bargeld. Das Wittener Kriminalkommissariat 33 hat die...

1 Bild

Achtung: Hier wird geblitzt

Florian Peters
Florian Peters | Witten | am 17.08.2017

Das städtische Ordnungsamt kontrolliert auch in der Woche vom 21. bis zum 26. August die Geschwindigkeit. An folgenden Orten muss mit Kontrollen gerechnet werden: Montag: Dortmunder Straße, Hörder Straße, Pferdebachstraße Dienstag: Alte Straße, Kohlensiepen, Hellweg Mittwoch: Ardeystraße, Annenstraße, Egge Donnerstag: Auf dem Wellerskamp, Bahnhofstraße, Crengeldanzstraße...

1 Bild

Motorrollerfahrer beim Abbiegen übersehen - Hagener nach Sturz ins Krankenhaus

Florian Peters
Florian Peters | Witten | am 17.08.2017

In den Mittagsstunden des Dienstags, 15. August, kam es im Wittener Stadtteil Bommern zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein Motorrollerfahrer (47) verletzt worden ist. Gegen 12.35 Uhr bog eine Autofahrerin (88) von der Straße "Bodenborn" nach links auf die Wengernstraße ab. Nach bisherigem Ermittlungsstand übersah die Gevelsbergerin dabei den 47-Jährigen, der auf dem "Bodenborn" in nördliche Richtung unterwegs war. Im...

1 Bild

Trotz eingeleiteter Notbremsung: Unfall mit kleinem Wittener (5)

Florian Peters
Florian Peters | Witten | am 17.08.2017

Ein kleiner, fünfjähriger Junge aus Witten ist bei einem Verkehrsunfall am Mittwoch, 16. August, verletzt worden und kam zur Beobachtung in ein Krankenhaus. Nach derzeitigem Kenntnisstand lief er gegen 17.30 Uhr an der Straße "Auf dem Knick" zwischen parkenden Fahrzeugen auf die Straße. Obwohl ein 27-jähriger Wittener Autofahrer, welcher "den Knick" in Richtung "Hellweg" befuhr, sofort eine Notbremsung einleitete, stieß...

1 Bild

Einbruchsradar veröffentlicht!

Florian Peters
Florian Peters | Witten | am 11.08.2017

"Wohnung sichern, aufmerksam sein, ,110' wählen!" Das sind die entscheidenden Handlungsempfehlungen für alle Bürger im Kampf gegen die Wohnungseinbrecher. Die Polizei Bochum möchte, dass sich die Menschen in ihren eigenen vier Wänden sicher fühlen. Dazu gehört, dass Sie über die fortlaufende Entwicklung der Einbruchskriminalität in Witten informiert sind. Wir stellt die Polizei wieder eine Übersichtskarte zur...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Hier stehen die Blitzer!

Florian Peters
Florian Peters | Witten | am 10.08.2017

Die Polizei möchte Sie und Ihre Familie vor schweren Unfällen schützen! Zu schnelles Fahren gefährdet ALLE überall! Unter diesem Motto finden auch von Montag bis Freitag, 14. bis zum 18. August, Radarkontrollen in Witten statt. Zu Ihrer Sicherheit planen wir die nachfolgenden Geschwindigkeitskontrollen: Montag:          Stockumer Straße Dienstag:        Wetterstraße  Mittwoch:        Herdecker...

1 Bild

Fahrradraub nach Freibadstreit in Annen - Zeugen gesucht

Annika Olejniczak
Annika Olejniczak | Witten | am 08.08.2017

Ein Jugendlicher (16) aus Witten wurde am Montag, 7. August, von einer siebenköpfigen Gruppe vor dem Annener Freibad an der Herdecker Straße erwartet und beraubt - möglicherweise nach einem vorausgegangenen Streit im Schwimmbad. Zwei auf ungefähr 17 Jahre alt geschätzte Jungen taten sich hervor: Einer von Beiden, bekleidet mit kurzer Hose und einem T-Shirt, erkundigte sich in akzentfreiem Deutsch was "er" denn für ein...

1 Bild

Mehrere Einbrüche am Montag - Zeugen gesucht!

Annika Olejniczak
Annika Olejniczak | Witten | am 08.08.2017

Zwei Einbrecher sind am Montag, 7. August, um 17.30 Uhr in einem Mehrfamilienhaus an der Lutherstraße in Witten überrascht worden. Die Kriminellen rannten aus der Wohnung, als die beiden Wohnungsinhaber (81 und 82) nach Hause kamen. Im Türeingangsbereich schubste einer der Täter den 82-Jährigen und flüchtete anschließend mit seinem Komplizen aus dem Haus. Der Senior verletzte sich und musste ärztlich versorgt werden....

1 Bild

Motorrad und Auto kollidieren an Autobahnausfahrt - Zwei verletzte Personen

Annika Olejniczak
Annika Olejniczak | Witten | am 07.08.2017

Am Sonntag, 6. August, ist es in Witten zu einem Verkehrsunfall gekommen, bei dem zwei Personen verletzt worden sind. Gegen 13.20 Uhr fuhr eine 81-jährige Autofahrerin aus Wuppertal die BAB 43 in Richtung Münster. An der Anschlussstelle Witten-Herbede fuhr die Frau mit ihrem Wagen ab, um am Ende der Ausfahrt nach links (östliche Fahrtrichtung) auf die Wittener Straße abzubiegen. Beim Abbiegen kollidierte der Pkw mit...

1 Bild

SEK-Einsatz nach Familienstreit

Annika Olejniczak
Annika Olejniczak | Witten | am 07.08.2017

Nach einem Familienstreit in Witten am Freitagabend, 4. August, um 20.40 Uhr, wurde das Spezialeinsatzkommando angefordert. Ein 47-jähriger Wittener hatte zuvor in einem Wohnhaus an der Westfeldstraße Familienmitglieder mit einem Messer bedroht. Da die Gefährdungslage zu diesem Zeitpunkt nicht einzuschätzen war, wurde das SEK eingesetzt. Die Beamten trafen den Mann allein in der Wohnung an. Er war alkoholisiert (circa 1,6...

1 Bild

Einbruch in Jugendcafè - Zeugen gesucht!

Annika Olejniczak
Annika Olejniczak | Witten | am 04.08.2017

In der Zeit von Dienstag, 1. August, 19 Uhr, bis Donnerstag 3. August, 14.20 Uhr, verschafften sich Unbekannte Zutritt in die Räumlichkeiten der Kirchengemeinde in Witten-Bommern. Dort, am Bodenborn 48, schlugen sie zwei Scheiben ein und gelangten in das Cafè auf der Jugendetage. Hier scheiterten die Kriminellen mit ihren Hebelversuchen an einer weiteren Tür. Ersten Erkenntnissen zufolge flohen sie ohne Diebesgut. Das...

1 Bild

Kradfahrer (48) verletzt sich schwer

Florian Peters
Florian Peters | Witten | am 20.07.2017

Schwere Verletzungen erlitt ein 48-jähriger Wittener Motorradfahrer am Mittwoch, 19. Juli, gegen 14 Uhr, auf der Billerbeckstraße in Witten. Was war passiert? Eine 54-jährige Wittenerin fuhr mit ihrem Auto auf der Billerbeckstraße in Richtung Steinhügel. Hier beabsichtigte sie nach links auf einen Parkplatz abzubiegen. Den Abbiegevorgang erkannte der hinter der Frau heranfahrende Zweiradfahrer zu spät und überholte...

1 Bild

Zwei schwere Zweiradunfälle

Marc Keiterling
Marc Keiterling | Witten | am 19.07.2017

Zwei schwere Unfälle mit motorisierten Zweirädern ereigneten sich am Dienstag, 18. Juli, in Witten. Um 15.10 Uhr an diesem Tag fuhr ein 20-Jähriger mit seinem Pkw auf der Crengeldanzstraße und beabsichtigte von dort nach links auf die Sprockhöveler Straße abzubiegen. Zeitgleich kam dem jungen Mann auf der Crengeldanzstraße ein 55-jähriger Motorrollerfahrer entgegen. Die Fahrzeuge kollidierten im Einmündungsbereich, wobei...

1 Bild

Vierjährige legt sich hinter parkendes Auto und wird angefahren

Annika Olejniczak
Annika Olejniczak | Witten | am 18.07.2017

Ein vierjähriges Mädchen wurde am Montagnachmittag, 17. Juli, gegen 15.15 Uhr, von einem Auto angefahren. Die Umstände sind kurios. Eine 50-jährige Wittenerin wollte ihren Wagen auf der Rheinischen Straße parken. Um einen Parkplatz auf der gegenüberliegenden Straßenseite zu erreichen, wollte die Wittenerin ihr Fahrzeug wenden. Bei freier Sicht begann Sie das Wendemanöver, als sich das Mädchen unbemerkt hinter das Auto legte....

1 Bild

Achtung: Es wird wieder geblitzt! 1

Annika Olejniczak
Annika Olejniczak | Witten | am 17.07.2017

Die Polizei möchte Sie und Ihre Familie vor schweren Unfällen schützen! Zu schnelles Fahren gefährdet Alle überall! Zu schnelles Fahren ist Killer Nummer 1! Unter diesem Motto finden von Montag, 17. Juli, bis Sonntag, 23. Juli, Radarkontrollen in Witten statt. Zu Ihrer Sicherheit sind die nachfolgenden Geschwindigkeitskontrollen geplant: Montag: Westerweide, Breslauer Straße, Almstraße, Holzkampstraße Dienstag: Wannen,...

1 Bild

Kind (9) angefahren und geflüchtet: Polizei sucht unbekannten Autofahrer

Annika Olejniczak
Annika Olejniczak | Witten | am 17.07.2017

Ein noch nicht ermittelter Autofahrer hat einen jungen Wittener (9) angefahren und ist geflüchtet. Die Polizei sucht Zeugen des Vorfalls. Der Neunjährige wollte am Freitagabend, 14. Juli, gegen 18 Uhr die Wittener Ardeystraße in Höhe Hausnummer 95 überqueren. Dabei wurde er von dem bislang unbekannten Autofahrer, der in Richtung Pferdebachstraße unterwegs war, angefahren. Der Junge stürzte auf die Straße und zog sich...

2 Bilder

Polizei informierte über Taschendiebstahl

Walter Demtröder
Walter Demtröder | Witten | am 12.07.2017

Taschendiebstahl kann teuer werden. Selbst, wenn in der Geldbörse nur Pfennigbeträge gewesen sein sollten – das Wiederbeschaffen von Geldkarten, Ausweisen und anderen Papieren liegt schnell im dreistelligen Bereich. Unter dem Motto „Augen auf und Tasche zu!“ informierte die Kriminalprävention der Polizei Bochum in der Stadtgalerie über Taschendiebstahl. Aufgeklärt wurden interessierte Bürger über Methoden, die Trickdiebe...

1 Bild

Zivilpolizist in Witten niedergeschlagen- Ermittler suchen nach Bild- und Videomaterial

Annika Olejniczak
Annika Olejniczak | Witten | am 11.07.2017

Polizisten der Wache in Witten wurden am Freitag, 30. Juni, gegen 23.25 Uhr, Augenzeugen einer eskalierenden körperlichen Auseinandersetzung eines Pärchens auf dem Rathausplatz. Ein 42-jähriger Zivilpolizist, der unmittelbar in der Nähe stand, forderte den Mann (19) auf, von der Frau (18) abzulassen und wurde daraufhin unvermittelt angegriffen, zu Boden geschlagen und auf dem Boden liegend mehrfach gegen den Kopf getreten....

1 Bild

Augen auf und Tasche zu! - Aktion der Polizei gegen Taschendiebstahl

Thomas Meißner
Thomas Meißner | Witten | am 11.07.2017

Witten: Stadtgalerie | "Augen auf und Tasche zu! Langfinger sind immer unterwegs." Unter diesem Motto läuft seit Montag die vierte landesweite Aktionswoche im Kampf gegen die Taschendiebe, an der sich auch das Polizeipräsidium Bochum beteiligt. Innenstadt. Überall da, wo viele Menschen zusammenkommen und Gedränge herrscht, vorzugsweise in öffentlichen Verkehrsmitteln, an Bahnhöfen, in Geschäften oder in Fußgängerzonen, finden Taschendiebe ihre...

1 Bild

"Wohnungs-Einbruchs-Radar" - Polizei informiert über Verteilung der Wohnungseinbrüche

Annika Olejniczak
Annika Olejniczak | Witten | am 07.07.2017

"Wohnung sichern, aufmerksam sein, ,110' wählen!" Das sind die entscheidenden Handlungsempfehlungen für alle Bürger im Kampf gegen die Wohnungseinbrecher. Die Polizei Bochum möchte, dass sich die Menschen in unserem Revier in ihren eigenen vier Wänden sicher fühlen. Dazu gehört, dass Sie über die fortlaufende Entwicklung der Einbruchskriminalität in Witten informiert sind. Die Polizei stellt eine Übersichtskarten zur...

1 Bild

Achtung: Es wird wieder geblitzt!

Annika Olejniczak
Annika Olejniczak | Witten | am 07.07.2017

Witten. Die Polizei möchte Sie und Ihre Familie vor schweren Unfällen schützen. Zu schnelles Fahren gefährdet alle überall! Zu schnelles Fahren ist Killer Nr. 1! Unter diesem Motto finden von Montag, 10., bis Sonntag, 16. Juli, Radarkontrollen in Witten statt. Zu Ihrer Sicherheit sind die nachfolgenden Geschwindigkeitskontrollen geplant Montag: Herdecker Straße Dienstag: Hörder Straße Mittwoch: Sandstraße ...

1 Bild

"Einbrecherlügen haben ganz kurze Beine" - Ein Impfausweis und seine Auswirkungen

Thomas Meißner
Thomas Meißner | Witten | am 05.07.2017

Ein Einbruch in ein Haus an der Muttentalstraße in Witten-Bommern beschäftigte am Montag, 3. Juli, die Polizei. Witten. Als der Eigentümer gegen 18.50 Uhr zu seinem Haus zurückkehrte, stellte er Aufbruchspuren fest, unter anderem ein Loch in einer Fensterscheibe. Vor dem Fenster stand ein großer Hammer, der zuvor in seinem Geräteschuppen gelagert war. Darüber hinaus entdeckte der Hausbewohner dort auch einen Rucksack, den...

1 Bild

Zivilpolizist wird in Witten niedergeschlagen, als er einer Frau zu Hilfe eilt

Thomas Meißner
Thomas Meißner | Witten | am 03.07.2017

Zivilpolizisten der Wache in Witten werden zufällig Augenzeugen einer eskalierenden Auseinandersetzung eines Pärchens. Ein zu Hilfe eilender Zivilbeamter wird unvermittelt angegriffen und zu Boden geschlagen. Witten. Am Freitag, 30. Juni, gegen 23.25 Uhr, wurde eine Zivilstreife der Wittener Polizeiwache zufällig auf ein streitendes Pärchen auf dem Rathausplatz in Witten aufmerksam. Beim Versuch, die Frau (18) vor weiteren...