Aus Angst wächst Mut

Wann? 09.02.2017 15:30 Uhr

Wo? Buchholzer Kirche, Buchholzer Str. 31, 58456 Witten DE
Anzeige
(Foto: Luther Verlag Bielefeld)
Witten: Buchholzer Kirche |

Am Donnerstag, 9. Februar, um 19.00 Uhr, präsentiert der gemeinnützige Förderverein „Bündnis für Buchholz“ die nächste Veranstaltung, Titel "Aus Angst wächst Mut", in der Reihe „Käse, Wein und gute Unterhaltung“ im Gemeinderaum der Kirche, Buchholzer Str. 31, in Witten. Der Eintritt ist frei.

„Aus Angst wächst Mut“ ist ein Buch, in dem Jugendliche und junge Erwachsene ihre Kurzgeschichten erzählen. Sie teilen hier ihre Empfindungen von Enttäuschung, Neuanfang bis zu den Themen Tod und Glauben mit. Die überwiegend autobiographischen Texte handeln neben Abschied und Freundschaft auch von Ängsten und Hoffnungen. Einige dieser Kurzgeschichten werden bei dieser Veranstaltung von den jungen Menschen selbst erzählt.
Die Geschichten lassen niemanden kalt, sie sind anrührend und gehen manchmal sogar „unter die Haut“. Aber gerade darin erfüllen sie ihren tieferen Zweck, indem sie jungen wie älteren Menschen Mut machen wollen, persönliche Krisen zu überstehen und optimistisch in die Zukunft zu schauen.
Herausgeber dieses Buches, das im Luther Verlag, Bielefeld, erschienen ist, sind der ehemalige Pfarrer der Buchholzer Kirche Matthias Hoof, zusammen mit Gandhi Chahine.
Bitte melden Sie sich unter Telefon 0179-1444259 an. Der Eintritt ist frei – doch freut sich der Förderverein über jede Spende zur Erhaltung der Kirche.
Der Förderverein „Bündnis für Buchholz e.V.“ möchte die evangelische Kirche Buchholz erhalten. Sie soll weiterhin den Buchholzer Vereinen und Gruppen für ihre kulturellen und sozialen Aufgaben zur Verfügung stehen und außerdem allen die Möglichkeit bieten, sie für eigene Veranstaltungen (z. B. Familienfeiern, Tagungen, Seminare, kulturelle Veranstaltungen) zu nutzen.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.