Benefiz-Gala "Kinder tanzen für Kinder" zum vierten Mal im Saalbau

Anzeige
Die Ballettschwäne des TuS Stockum
Witten: Saalbau | Am 22.11.14
ist es wieder soweit: die Benefiz-Gala
„Kinder tanzen für Kinder“ der Ballerinas
des TuS Stockum unter Leitung von
Ira Pechtel-Nondorf und der Ballettschule
Bentke findet gemeinsam mit Turnern
(Leistungszentrum Dortmund) und Irish-Dancern
des TuS Stockum im Saalbau statt.
150 Kinder zwischen drei und 45 Jahren tanzen
um die Welt und dabei liegt „Liebe“ in der Luft.

Das Programm ist in diesem Jahr besonders vielfältig und bunt:
Getanzt wird Irish-Dance, Step-Tanz, klassisches Ballett und Jazz-Dance, dazu kommen Akrobatik und eine Kombination aus Turnen und Tanz.
So erwartet die Zuschauer während des zweistündigen Programms viel Abwechslung.
Der gesamt Erlös der Veranstaltung geht wie in den Vorjahren an einen guten Zweck, von dem Wittener Kinder profitieren.
Für die Vorstellung am 22.11.14 um 18 Uhr im Wittener Saalbau hat der Vorverkauf bereits begonnen. Karten gibt es an der Saalbaukasse (Tel. 5812441, saalbaukasse@stadt-witten.de).
Sie kosten je nach Sitplatzkategorie zwischen 5 € und 10 €.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.