Der Charme der Industriekultur...

Anzeige
Witten: Zeche Theresia | Die Industriekultur des Ruhrgebiets hat so ihren eigenen, ganz besonderen Charme...

Möglicherweise ist es die Ambivalenz, die sie für uns so anziehend mag...schöne Natur und Industrie sind ja doch scheinbar ein Widerspruch..

Aber gerade eben diese Polarität macht den Reiz aus...noch dazu sehen wir "Ruhrgebietler" die Industriekultur noch einmal mit anderen Augen als wahrscheinlich Außenstehende.

Es ist ein Überbleibsel unser Geschichte hier, die alles hier geprägt hat: Die Landschaft und die Menschen.....

Hier auf dem Gelände rund um die ehemalige Zeche Theresia, wirkt alles wieder ein bisschen, als wären eben noch Bergleute hier durchgelaufen und dann wieder fühle ich mich fast ein wenig wie in einer Geisterstadt...aber das liegt wohl daran, dass es schon dämmerte, als wir dort waren....

Das Café sieht sehr anheimelnd aus...draußen brennt ein Feuer in einem Feuerkorb und zwei Leute halten ein Stockbrot in die Flammen...die Loks und die Häuser sind mit Halloween-Geistern und Masken geschmückt, was heute die besondere Atmosphäre hier verstärkt...


Wieder einmal ein besonderer Ort, den wir heute besucht haben, mit einem ganz eigenen Charme, den man nicht allein mit Worten beschreiben kann, sondern den man einmal selbst erleben und fühlen sollte....
8
Diesen Mitgliedern gefällt das:
12 Kommentare
5.123
Ingrid Helmboldt aus Bochum | 27.10.2013 | 20:39  
3.033
Nicole Altmeyer aus Witten | 27.10.2013 | 20:44  
5.123
Ingrid Helmboldt aus Bochum | 27.10.2013 | 20:48  
9.161
Renate Sültz aus Lünen | 27.10.2013 | 21:11  
3.033
Nicole Altmeyer aus Witten | 27.10.2013 | 21:15  
9.161
Renate Sültz aus Lünen | 27.10.2013 | 21:18  
3.033
Nicole Altmeyer aus Witten | 27.10.2013 | 21:27  
7.827
Wilma Porsche aus Unna | 28.10.2013 | 15:40  
27.744
Christian Tiemeßen aus Emmerich am Rhein | 29.10.2013 | 22:52  
3.033
Nicole Altmeyer aus Witten | 29.10.2013 | 22:53  
3.033
Nicole Altmeyer aus Witten | 29.10.2013 | 22:57  
3.033
Nicole Altmeyer aus Witten | 04.11.2013 | 07:58  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.