Mathew James White beim Folkclub zu Gast

Wann? 16.11.2015 20:00 Uhr

Wo? Maschinchen Buntes, Ardeystraße 62, 58452 Witten DE
Anzeige
Witten: Maschinchen Buntes | An jedem dritten Montag im Monat gastiert der Folkclub Witten mit einem eigenen Programm auf der Bühne im Maschinchen Buntes an der Ardeystraße.

Der „Folkclub“, einst gegründet von der unvergessenen „Folkmutter“ Hildegard Doebner, war in den 1970er und 80er Jahren eine Anlaufstelle für Liedermacher aus aller Welt. Bekannte Musiker wie „Stoppok“ machten hier ihre ersten Schritte.
Am 16. November ist um 20 Uhr Mathew James White zu Gast. Der neuseeländische Singer/Songwriter lebt seit vielen Jahren in Berlin. Er begann seine Karriere in frühester Jugend in seiner Heimat, zog 1988 nach Aus­tralien und machte dort Musik als Solist, als Entertainer auf Schiffen und als Bandmusiker. Dann wechselte er erneut seinen Wohnsitz und zog nach London. 2004 nahm er dort sein erstes Album auf und stellte kurze Zeit später fest, dass man auf dem europäischen Festland wesentlich offener für seine verträumte und sehr melodische Popmusik ist.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.