Singen mit Sarah Kaiser

Wann? 18.02.2017 10:00 Uhr bis 18.02.2017 17:00 Uhr

Wo? Evangelische Popakademie, Ruhrstraße 48, 58452 Witten DE
Anzeige
Jazzsängerin Sarah Kaiser will die Workshopteilnehmer zum Singen bringen. (Foto: Evangelische Popakademie)
Witten: Evangelische Popakademie |

Noch Plätze frei beim Workshop „Zum Singen bringen“

Die namhafte Berliner Jazz- und Soulsängerin Sarah Kaiser kommt nach Witten. Am Samstag, 18. Februar, findet in der Zeit von 10 bis 17 Uhr in der neuen Evangelischen Popakademie in der Ruhrstraße der Workshop „Zum Singen bringen“ statt. Sarah Kaiser gehört seit beinahe zwanzig Jahren zur Berliner Jazz- und Soulszene. Die studierte Jazzsängerin hat ihre Gospel- und Soulerfahrungen unter anderem im London Community Gospel Choir und im Taylor University Gospel Choir in den USA gesammelt. Seit vielen Jahren ist sie mit ihrer Band erfolgreich in Deutschland und Europa auf Bühnen und in Kirchen zu erleben. Ihre aktuelle CD „Freiheit – auf den Suren Martin Luthers“ setzt sich mit jazzigen und poppigen Songs mit der Reformation auseinander.
Der Workshop an der Evangelischen Popakademie Witten ist eine sogenannte Open Class. Unter dem Motto „Hochschule für jedermann“ sind Interessierte eingeladen und können sich zur Teilnahme anmelden. Da diese Veranstaltungen zugleich für die Studierenden zum ganz normalen Studienprogramm gehören, sind diese besonderen Workshops eine tolle Möglichkeit, unkompliziert an Seminaren des Studiengangs teilzunehmen.
Wie kann man Leute zum Singen beziehungsweise zum Mitsingen bringen? Wie kann ich ein gemeinsames Lied im Konzert, bei einem Gottesdienst oder auch bei ganz anderen Veranstaltungen und in kleinen Runden zum Erlebnis werden lassen? Sarah Kaiser wird Einblicke geben in ihren Ansatz zum Singen mit Gruppen. Sie wird nicht nur die Gruppe der Workshopteilnehmer zum Singen bringen, sondern auch jede Menge Tipps zu Themen wie Kommunikation, Liedauswahl, Motivation, Beteiligungsarten und mehr vermitteln. Anmeldungen sind unter www.ev-pop.de möglich.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.