Weihnachtsmarkt Witten

Anzeige
Witten: Rathausplatz | Eigentlich wollten wir nur in die Stadt weil was vergessen wurde. Daraus wurden dann
3 Stunden. Ich fand das gar nicht so schlimm. Der Weihnachtsmarkt ist nicht so groß, aber so richtig gemütlich. Man bekommt keine Platzangst.
Wir wollten ja eigentlich zu Hause dann Blätterteig Wurstbrötchen mit Kartoffelsalat essen.
Dazu kamen wir dann doch nicht mehr.
Wir waren nämlich satt zurück gekommen. Bratwurst usw.
Ich wünsche Allen eine schöne Adventszeit.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.