82-Jährige tritt unvermittelt auf die Fahrbahn - Krankenhaus!

Anzeige
Witten. Bei einem Verkehrsunfall auf der Johannisstraße in Witten wurde eine 82-jährige Wittenerin verletzt. Der Unfall ereignete sich am Dienstag, 24. Januar, gegen 11 Uhr. Nach bisherigem Ermittlungsstand betrat die 82-Jährige an einer unübersichtlichen Stelle unvermittelt die Straße und wurde vom Auto eines 84-Jährigen, ebenfalls aus Witten, erfasst. Sie stürzte mit demKopf auf den Boden und verletzte sich. Ein Rettungswagen brachte die Frau in ein örtliches Krankenhaus, wo sie stationär verblieb.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.