Briefträger kommt mit seinem Elektro-Fahrrad zu Fall - Krankenhaus!

Anzeige

Am Montag, 12. Juni, wurden der Rettungsdienst und die Polizei zur Straße Kohlensiepen gerufen.

Dort war ein Briefträger (21) um 09.55 Uhr mit seinem Elektro-Fahrrad in Richtung Wetterstraße unterwegs. Beim Abbiegen in die Straße Im Ardeytal verlor der Wittener die Kontrolle über sein Rad und kam ohne Fremdeinwirkung zu Fall. Eine Rettungswagenbesatzung brachte den leicht verletzten 21-Jährigen zur ambulanten Behandlung in ein örtliches Krankenhaus.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.