Couch angezündet - Anwohner verhindern Schlimmeres

Anzeige
Annen. Am frühen Dienstagabend, 20. September wurde die Polizei zur Albert-Schweitzer-Straße in Annen gerufen.
Noch unbekannte Kriminelle hatten dort gegen 19.25 Uhr eine unter einem Balkon gelagerte Couch angezündet. Anwohner konnten das Feuer selbst löschen und Schlimmeres verhindern. Die Beamten stellten Rußanhaftungen an der Außenfassade sowie eine angekokelte Balkonumrandung fest.
Das Bochumer Brandkommissariat (KK 11) hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet unter Ruf 0234 / 909-4110 oder -4441 (Kriminalwache) um Täter- und Zeugenhinweise.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.