Frieden in der Welt, wie-wenn nicht mal im kleinsten Kreis

Anzeige
Kitty schläft noch , da ärgert sich auch keiner
Witten: Ingrid Hellmanns | Eine kleine alte Katze 17 Jahre ist nun der Streitpunkt zwischen Nachbarn." Es stört wenn sie Fußabdrücke hinterlässt" ,auf dem Boden eines einfachen Grundstücks , das nur zum Wäschetrocknen genutzt wird.Diese katze ist ein Überbleibsel von mehreren Katzen aus dem Tierschutz, die so wie so schon ein Schicksal hatten.Nun sollte sie wenigstens noch bis ans Ende ihrer Tage ein einigermaßen schöes Leben haben. Sie sieht schlechter und hört nicht mehr gut, aber ich hänge an ihr und sie an mir.Sie ist ein Freigänger , aber hat nie draussen ihr Geschäft erledigt, dafür kam und kommt sie rein und geht zur Katzentoilette.Nachts ist sie nie draussen und auch nie gewesen.Sie tut Niemanden etwas, aber die Menschen werden immer gefühlloser und wollen zwar in der Natur wohnen, aber nicht Alles das was dazu gehört.Nicht nur Katzen laufen hier herum , auch Marder und Igel, auch schonmal ein Reh oder Hasen.Alle hinterlassen irgendwie Spuren,wie schrecklich!!! Woanders fallen Bomben , das ist sicher schlimmer als die Fußabdrücke einer knapp 1,5kg schweren Katze.Ausserdem denke ich, wenn Jeder mal vor seiner eigenen Tür kehren würde, gäbe es auch weniger Streit.Und wir kämpfen andauernd gegen die Menschen die einfach ein Tier aussetzen oder abgeben, je nach dem, was man für Nerfen hat, können einen diese netten Nachbarn vieleicht dazu bringen, allerdings mich nicht.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.