"Homejacking" in Bommern - In Haus eingebrochen, Autoschlüssel geklaut und hochwertigen Mercedes entwendet

Anzeige
Symbolbild Einbruch, Einbrecher im Auftrag des MIK NRW, Foto: Jochen Tack
Bommern. In den Morgenstunden von Samstag, 3. September, wurde ein Einbruch in ein Einfamilienhaus an der Alte Straße entdeckt. Der Tatzeitraum lag zwischen dem 2. September, 23.30 Uhr, und dem 3. September, 8.50 Uhr.
In dieser Zeit begaben sich die Kriminellen zunächst auf die Rückseite des Hauses und drangen anschließend durch die Terrassentür in das Gebäude ein. Ihr Ziel: Eine im Flur stehende Kommode. Hier entwendeten die Einbrecher die Schlüssel eines vor der Garage geparkten schwarzen Mercedes CLS 250 D und fuhren mit dem hochwertigen Pkw (Kennzeichen: MTK-TE 130) davon.
Das Bochumer Kriminalkommissariat 13 hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet unter der Rufnummer 0234 / 909-4131 (-4441 außerhalb der Geschäftszeit) um Hinweise.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.