Räuber auf Fahrrad entwendet Handy

Anzeige

Am Donnerstagabend, 4. August, kam es gegen 18.40 Uhr an der Marktstraße 1 im Bereich des Kreisverkehres zu einem Straßenraub.

Einer 41-jährigen Wittenerin wurde dort von einem auf einem Fahrrad heranfahrenden Räuber zu Boden gestoßen. Anschließend entwendete der Kriminelle ihr das Handy aus der Hand. Dann flüchtete der Täter auf seinem Fahrrad in Richtung Wideystraße. Er wurde wie folgt beschrieben: 20 bis 30 Jahre alt, südländisches Aussehen, schmale Figur, kurze dunkle Haare. Zum Fahrrad liegen keine Informationen vor.

Das Kriminalkommissariat 33 hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet unter Ruf 0234/909-3512 (-4440 außerhalb der Geschäftszeiten) um Zeugenhinweise.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.