Tonnenschwere Beute - Polizei ermittelt

Anzeige

Diese Beute wiegt schwer - aus einer Lagerhalle in Witten wurden Gussstücke und Getriebe entwendet.

Die an der Friedrich-Ebert-Straße 73 in Annen gelegene Lagerhalle war das Ziel von noch unbekannten Einbrechern. Im Zeitraum zwischen Montag, 11. April (17 Uhr), und Dienstag, 12. April (14 Uhr), drangen die Kriminellen über das Dach in das Gebäude ein. Anschließend öffneten sie von Innen das Rolltor und fuhren mit einem Lkw in die Lagerhalle ein. Hier entwendeten die Einbrecher zahlreiche Getriebe sowie Gussstücke, die ein Gesamtgewicht von etwa fünf Tonnen haben. Nachdem die Täter das Tor wieder zugezogen hatten, flüchteten sie mit der schweren Beute vom
Firmengelände.
Das Wittener Kriminalkommissariat 33 der Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet unter Ruf 209-8310 (-4441 außerhalb der Geschäftszeit) um Hinweise von Zeugen.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.