Unfall mit dem Rad - Fahrradfahrer verletzt sich bei Sturz

Anzeige
© Andreas Molatta , 11.02.2013 , Bochum , Polizei Blaulicht
Rüdinghausen. Am Samstag, 16. Juli, wurde die Polizei zu einem Verkehrsunfall gerufen, bei dem ein Fahrradfahrer gestürzt war.
Um 14.45 Uhr stürzte ein 74-jähriger Wittener Radfahrer aus bislang ungeklärter Ursache und ohne Fremdeinwirkung beim Abbiegen auf Weg zum Parkplatz des dortigen Einkaufsmarktes an der Friedrich-Ebert-Straße 116.
Die durch den Sturz erlittenen Verletzungen wurden in einem nahe gelegenen Krankenhaus behandelt. Den Transport gewährleistete ein Rettungswagen. Nach derzeitigen Erkenntnissen trug der 74-Jährige einen Fahrradhelm.
Die Sachbearbeiter aus dem Bochumer Verkehrskommissariat haben die Ermittlungen aufgenommen und bitten zur Geschäftszeit unter Ruf 0234/909-5206 um Hinweise von Zeugen.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.