Verkehrsunfall mit verletzter Person

Anzeige
Innenstadt. Wegen einer Notbremsung verletzte sich ein Fahrgast eines Busses leicht.
Am Freitag, 20. Mai, um 18.40 Uhr kommt es in Witten auf Höhe der Ardeystraße 29 in Fahrtrichtung Annen durch den Fahrstreifenwechsel eines 49-jährigen Pkw-Fahrers zu einer "Beinahekollision" mit einem Bus. Durch das Bremsmanöver des 56-jährigen Busfahrers konnte ein Zusammenstoß zwar verhindert werden, ein 52-jähriger Passagier kam aber zu Fall und verletzte sich leicht. Ein Rettungswagen wurde vor Ort eingesetzt.
Zeugen, die den Unfallhergang beobachtet haben, melden sich bitte werktags unter Ruf 0234-909-5206 beim zuständigen Verkehrskommissariat.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.