Zwei Verletzte bei Unfall in Durchholz

Anzeige
Ein Unfall ereignete sich am Freitag, 20. Januar, gegen 14.05 Uhr in Durchholz. Ein 42-jähriger Wittener befuhr mit seinem Pkw die Straße In der Mutte in Fahrtrichtung Durchholzer Straße. Er beabsichtigte, die Durchholzer Straße zu überqueren, um anschließend Richtung Kämpenstraße zu fahren. An der Kreuzung In der Mutte/Durchholzer Straße/Kämpenstraße missachtete er die Vorfahrt eines 66-Jährigen Witteners, der mit seinem Auto die Durchholzer Straße in Richtung Wittener Straße fuhr. Es kam im Kreuzungsbereich zum Zusammenstoß.

Durch die Kollision wurden der 66-Jährige und der 42-Jährige verletzt. Beide wurden mit Rettungswagen in Krankenhäuser gebracht. Während der 66-Jährige dort stationär verbleiben musste, konnte der 42-Jährige nach ambulanter Behandlung entlassen werden.

Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Durch die Berufsfeuerwehr Witten wurden auslaufende Betriebsmittel abgestreut.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.