Bürgersteig am Schneer Weg wieder begehbar

Anzeige
Das Gehweg-Problem gelöst - der Fachtrupp rückt ab, die Bürger sind zufrieden. Foto: Alfred Möller
.

RÜDINGHAUSEN. Zur Freude der Anwohner, Schulkinder, Spaziergänger und Mütter mit Kinderwagen wurde der bis vor Kurzem noch total verrottete Zustand des waldsäumig angelegten Bürgersteigs am unteren Schneer Weg rasch behoben.

Dank der bürgernahen Handlungsweise von SPD-Ratsherr Robert Beckmann durch eine umgehende Schadens-
meldung an das Wittener Tiefbauamt, ist der zuvor verschlammte wie zugewucherte Gehweg nicht nur fachgerecht instandgesetzt, sondern auch noch verbreitert worden, so dass die dankbaren Rüdinghäuser Bürger seit ein paar Tagen den über 100 Meter langen Bürgersteig wieder problemlos begehen können.

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.