Hund, Katze, Maus: „Emmi“ sucht ein Zuhause

Anzeige
Katzendame „Emmi“ sucht ein Zuhause, das ihr Freigang und viel Aufmerksamkeit bietet. (Foto: Tierheim)
Witten: Tierheim |

Den Tieren geht es gut, aber das Tierheim an der Wetterstraße soll keine Endstation sein. „Wir suchen ein Zuhause“ haben wir eine Reihe genannt, die vermitteln will.

Als Tier der Woche stellt das Tierheim die zirka 2006 kastrierte Katzendame „Emmi“ vor. Emmi kam ursprünglich als Pensionstier ins Tierheim und wurde dem Heim dann vom Besitzer übereignet.
Die Samtpfote ist eine richtige Katzenlady die ihr neues Heim auch gerne alleine beziehen möchte.
Emmi fordert viel Aufmerksamkeit, von daher sucht das Tierheim-Team für sie eine Familie, die viel Zeit für sie hat, wo es aber dennoch eher ruhig ist. Der Stubentiger ist es gewöhnt, den Freigang genießen zu dürfen und dies sollte auch so bleiben.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.