Tier der Woche: Hündin Crazy sucht ein liebevolles Zuhause

Anzeige
Hundedame Crazy entdeckt langsam wieder den Spaß am Leben. Foto: Tierheim
Witten. Diese Woche stellt das Tierheim Bernhardiner-Mischlingshündin Crazy vor. Die sensible kastrierte Hündin ist seit einigen Monaten im Tierheim Witten/Wetter/Herdecke und hat seitdem schon sehr viel gelernt. Ursprünglich stammt Crazy aus einem Tierheim in Rumänien und kannte nur ein Leben in im Zwinger. Sie ist im Oktober 2011 geboren. In Deutschland sollte sie in einer Pflegestelle leben, allerdings kam Crazy dort gar nicht zurecht. Mittlerweile kann sie gut an der Leine gehen, lässt sich von bekannten Menschen anfassen und streicheln und findet endlich Spaß am Spielen. Mit anderen Hunden ist sie gut verträglich, auch mit Katzen könnte sie bestimmt gut zusammen leben.
Nun sucht die freundliche Hündin endlich ihre neue Familie, mit der sie dann noch mehr lernen und entdecken kann. Interessierte können sich beim Tierheim unter Ruf 64450 melden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.