Raser & illegale Rennen

Anzeige
So wiedereinmal hat es einen Fußgänger erwischt und ist bei einem illegelen Autorennen in MG um Leben gekommen.

Witten:

Jeden Freitag,- Samstag,- Sonntag- Abend, man kann fast die Uhr danach stellen, rasen die Vollpfosten mit Ihren lauten Karren in der City ( Hauptstrasse / Ruhrstr / Ardystr ) ihre rennen. Selbst am Nachmittag drehen sie ihre Runden um den Kornmarkt.

Was macht die Polizei Witten, die ja dieses Treiben ebenso wie die Anwohner mitbekommt? NICHTS !!

Wie kann es sein, das der TÜV solche Auspuffanlagen genehmigt die lauter sind als eine Boing; wie kann es sein, das die Polizei NICHTS unternimmt?

Muss auch in Witten erst jemand zu Tode kommen?

Für mich ist das nicht grob farlässig sondern das ist Vorsatz und wenn jemand zu Tode kommt ist das "vorsätzlicher Mord" !!

...
3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
5 Kommentare
17.851
Willi Heuvens aus Kalkar | 20.06.2017 | 09:52  
1.441
Kurt Jürgen Gast aus Wesel | 20.06.2017 | 10:40  
5.571
Jürgen Steinbrücker aus Langenfeld (Rheinland) | 20.06.2017 | 11:16  
17.851
Willi Heuvens aus Kalkar | 20.06.2017 | 22:51  
619
Yvonne Beate Küffner aus Bottrop | 22.06.2017 | 17:49  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.