offline

Nicole Martin

Lokalkompass ist: Witten
registriert seit 08.02.2016
Beiträge: 308 Schnappschüsse: 1 Kommentare: 0
Folgt: 0 Gefolgt von: 1
Herzlich willkommen im Lokalkompass. Ich gehöre zum Redaktionsteam der Witten aktuell. Ich freue mich, Sie mit Beiträgen und Informationen aus unserer Region versorgen zu dürfen. Anregungen, Fragen und Hinweise nehme ich gerne auf!
1 Bild

Tierisches Spektakel - Wittener Formation "BloW" gab Konzert im Saalbau

Nicole Martin
Nicole Martin | Witten | am 05.12.2017

Witten: Saalbau | „Tierisch“ bunt und klangvoll präsentierte sich Wittens Symphonisches Blasorchester „BloW“ im gut besuchten Theatersaal des Saalbaus. Unter dem Motto „Tierisch tierisch“ gestaltete die Wittener Formation ihr Konzert. Das Publikum wurde musikalisch in die Welt der Drachen, Fische und Dinosaurier entführt. Viele bekannte Filmmelodien, beispielsweise aus "Jurassic Park" und "Der mit dem Wolf tanzt", entfesselten musikalisch...

5 Bilder

Wittener Weihnachtslauf - Startschuss fällt am zweiten Adventssonntag - rund 1.000 Läufer erwartet

Nicole Martin
Nicole Martin | Witten | am 05.12.2017

Witten: Bahnhofstraße | Alle Aktivitäten richtet der PV-Triathlon Witten zur Zeit wieder auf den zweiten Sonntag im Dezember aus: In diesem Jahr fallen der zweite Advent und der Startschuss zum Wittener Weihnachtslauf auf den 10. Dezember. Als feste Veranstaltung in der Wittener Vorweihnachtszeit werden bereits zum 27. Mal wieder rund 1.000 Läufer jeden Alters für einige Stunden das Bild der Innenstadt prägen. Besonders stark beteiligen sich...

1 Bild

Besuch aus China

Nicole Martin
Nicole Martin | Witten | am 05.12.2017

Witten: Evangelisches Krankenhaus Witten | Klinikdirektoren aus Qinghai im Krankenhaus 15 Krankenhausdirektoren aus der Provinz Qinghai in China haben mit Professor Dr. Sabine Bohnet-Joschko von der Walcker-Stiftungsprofessur für Management und Innovation im Gesundheitswesen der Universität Witten/Herdecke das Evangelische Krankenhaus besucht. Die Leiter der Elitekrankenhäuser der nordchinesischen Provinz sind zurzeit in Deutschland unterwegs, um sich über...

1 Bild

Universität Witten/Herdecke - Geldautomatensprenger brechen ihre Tat ab

Nicole Martin
Nicole Martin | Witten | am 05.12.2017

In den Morgenstunden des Dienstags, 5. Dezember, wurde die Polizei zu der an der Alfred-Herrhausen-Straße 50 in Witten gelegenen Universität Witten/Herdecke gerufen. Im Foyer des Hauptgebäudes hatten noch unbekannte Kriminelle um 2.45 Uhr versucht, einen dort stehenden Geldautomaten zu sprengen. Vermutlich wurden die Kriminellen dabei gestört, brachen die Tat ab und verließen das Gebäude ohne Beute. Das...

1 Bild

Einbrüche in mehrere Geschäfte und eine Turnhalle - Kripo sucht Zeugen!

Nicole Martin
Nicole Martin | Witten | am 05.12.2017

Die Kripo sucht Zeugen nach folgenden Geschäftseinbrüchen sowie einem Einbruch in einer Schulsporthalle im Stadtbezirk Witten. Zwischen Sonntag und Montag, 3. und 4. Dezember (14 Uhr bis 8 Uhr), kam es an der Annenstraße 170 zu einem Bäckereieinbruch. Unbekannte hebelten eine Schiebetür auf und entwendeten aus der Kassenlade Geld sowie 30 bis40 Getränkeflaschen (à 0,5 Liter) aus dem Kühlschrank. Ferner wurde in...

1 Bild

Weltfrühchentag - Eltern und Interessierte ins Marienhospital eingeladen

Nicole Martin
Nicole Martin | Witten | am 28.11.2017

Witten: Marienhospital | In Deutschland kommen jährlich etwa 60.000 Säuglinge zu früh auf die Welt. Obwohl die Frühchen damit zu der größten Kinderpatientengruppe gehören, ist die Wahrnehmung für dieses Thema in der Öffentlichkeit gering. Deshalb wird seit 2009 weltweit mit dem Weltfrühchentag auf die kleinen Kämpfer aufmerksam gemacht. Auch die Pflegenden der Kinderintensivstation im Mariehospital luden betroffene Eltern und Interessierte zum...

1 Bild

Kunsthandwerkermarkt öffnet

Nicole Martin
Nicole Martin | Witten | am 28.11.2017

Witten: Haus Herbede | Veranstaltung auf Haus Herbede stimmt auf Advent ein Das Kunsthandwerk öffnet wieder seine Tore. 42 Aussteller präsentieren ihre Schätze am Samstag, 2. Dezember, und Sonntag, 3. Dezember, auf Haus Herbede, Von-Elverfeldt-Allee 12. Der traditionelle Kunsthandwerkermarkt stimmt auf den ersten Advent und die anstehende Vorweihnachtszeit ein. Das Einkaufen dabei zum Vergnügen wird, ist klar. Ob selbstgefertigte...

1 Bild

Großes musikalisches Geschenk - Benefiz-Konzert für Jugendförderung in Peru am Nikolaustag

Nicole Martin
Nicole Martin | Witten | am 28.11.2017

Witten: Universität Witten/Herdecke | Ein großes musikalisches Geschenk für junge Menschen in den peruanischen Anden ist das diesjährige Nikolauskonzert an der Universität Witten/Herdecke. Helge Antoni, Konzertpianist und Gastdozent im Studium Fundamentale, hatte spontan die Idee dazu, als ihm seine Studentin Franca Damsch (23) von ihrem Freiwilligen Sozialen Jahr (FSJ) in einem kleinen Andendorf und ihren Plänen der Jugendförderung erzählte. "Meine Frau...

1 Bild

Adventsmarkt beim TuS

Nicole Martin
Nicole Martin | Witten | am 28.11.2017

Witten: TuS Bommern Sportzentrum | Kinderweihnachtsüberraschung am Sportzentrum in Bommern Am Samstag, 2. Dezember, wird es am Sportzentrum vom TuS Bommern weihnachtlich. Ab 14 Uhr gibt es auf dem Schulhof vor der Sporthalle am Bommerfelder Ring Kunsthandwerk, Blumengestecke und viele andere weihnachtliche Artikel. Weiterhin gibt es das erste Mal ein Kinderkarussell, und für den frühen Abend ist eine weihnachtliche Kinderüberraschung geplant. Es gibt...

1 Bild

Kripo sucht dringend Zeugen nach Gartenlaubenbrand!

Nicole Martin
Nicole Martin | Witten | am 27.11.2017

In den Morgenstunden des Samstag, 25. November, brannte eine Gartenlaube am Trantenrother Weg. Durch das Feuer wurde die Holzhütte komplett zerstört. Nach derzeitigem Ermittlungsstand kann eine Brandstiftung nicht ausgeschlossen werden. Ein Zeuge konnte zwischen 9.45 und 9.55 Uhr eine männliche Person aus der Gartenparzelle wegrennen sehen. Der verdächtige Mann ist etwa 20 Jahre alt, circa 170 Zentimeter...

1 Bild

13-Jähriger geschlagen und beraubt - Wer kann Hinweise auf zwei junge Tatverdächtige geben?

Nicole Martin
Nicole Martin | Witten | am 27.11.2017

Am  Freitagabend, 24. November, kam es in der Wittener Innenstadt zu einem Raudelikt. Die Polizei sucht Zeugen des Vorfalls. Was war passiert? Ein 13-jähriger Wittener war mit vier Bekannten (im Alter zwischen 12 und 14 Jahren) gegen 21.45 Uhr zu Fuß auf der Dortmunder Straße unterwegs. Auf einem Fuß- und Radweg (zwischen der Mannesmannstraße und Dortmunder Straße/Rheinischer Esel) wurde die Gruppe zunächst von zwei...

1 Bild

Stadtwerke suchen Studenten

Nicole Martin
Nicole Martin | Witten | am 21.11.2017

Zählerstände müssen abgelesen werden Für die Erstellung der Jahresverbrauchsabrechnung müssen die Stadtwerke Witten rund 110.000 Zählerstände auf dem Wittener Stadtgebiet ablesen. Zur Unterstützung des eigenen Teams suchen die Stadtwerke Studenten. Zum Ende eines jeden Jahres werden turnusmäßig die Strom-, Gas- und Wasserzähler in den Wittener Haushalten und Gewerbebetrieben abgelesen. Dabei setzen die Stadtwerke Witten...

1 Bild

Sparlotterie der Sparkassen

Nicole Martin
Nicole Martin | Witten | am 21.11.2017

Wittenerin gewinnt einen flotten Flitzer Schon in der Oktober-Auslosung der Sparlotterie der Sparkassen in Westfalen-Lippe gab es zu den Geldpreisen und den monatlich ausgelobten VW „Beetle“ als Sonderpreise zusätzlich noch 30 VW „Up“ zu gewinnen. Und eine Wittenerin hatte Glück. Jetzt wurde der flotte Flitzer an die Sparkasse Witten ausgeliefert und konnte der glücklichen Besitzerin übergeben werden. Sparkassendirektor...

1 Bild

Einbrüche in der Innenstadt und Annen - Zeugen gesucht!

Nicole Martin
Nicole Martin | Witten | am 21.11.2017

Unbekannte drangen am Montag, 20. November, in ein Mehrfamilienhaus an der Freiligrathstraße in Annen ein. Dort hebelten die Kriminellen zwischen 11.40 und 12.45 Uhr eine Wohnungstür auf und gelangten auf diese Weise in die Räumlichkeiten. Angaben zum Diebesgut stehen noch aus. Ein weiterer Einbruch ereignete sich in den Abendstunden in der Innenstadt. In ein an der Röhrchenstraße gelegenes Mehrfamilienhaus brachen noch...

1 Bild

Radarkontrollen für die 47. Kalenderwoche 2017

Nicole Martin
Nicole Martin | Witten | am 20.11.2017

"Wir wollen Sie und Ihre Familie vor schweren Unfällen schützen! Zu schnelles Fahren gefährdet Alle überall! Zu schnelles Fahren ist Killer Nummer eins!" Unter diesem Motto finden auch von Montag, 20.November, bis zum Sonntag, 26.November, Radarkontrollen in Witten statt. Buchholzer Straße (Montag), Sprockhöveler Straße (Dienstag), Dortmunder Straße (Mittwoch), Vormholzer Ring (Donnerstag), Kohlensiepen (Freitag),...