offline

Nicole Martin

Lokalkompass ist: Witten
registriert seit 08.02.2016
Beiträge: 439 Schnappschüsse: 1 Kommentare: 1
Folgt: 3 Gefolgt von: 4
Herzlich willkommen im Lokalkompass. Ich gehöre zum Redaktionsteam der Witten aktuell. Ich freue mich, Sie mit Beiträgen und Informationen aus unserer Region versorgen zu dürfen. Anregungen, Fragen und Hinweise nehme ich gerne auf!
2 Bilder

Großes Jubiläum - Kulturradio WDR 3 und Stadt Witten: 50. Wittener Tage für neue Kammermusik

Nicole Martin
Nicole Martin | Witten | am 17.04.2018

Witten: Saalbau | Zum 50. Mal finden die Wittener Tage für neue Kammermusik statt – dieses Jahr von Freitag bis Sonntag, 27. bis 29. April. Seit 1969 veranstalten der WDR und die Stadt Witten das renommierteste Festival für Neue Musik in NRW. Mehr als 20 Uraufführungen bietet WDR 3 bei den Wittener Tagen für neue Kammermusik. Alle sind im Programm zu hören. Das Kulturradio sendet die Konzerte via UKW, DAB+, Internet und Satellit – und...

3 Bilder

20 Jahre "Tomorrow" - "Sunday Best" am Samstag in der Werkstadt Witten

Nicole Martin
Nicole Martin | Witten | am 17.04.2018

Witten: Werkstadt | Das Konzert der Band "Sunday Best" in der Werkstadt, Mannesmannstraße 6, am Samstag, 21. April, anlässlich des 20-jährigen Jubiläums ihrer CD "Tomorrow", hat einen "Deja-vu-Faktor": In der Werkstadt spielten sie erstmals ihre CD live. Die fünf Jungs mit Singer/Songwriter Thorsten Schäfer, Thomas Schnetzer (Keyboard), Chris Kohlsdorf (Gitarre), Arne Gröschel (Schlagzeug) und Torsten Sickert am Bass gingen Anfang der 90er...

5 Bilder

Markt der Möglichkeiten an Universität Witten/Herdecke - Performance, Studium fundamentale und Kennenlernen mit 35 studentischen Initiativen

Nicole Martin
Nicole Martin | Witten | am 17.04.2018

Witten: Universität Witten/Herdecke | Mit dem traditionellen „Markt der Möglichkeiten“ startete die Universität Witten/Herdecke (UW/H) in das Sommersemester. „Creative Consciousness“ nannte der Performance-Experte Jeremy Stockwell seinen künstlerischen Impuls zum Start des Tages. „Vergessen Sie alles Wissen, und seien Sie offen für neue Eindrücke und Erkenntnisse“, war der Appell seiner clownesken Aktion, die der offiziellen Begrüßung durch UW/H-Präsidenten...

1 Bild

28 neue Azubis werden Altenpfleger - Fachseminar begrüßt Neuzugänge im Altenzentrum Feierabendhäuser

Nicole Martin
Nicole Martin | Witten | am 17.04.2018

Witten: Feierabendhäuser | Mit einem Willkommens-Gottesdienst im Gemeinschaftssaal des Altenzentrums am Schwesternpark Feierabendhäuser hat das Fachseminar für Altenpflege 28 neue Auszubildende begrüßt. Sie absolvieren den schulischen Teil der dreijährigen Ausbildung zur Fachkraft in der Altenpflege in Witten. Angestellt sind die Pflegeschüler bei Trägern der ambulanten und stationären Altenhilfe aus Bochum, Witten, Dortmund, Hagen und dem...

1 Bild

„Ganz arg wichtig“ - Heinrich del Core in Witten: Vom alltäglichen Wahnsinn

Nicole Martin
Nicole Martin | Witten | am 17.04.2018

Witten: Werkstadt | Heinrich del Core präsentiert sein Programm „Ganz arg wichtig“ am morgigen Donnerstag, 19. April, in der Werkstadt, Mannesmannstraße 6. Beginn ist um 20 Uhr. Mit Heinrich del Core treffen sich Italien, Deutschland, Comedy und Kabarett. In seinem neuen Programm „Ganz arg wichtig“ beschreibt der Italo-Schwabe die Kuriositäten des Alltags so detailgetreu und plastisch, dass man glaubt, selbst dabei gewesen zu sein. Hinreißend...

1 Bild

Räuberische Erpressung in Witten gescheitert - Hertener (18) ohne Beute festgenommen!

Nicole Martin
Nicole Martin | Witten | am 17.04.2018

Die Herausgabe einer tragbaren Musik-Box erpressen- dies versuchte ein polizeibekannter 18-jähriger Mann aus Herten am Montag, 16. April, in Witten. Er wurde kurz nach 18.45 Uhr von Beamten der örtlichen Wache ohne Beute angetroffen und festgenommen. Was war zuvor passiert? An der Herdecker Straße/Geschwister-Scholl-Straße hielt sich eine kleine Gruppe überwiegend Jugendlicher auf. Der Hertener interessierte sich...

5 Bilder

Glosse: Sie sind gefragt! - Wir suchen die schönsten Frühlingsbilder aus Witten

Nicole Martin
Nicole Martin | Witten | am 17.04.2018

Guten Tag! Herrlich, endlich Frühling! Alles blüht oder flattert, man fühlt sich einfach gut. Und um dieses Gefühl festzuhalten, suchen wir die schönsten Frühlingsbilder Wittens 2018: Ob nun vom Familienausflug zum Hohenstein, vom heimischen Garten beim ersten Grillen des Jahres, von einem Spaziergang durch die Innenstadt mit Freunden oder vom Ausruhen bei Sonnenschein am Ruhrufer - alle Fotos, die diese schöne Jahreszeit...

1 Bild

Mann zeigt sich in schamverletzender Weise am Gleis 1 des Wittener Hauptbahnhofs - Zeugen gesucht!

Nicole Martin
Nicole Martin | Witten | am 17.04.2018

Witten: Hauptbahnhof | Ein unbekannter Mann zeigte sich gegenüber einer Frau im Wittener Bahnhof, Bergerstraße 35, in schamverletzender Weise. Am Montag, 16. April, 6.40 Uhr, stand die Wittenerin am Gleis1 - direkt neben ihr hielt sich der fremde Mann auf. Plötzlich drehte sich der Unbekannte mit heruntergelassener Hose zu ihr um und sprach sie an. Anschließend entfernte sich der Fremde in unbekannte Richtung und kann wie folgt beschrieben...

1 Bild

Junge (8) fährt mit Rad zwischen zwei geparkten Autos auf Straße in Witten-Herbede

Nicole Martin
Nicole Martin | Witten | am 16.04.2018

Am Samstag,14. April, kam es in Herbede zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein achtjähriger Radfahrer leicht verletzt worden ist. Kurz nach 18 Uhr fuhr eine 52-jährige Autofahrerin auf der Ruhrhöhe in nordöstliche Richtung. In Höhe der Hausnummer 11 kam von links plötzlich der Junge auf seinem Fahrrad zwischen zwei geparkten Fahrzeuge hervor. Die Wittenerin versuchte noch auszuweichen - das Kind stieß jedoch gegen die...

1 Bild

"Wohnungs-Einbruchs-Radar" - das Polizeipräsidium Bochum informiert wieder über die Verteilung der Wohnungseinbrüche in Witten

Nicole Martin
Nicole Martin | Witten | am 16.04.2018

"Wohnung sichern, aufmerksam sein, ,110' wählen!" Das sind die entscheidenden Handlungsempfehlungen für alle Bürger im Kampf gegen die Wohnungseinbrecher. Die Polizei Bochum möchte, dass sich die Menschen in unserem Revier in ihren eigenen vier Wänden sicher fühlen. Dazu gehört, dass diese über die fortlaufende Entwicklung der Einbruchskriminalität informiert sind:  "Wir stellen Ihnen heute wieder eine Übersichtskarte zur...

1 Bild

Ordnungsamt Witten blitzt Raser

Nicole Martin
Nicole Martin | Witten | am 16.04.2018

Das städtische Ordnungsamt kontrolliert regelmäßig die Geschwindigkeit. In der kommenden Woche von Montag bis Samstag, 16. bis 21. April, werden Raser an den folgenden Stellen geblitzt: Montag: Hörder Straße, Holzkampstraße, Bodenborn Dienstag: Alte Straße, Muttentalstraße, Nachtigallstraße Mittwoch: Vormholzer Straße, Elberfelder Straße, Bommerholzer Straße  Donnerstag: Crengeldanz, Wittener Straße,...

1 Bild

Lesung "Sex and the Ruhrgebiet" von Studenten der Universität Witten/Herdecke - Eine ethnographische Erkundung des Ruhrgebiets

Nicole Martin
Nicole Martin | Witten | am 11.04.2018

Witten: S-Bar | Geschichten zu skurrilen Orten, typische Begegnungen und wahre Ruhrpott-Legenden: Darum geht es bei der Lesung "Sex and the Ruhrgebiet" am Dienstag, 24. April, in der S-Bar, Stockumer Straße 10-12, Keller, um 19 Uhr. Vorgetragen werden Erzählungen und Erlebnisse von Studenten, die im Rahmen eines Seminars an der Universität Witten/Herdecke (UW/H) in das Milieu abtauchten und sich auf eine Erkundungstour durch das Ruhrgebiet...

1 Bild

Neun Autos an der Straße Wannen in Witten-Heven zerkratzt - Kripo sucht Zeugen!

Nicole Martin
Nicole Martin | Witten | am 10.04.2018

Ein unbekannter Mann hat insgesamt neun Autos in Heven beschädigt. Im Rahmen der Ermittlungen gibt es nun eine Täterbeschreibung auf einen verdächtigen Mann. Die Kriminalpolizei bittet um Mitfahndung. Der Vorfall ereignete sich bereits am frühen Nachmittag des Montags, 26. März, an der Straße Wannen. Zwischen 14 und 14.30 Uhr sind dort insgesamt neun geparkte Wagen mit einem spitzen Gegenstand zerkratzt worden. Die...

1 Bild

Radarkontrollen bremsen Raser

Nicole Martin
Nicole Martin | Witten | am 09.04.2018

Die meisten tödlichen Verkehrsunfälle passieren durch zu schnelles Fahren. Deshalb kontrolliert das Ordnungsamt regelmäßig die Geschwindigkeit, auch in der kommenden Woche, 9. April bis 14. April. Montag: Hörder Straße, Gerdesstraße, Buchholzer Straße  Dienstag: Bahnhofstraße, Uferstraße, Siegfriedstraße Mittwoch: Breslauer Straße, Ziegelstraße, Pferdebachstraße  Donnerstag: Billerbeck, Hevener Straße,...

1 Bild

Streit um Flasche Wodka - Auseinandersetzung in Witten Annen endet tödlich

Nicole Martin
Nicole Martin | Witten | am 09.04.2018

Witten: Annenstraße | In der Nacht von Samstag auf Sonntag, 7. und 8. April, kam es um kurz nach 1 Uhr vor einem Kiosk auf der Annenstraße zu einer tätlichen Auseinandersetzung zwischen mehreren jungen Männern. Als Anlass der Auseinandersetzung kommt nach dem bisherigen Ergebnis der Ermittlungen ein Streit um den ungeklärten Verbleib einer Flasche Wodka in Betracht, die einem der Anwesenden gehören soll. Im Zuge der Auseinandersetzung wurde...