offline

Thomas Meißner

Lokalkompass ist: Witten
registriert seit 17.06.2011
Beiträge: 976 Schnappschüsse: 12 Kommentare: 14
Folgt: 16 Gefolgt von: 30
Hallo und willkommen beim Lokalkompass! Ich bin Ihr Moderator der Bürger Community in Witten. Und Sie kennen mich auch als Redakteur von Witten aktuell. Seit neuem entdecke ich für Sie Witten mit seinen schönen Stadtteilen. Und nun nehmen wir gemeinsam Witten - und den Rest der Welt - unter die Lupe... Bis gleich!


Kontakt: 02302-2818018
E-mail: t.meissner@wittenaktuell.de

1 Bild

Jetzt sammeln: Schwarzes Gold - Album und Klebebildchen in unserer Geschäftsstelle erhältlich

Thomas Meißner
Thomas Meißner | Witten | am 14.02.2018

Ende des Jahres geht im Ruhrgebiet eine lange Ära zu Ende. In Bottrop schließt die letzte Zeche Prosper Haniel, ab dann wird im Pott keine Steinkohle mehr gefördert. Adé, ihr Kumpels! Um den Abschied von der Kohle harmonisch zu begleiten, haben der Klartext-Verlag und die Funke Medien-Gruppe, zu der auch Witten aktuell gehört, ein Panini-Sammelalbum herausgegeben, mit dem Titel "Schwarzes Gold". Insgesamt 240...

1 Bild

"Passen Sie auf!" - Krimineller Spendensammler in Bommern unterwegs

Thomas Meißner
Thomas Meißner | Witten | am 24.01.2018

Am Dienstag, 23. Januar, meldeten sich gleich drei Senioren bei der Wittener Polizei und berichteten von einem Mann, der augenscheinlich in krimineller Absicht im Raum Bommern unterwegs war. Zwischen 10.20 und 11.15 Uhr schellte die männliche Person an Haustüren an den Straßen "Kreutzstück", "Am Graffloh" sowie "Auf der Bommerbank".Immer bettelte der Mann für seine angeblich kranke Tochter, von der er ein Foto zeigte....

1 Bild

Gefährliche "Challenge" im Krankenhaus - Schüler legen aus Langeweile zwei Brände

Thomas Meißner
Thomas Meißner | Witten | am 23.01.2018

Am Freitagabend, 19. Januar, wurden die Feuerwehr und die Polizei zum evangelischen Krankenhaus an der Pferdebachstraße gerufen.Zeugen hatten dort zwei Jugendliche dabei beobachtet, wie sie gegen 20.40 Uhr mit einem Minigasbrenner aus der Herrentoilette kamen. Sie konnten wenig später Brandgeruch wahrnehmen. Die Polizeibeamten stellten fest, dass in dem Raum ein Abfalleimer in Brand gesetzt worden war. Sie löschten das...

1 Bild

In der Welt zuhause - Ruhr-Gymnasium empfängt Austauschschüler aus Argentinien und USA

Thomas Meißner
Thomas Meißner | Witten | am 13.01.2018

Auch in diesem Schuljahr haben einige Schüler des Ruhr-Gymnasiums, die Spanisch als neue Fremdsprache gewählt haben, sich am Austauschprogramm mit der Pestalozzi-Schule in Buenos Aires, Argentinien beteiligt. Bereits zum fünften Mal nehmen Schüler des Ruhr-Gymnasiums nun am Austausch mit der Pestalozzi-Schule teil. Während die jungen Südamerikaner nun den Winter in Witten verbringen, werden die Wittener Schüler den Juni,...

2 Bilder

PVT tankt neue Kraft - Fahrenson und Meckel trainieren für die Deutsche Meisterschaft

Thomas Meißner
Thomas Meißner | Witten | am 12.01.2018

Den unwirklichen Wetterbedingungen in Deutschland entfliehen und Sonne, Strand und Ruhe an Portugals Küste genießen, dieser Traum erfüllte sich - bedingt - für Luca Fahrenson und Max Meckel. Die beiden Nachwuchshoffnungen vom PV-Triathlon Witten nahmen jetzt an einem Trainingslager des Triathlon-Landesverbandes NRW TV in Quarteira teil, und da wird "Ruhe" natürlich relativ klein geschrieben. Das Trainingslager für alle...

1 Bild

Integration und Migration - Ellen Hermann ist neue Mitarbeiterin beim Roten Kreuz

Thomas Meißner
Thomas Meißner | Witten | am 12.01.2018

Die sozialen Dienste des Deutschen Roten Kreuzes Kreisverband Witten haben für ihren Fachbereich „Integration und Migration“ eine neue Mitarbeiterin, die für den Bereich der Rückkehr- bzw. Perspektivberatung verantwortlich ist. Gemeinsam mit der Integrationsagentur, Hauptstraße 25, und der regionalen Beratung für Geflüchtete wird zusätzlich Ellen Hermann Ansprechpartnerin für Geflüchtete sein. Die Beratungsstellen des...

1 Bild

Adipositaszentrum zertifiziert - Marien-Hospital ist nun Kompetenzzentrum

Thomas Meißner
Thomas Meißner | Witten | am 12.01.2018

Pünktlich zu Beginn des neuen Jahres kommen auch die guten Vorsätze wieder. Für viele steht Abnehmen ganz oben auf der Liste. Denn wenn Stress, wenig Bewegung, ungesunde Essgewohnheiten oder genetische Vorbelastung das Gewicht in die Höhe schnellen lassen, ist nicht nur Frust vorprogrammiert. Auch die seelische und körperliche Gesundheit leidet unter dem Übergewicht. Nicht immer lässt sich das Gewicht durch Diäten...

1 Bild

Lebensgefährlich verletzter Fußgänger nach Verkehrsunfall mit Straßenbahn

Thomas Meißner
Thomas Meißner | Witten | am 10.01.2018

Am Dienstagnachmittag,9. Januar, geriet gegen 15.50 Uhr ein 82-jähriger Fußgänger aus bislang ungeklärter Ursache auf der Bahnhofstraße, Ecke Ruhrstraße, unter eine anfahrende Straßenbahn. Der Mann wurde etwa 30 Meter mitgeschleift und musste von eingesetzten Rettungskräften unter erheblichem Aufwand befreit werden. Der Fußgänger wurde schwerstverletzt mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus in Bochum geflogen, es...

1 Bild

Radfahrer (24) stürzt und verletzt sich schwer

Thomas Meißner
Thomas Meißner | Witten | am 10.01.2018

Am Dienstagmorgen, 9. Januar, ist es in Witten zu einem Verkehrsunfall gekommen, bei dem ein Radfahrer(24) ohne Fremdeinwirkung stürzte und verletzt ins Krankenhaus gebracht worden ist. Gegen 8.45 Uhr war der junge Wittener auf einer Zufahrtstraße, kommend von der Dortmunder Straße in Richtung des Gewerbeparks (Höhe Hausnummer 21) unterwegs. An einer Einmündung bog der Mann rechts ab und rutschte mit seinem Fahrrad weg....

1 Bild

Evangelische Jugend entsorgt alte Bäume - Weihnachtsbäume werden wieder abgeholt

Thomas Meißner
Thomas Meißner | Witten | am 27.12.2017

An Heiligabend war er der strahlende Mittelpunkt des Weihnachtsfestes, aber mittlerweile machen sich viele Gedanken, wie sie den ausgedienten Weihnachtsbaum danach am besten loswerden können. Die Jugendlichen der evangelischen Johannisgemeinde machen dazu in diesem Jahr zum sechsten Mal ein Angebot, das auch noch einem guten Zweck dient. Dazu Beate Hose, Jugendreferentin der Gemeinde: „Am 6. Januar holen wir wieder alte...

2 Bilder

Lions-Club Witten-Mark:Rekordergebnis am Stand

Thomas Meißner
Thomas Meißner | Witten | am 27.12.2017

Der neue Standort direkt vor dem Eingang der Stadtgalerie hat sich bezahlt gemacht, wie der Kassensturz der Lions-Freunde belegt: Mit einem Umsatz von 2.100 Euro wurden die Ergebnisse der Vorjahre deutlich übertroffen, und am Ende waren alle angebotenen Artikel verkauft. Zum ersten Mal wurden auch von den Lions-Freunden und ihren Damen individuell gestaltete Weihnachtsbäume aus Holz gebastelt und zum Kauf angeboten, die...

2 Bilder

Silvester: Mit Feuer spielt man nicht - Feuerwehr rät zu vorsichtigem Umgang

Thomas Meißner
Thomas Meißner | Witten | am 27.12.2017

„Durch Übermut und Leichtsinn kommt es in der Silvesternacht immer wieder zu Unfällen mit schmerzhaften Folgen“, weiß Feuerwehrsprecher Ulli Gehrke. Oft sei Alkohol im Spiel. Gehrke erklärt, wie sich Unfälle vermeiden lassen: Zünden Sie Silvesterknaller nur vom Boden aus an und sich entfernen Sie sich schnell, wenn die Zündschnur brennt. Für Raketen eignen sich als "Abschussrampe" leere Flaschen, die mitten in einer...

10 Bilder

Frohe Adventszeit in Witten - Weihnachtsmarkt ist eröffnet

Thomas Meißner
Thomas Meißner | Witten | am 23.11.2017

Der Wittener Weihnachtsmarkt ist eröffnet! Einige Hundert große und kleine Besucher hatten sich am Donnerstag, 23. November, gegen 17 Uhr auf dem Rathausplatz eingefunden, um sich gemeinsam auf die Vorweihnachtszeit einzustimmen. Alle Buden waren festlich geschmückt, es duftete nach Bratwurst und Glühwein, Lebkuchen und Gewürzen. Hoch auf dem Rathausturm übernahm das Wittener Christkind Jaqueline Probst trotz heftigen...

1 Bild

Überfall an der Pferdebachstraße

Thomas Meißner
Thomas Meißner | Witten | am 23.11.2017

Am frühen Mittwochabend, 22. November, wurde ein älteres Ehepaar an der Pferdebachstraße Opfer eines feigen Raubüberfalls. Die Senioren, beide über 80 Jahre alt, waren dort gegen 18.25 Uhr in Hohe des Ärztehauses, Hausnummer 29, zu Fuß unterwegs. Plötzlich tauchte von hinten ein noch unbekannter Krimineller auf, schlug den Rentner zu Boden und entriss ihm eine schwarze Umhängetasche aus Stoff. Mit der Beute flüchtete der...

1 Bild

Die Bestätigung: Ja! - So ist das. - Amen. - Auf ein Wort - von Diakon Friedrich Bucher

Thomas Meißner
Thomas Meißner | Witten | am 18.11.2017

Das berühmte Amen in der Kirche gilt als absolute Sicherheit. Ja und Amen zu allem, was da so gesagt wird und geschrieben steht, das kann auch halbherzig sein, wenn es gerade nicht der eigenen Lebenssituation entspricht. Traditionelles Beten, es kommt, mit den vorformulierten Gebeten, manchmal nicht über diese hinaus. Dabei sind gegebene Texte recht hilfreich, wenn einem Schicksal, Angst, Krankheit, Not und Sorge die Sprache...