offline

Thomas Meißner

Lokalkompass ist: Witten
registriert seit 17.06.2011
Beiträge: 983 Schnappschüsse: 12 Kommentare: 14
Folgt: 16 Gefolgt von: 31
Hallo und willkommen beim Lokalkompass! Ich bin Ihr Moderator der Bürger Community in Witten. Und Sie kennen mich auch als Redakteur von Witten aktuell. Seit neuem entdecke ich für Sie Witten mit seinen schönen Stadtteilen. Und nun nehmen wir gemeinsam Witten - und den Rest der Welt - unter die Lupe... Bis gleich!


Kontakt: 02302-2818018
E-mail: t.meissner@wittenaktuell.de

2 Bilder

Lebensgefährlich: Betonpoller lagen nachts auf der Straße 1

Thomas Meißner
Thomas Meißner | Witten | am 16.05.2018

Plötzlich tauchten im Kegel der Scheinwerfer Betonpoller auf - nur durch eine Notbremsung konnte ein Autofahrer aus Gelsenkirchen einen schlimmen Unfall in Heven verhindern. Die Polizei sucht jetzt nach dem Täter, der für diese gefährliche Aktion verantwortlich ist. Der Vorfall ereignete sich am frühen Samstagmorgen, 12. Mai. Der 32-Jährige war mit seinem Auto gegen 1.30 Uhr auf der Herbeder Straße in Richtung...

1 Bild

Vierjähriger läuft auf die Straße und wird von Auto angefahren

Thomas Meißner
Thomas Meißner | Witten | am 16.05.2018

Ein vierjähriges Kind ist am Dienstagabend, 15. Mai, in Witten auf die Straße gelaufen und von einem Auto angefahren worden. Gegen 20.30 Uhr fuhr eine Autofahrerin (25) auf der Breiten Straße in südliche Richtung. In Höhe der Hausnummer 75 rannte plötzlich von rechts kommend der Junge auf die Straße. Die Frau leitete sofort eine Vollbremsung ein, erfasste das Kind jedoch mit der Fahrzeugfront. Glück im Unglück: Nach dem...

2 Bilder

Kein Platz für Rassismus 1

Thomas Meißner
Thomas Meißner | Witten | am 09.05.2018

Zahlreiche E-Mails erreichen die Redaktion Tag für Tag. Viele kommen von Ihnen, liebe Leser, und bitten um die Veröffentlichung von Informationen über Ihren Verein, die Kita nebenan, den vergangenen Sportwettkampf. Und eine ganze Menge an E-Mails erreichen uns von Institutionen, die nichts mit Witten zu tun haben, die werden dann gelöscht. Auch viele kommerzielle Nachrichten kommen bei uns an, die ebenfalls nicht...

18 Bilder

Tummelmarkt in Witten lockte mit viel Programm

Thomas Meißner
Thomas Meißner | Witten | am 07.05.2018

Hunderte von Menschen tummelten sich gutgelaunt auf dem kleinen Humboldtplatz am Rande der Innenstadt. Der Verein Wiesenviertel hatte zum ersten Tummelmarkt des Jahres geladen und die Gäste strahlten mit der Sonne um die Wette. Der Markt machte diesmal seinem Namen alle Ehre. Die Atmosphäre war stimmig und erinnerte beinahe an ein großes Familienfest. Zahlreiche Stände motivierten zum Stöbern, Entdecken und Staunen. So gab...

1 Bild

Feuer: Kellerbrand in Witten-Vormholz

Thomas Meißner
Thomas Meißner | Witten | am 27.04.2018

Zu einem Kellerbrand an der Vormholzer Straße rückten die Wittener Berufsfeuerwehr und die Löscheinheit Hölzer am Freitagmorgen, 27. April, um 6 Uhr aus. Ein Anwohner musste wegen des Verdachts auf eine Rauchvergiftung in ein Wittener Krankenhaus gebracht werden. Als die Einsatzkräfte eintrafen war, der Keller des freistehenden Gebäudes bereits im Vollbrand. Die Wittener Wehr ging sofort zunächst mit einem, später mit zwei...

2 Bilder

Unfall in Witten - Frau (53) schwer verletzt

Thomas Meißner
Thomas Meißner | Witten | am 18.04.2018

Witten. Bei einem Unfall am Dienstagnachmittag, 17. April, 15.10 Uhr, ist eine 53-jährige Wittenerin schwer verletzt worden. Die Frau war mit ihrem Fahrrad, einem Pedelec, auf der Johannisstraße in Fahrtrichtung Oberdorf unterwegs. Ein 43-jähriger Wittener befuhr die Gegenfahrbahn mit seinem Pkw. In Höhe der Hausnummer 29 wendete der Autofahrer wegen eines Staus vor ihm. Dabei kam es zum Zusammenstoß mit der entgegenkommenden...

3 Bilder

Schwerer Unfall mit Verletzter in Wittens Zentrum

Thomas Meißner
Thomas Meißner | Witten | am 05.03.2018

Witten. Zu einem Unfall mit einer Schwerverletzten und hohem Sachschaden ist es am Wochenende im Wittener Stadtzentrum gekommen. Der Vorfall ereignete sich am Samstag, 3. März. Gegen 17 Uhr fuhr eine 37-jährige Wittenerin auf der Annenstraße in Richtung Annen. Nach Zeugenaussagen war sie mit überhöhter Geschwindigkeit unterwegs.In Höhe der Hausnummer 24 verlor sie auf gerader Strecke die Kontrolle über ihr Fahrzeug und...

1 Bild

Eiswagen geht in Witten in Flammen auf - Zeugen gesucht

Thomas Meißner
Thomas Meißner | Witten | am 05.03.2018

Witten. Im Wittener Stadtzentrum ist am Freitagabend, 2. März, ein Eiswagen in Flammen aufgegangen. Die Polizei sucht Zeugen. Gemeldet wurde der Brand gegen 21.15 Uhr. Der Verkaufslaster war auf der Pferdebachstraße in Höhe der Hausnummer 79-81 geparkt und wurde durch das Feuer erheblich beschädigt. Ersten Schätzungen zufolge entstand ein Sachschaden in Höhe von 25.000 Euro. Nach derzeitigem Stand kann...

1 Bild

Jetzt sammeln: Schwarzes Gold - Album und Klebebildchen in unserer Geschäftsstelle erhältlich

Thomas Meißner
Thomas Meißner | Witten | am 14.02.2018

Ende des Jahres geht im Ruhrgebiet eine lange Ära zu Ende. In Bottrop schließt die letzte Zeche Prosper Haniel, ab dann wird im Pott keine Steinkohle mehr gefördert. Adé, ihr Kumpels! Um den Abschied von der Kohle harmonisch zu begleiten, haben der Klartext-Verlag und die Funke Medien-Gruppe, zu der auch Witten aktuell gehört, ein Panini-Sammelalbum herausgegeben, mit dem Titel "Schwarzes Gold". Insgesamt 240...

1 Bild

"Passen Sie auf!" - Krimineller Spendensammler in Bommern unterwegs

Thomas Meißner
Thomas Meißner | Witten | am 24.01.2018

Am Dienstag, 23. Januar, meldeten sich gleich drei Senioren bei der Wittener Polizei und berichteten von einem Mann, der augenscheinlich in krimineller Absicht im Raum Bommern unterwegs war. Zwischen 10.20 und 11.15 Uhr schellte die männliche Person an Haustüren an den Straßen "Kreutzstück", "Am Graffloh" sowie "Auf der Bommerbank".Immer bettelte der Mann für seine angeblich kranke Tochter, von der er ein Foto zeigte....

1 Bild

Gefährliche "Challenge" im Krankenhaus - Schüler legen aus Langeweile zwei Brände

Thomas Meißner
Thomas Meißner | Witten | am 23.01.2018

Am Freitagabend, 19. Januar, wurden die Feuerwehr und die Polizei zum evangelischen Krankenhaus an der Pferdebachstraße gerufen.Zeugen hatten dort zwei Jugendliche dabei beobachtet, wie sie gegen 20.40 Uhr mit einem Minigasbrenner aus der Herrentoilette kamen. Sie konnten wenig später Brandgeruch wahrnehmen. Die Polizeibeamten stellten fest, dass in dem Raum ein Abfalleimer in Brand gesetzt worden war. Sie löschten das...

1 Bild

In der Welt zuhause - Ruhr-Gymnasium empfängt Austauschschüler aus Argentinien und USA

Thomas Meißner
Thomas Meißner | Witten | am 13.01.2018

Auch in diesem Schuljahr haben einige Schüler des Ruhr-Gymnasiums, die Spanisch als neue Fremdsprache gewählt haben, sich am Austauschprogramm mit der Pestalozzi-Schule in Buenos Aires, Argentinien beteiligt. Bereits zum fünften Mal nehmen Schüler des Ruhr-Gymnasiums nun am Austausch mit der Pestalozzi-Schule teil. Während die jungen Südamerikaner nun den Winter in Witten verbringen, werden die Wittener Schüler den Juni,...

2 Bilder

PVT tankt neue Kraft - Fahrenson und Meckel trainieren für die Deutsche Meisterschaft

Thomas Meißner
Thomas Meißner | Witten | am 12.01.2018

Den unwirklichen Wetterbedingungen in Deutschland entfliehen und Sonne, Strand und Ruhe an Portugals Küste genießen, dieser Traum erfüllte sich - bedingt - für Luca Fahrenson und Max Meckel. Die beiden Nachwuchshoffnungen vom PV-Triathlon Witten nahmen jetzt an einem Trainingslager des Triathlon-Landesverbandes NRW TV in Quarteira teil, und da wird "Ruhe" natürlich relativ klein geschrieben. Das Trainingslager für alle...

1 Bild

Integration und Migration - Ellen Hermann ist neue Mitarbeiterin beim Roten Kreuz

Thomas Meißner
Thomas Meißner | Witten | am 12.01.2018

Die sozialen Dienste des Deutschen Roten Kreuzes Kreisverband Witten haben für ihren Fachbereich „Integration und Migration“ eine neue Mitarbeiterin, die für den Bereich der Rückkehr- bzw. Perspektivberatung verantwortlich ist. Gemeinsam mit der Integrationsagentur, Hauptstraße 25, und der regionalen Beratung für Geflüchtete wird zusätzlich Ellen Hermann Ansprechpartnerin für Geflüchtete sein. Die Beratungsstellen des...

1 Bild

Adipositaszentrum zertifiziert - Marien-Hospital ist nun Kompetenzzentrum

Thomas Meißner
Thomas Meißner | Witten | am 12.01.2018

Pünktlich zu Beginn des neuen Jahres kommen auch die guten Vorsätze wieder. Für viele steht Abnehmen ganz oben auf der Liste. Denn wenn Stress, wenig Bewegung, ungesunde Essgewohnheiten oder genetische Vorbelastung das Gewicht in die Höhe schnellen lassen, ist nicht nur Frust vorprogrammiert. Auch die seelische und körperliche Gesundheit leidet unter dem Übergewicht. Nicht immer lässt sich das Gewicht durch Diäten...