Einbruch an der Walfischstraße - Wer hat verdächtige Beobachtungen gemacht?

Anzeige
im Auftrag des MIK NRW, Foto: Jochen Tack (Foto: Polizei)

In den Abendstunden des Dienstags, 21. Februar, ist es in Witten-Stockum zu einem Einbruch gekommen.

Zwischen 17.30 und 19.20 Uhr hebelten Kriminelle das Fenster eines an der Walfischstraße gelegenen Einfamilienhauses aus der Verankerung. Anschließend stiegen die Einbrecher in das Gebäude ein und durchsuchten die Räume nach Wertgegenstände.

Genaue Angaben zum Diebesgut können bisher nicht gemacht werden.

Wer hat im angegebenen Tatzeitraum verdächtige Beobachtungen gemacht?

Hinweise nimmt das Bochumer Einbruchskommissariat 13 unter Ruf 0234 / 909-4135 oder -4441 (Kriminalwache) entgegen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.