Identitätsdiebstahl in Witten - Wer kennt die mutmaßliche Betrügerin?

Anzeige
(Foto: Andreas Molatta)

Bisher führten die kriminalpolizeilichen Ermittlungen noch nicht zur Identifizierung der abgebildeten Frau. Nun fahndet die Polizei mit einem Foto und fragt: Wer kennt die dreiste Betrügerin?

Die auf dem Bild zu sehende junge Frau hat unberechtigterweise innerhalb von wenigen Tagen an einem Schalter in einer Wittener Bankfiliale einen vierstelligen Bargeldbetrag abgehoben, mehrere hochwertige Kleidungsstücke in einem Düsseldorfer Geschäft gekauft und ein teures Handy im Internet bestellt.

Bei den Taten, die zwischen dem 16. und 19. März dieses Jahres begangen wurden, hat sie sich als eine andere Person ausgegeben.

Die entstandene Schadenshöhe beträgt mehrere tausend Euro.

Eine Überwachungskamera hat die mutmaßliche Betrügerin aufgenommen. Mit richterlichem Beschluss ist nun ein Foto zur Veröffentlichung in den Medien freigegeben worden.

Wer kennt die Frau oder kann Angaben zu ihr machen?

Nach bisherigem Ermittlungsstand sind Bezüge nach Oberhausen nicht auszuschließen.

Hinweise nimmt das Bochumer Betrugskommissariat 15 unter Ruf 0234/909-4605 oder außerhalb der Geschäftszeit die Kriminalwache unter -4441 entgegen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.