Kürbiszeit

Anzeige
Es ist wieder soweit:
Der Kürbiszeit ist da!
Ob als Delikatesse verarbeitet, wie z.B. Kürbissuppe ( besonders lecker, jetzt in der kalten Jahreszeit) oder einfach nur zum schnitzen ( gerade jetzt zu Halloween)!
Der Kürbis hat Hochkonjunktur!
Auch meine Schwiegertochter und ich sind losgezogen, Kürbisse zu holen, da wir mit den Kindern am Wochenende daraus Laternen schnitzen möchten.
Wir sind dabei auf einen Bauernhof gestossen, der Kürbisse für jeden Zweck anbietet! Eine Riesenauswahl an Kürbissen, zum Verzehr wie auch zum schnitzen, und das zu humanen Preisen!
Wir waren geflasht: Kürbisse soweit das Auge reicht!
Ich wusste gar nicht , wieviel Kürbissorten es gibt! Vom wohl bekanntesten ,den Hokkaido, über den Butternut, den Muskatkürbis, den Türkenturban, den Spaghettikürbis, den Patisson, den Riesenzentner, oder eben die , die nicht zum Verzehr geeignet, sind sondern nur zum schnitzen.Es ist alles vertreten.
Uns fiel die Auswahl ganz schön schwer! Wir entschieden uns dann aber für zwei schöne Exemplare zum schnitzen und zwei Hokkaidos ( die, zu Hause angekommen, sofort in eine leckere Suppe verwandelt wurden).
Wenn ich nun euer Interesse geweckt habe und ihr den Hof auch gerne mal besuchen möchtet, hier die Adresse:

Hof Sanders
Hebewerkstrasse 73
Castrop- Rauxel
Anfahrt über die A2, Abfahrt Henrichenburg

Gaby Bach
1 1
1
1 1
1
1
2
1
1
1
1
8
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
5 Kommentare
31.040
Sabine Hegemann aus Essen-Steele | 21.10.2016 | 07:45  
25.045
Armin von Preetzmann aus Castrop-Rauxel | 21.10.2016 | 09:53  
5.322
Manuela Burbach-Lips aus Dortmund-City | 21.10.2016 | 14:07  
57.182
Hanni Borzel aus Arnsberg | 22.10.2016 | 00:07  
26.483
Peter Eisold aus Lünen | 22.10.2016 | 00:20  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.