Ordnungsamt kontrolliert die Geschwindigkeit

Anzeige
(Foto: Foto: Polizei)
Zu schnell fahren bringt nichts! Man riskiert nur ein teures Foto und gefährdet sich und andere. Deshalb überwacht die Stadt regelmäßig die Geschwindigkeit im Straßenverkehr. Für die kommende Woche, vom 18. bis zum 23. April, kündigt das Ordnungsamt folgende Radarschwerpunkte an:

Montag: Elberfelder Straße, Gartenstraße, Hellweg

Dienstag: Wittener Straße, Crengeldanzstraße, Ardeystraße

Mittwoch: Oberstraße, Sandstraße, Wannen

Donnerstag: Sprockhöveler Straße, Breite Straße, Husemannstraße

Freitag: Altestraße, Annenstraße, Gerdesstraße

Samstag: Friedrich Ebert Straße, Dortmunder Str.

Darüber hinaus kann es im gesamten Stadtgebiet auch noch weitere Kontrollen geben.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.