Wochenmärkte verschoben - Dienstagmarkt am Rathaus fällt aus

Anzeige
Wegen der Osterfeiertage ändern sich einige Wochenmarkt-Termine.

In der sogenannten Karwoche verschieben sich die Wochenmärkte in Herbede und Annen.

In Herbede findet der Markt diesmal schon am Mittwoch, 1. April, statt, und zwar ausnahmsweise von 14 bis 17 Uhr (kein Aprilscherz!), und in Annen wird der Frischemarkt auf Donnerstag, 2.  April vorgezogen.
Weil die Markthändler bedingt durch das lange Wochenende keine frischen Waren einkaufen können, entfällt der Wochenmarkt auf dem Rathausplatz am Dienstag, 7. April.
Nach Ostern finden die Märkte in Witten wieder wie gewohnt statt: Innenstadt: Rathausplatz, dienstags, donnerstags und samstags von 8 bis 14  Uhr; Vormholz: Karl-Legien-Straße, mittwochs von 9 bis 14 Uhr; Annen: Marktplatz an der Stockumer Straße, freitags von 8  bis 13  Uhr; Herbede: Platz an der Schmiede, freitags von 8 bis 13 Uhr.

Kinder aufgepasst: Für Samstag, 4. April, hat das Stadtmarketing den Osterhasen zum Verteilen von Süßigkeiten auf den Wochenmarkt am Rathausplatz eingeladen, der ganz normal von 8 bis 14 Uhr stattfindet.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.