Ab zum Oldtimerfestival am Sonntag!

Anzeige
Witten: Witten |

Zum Auftakt des zweitägigen Oldtimerfestivals auf Zeche Nachtigall war bereits am ersten Tag richtig was los. Mehr als 300 „alte Schätzchen“ waren über den heutigen Samstag verteilt auf dem Gelände des Industriemuseums zu sehen.

Morgen geht es weiter mit einer Orientierungsfahrt, anschließend werden die 60 teilnehmenden Fahrzeuge wieder auf dem Zechengelände eintreffen. Los geht es um 10 Uhr, Ende ist gegen 18 Uhr. Rund um die Oldtimer erwartet die Besucher ein Liveprogramm, Kinderbespaßung, Fachsimpelei, zahlreiche Modelle sowie ein gastronomisches Angebot.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.