Ferienspiele 2015 plus Badespaß mit dem Ferienpass

Anzeige

Die Stadt Witten veranstaltet vom 29. Juni bis 11. August die Ferienspiele 2015: „So können auch die Kinder, die nicht verreisen, in den Schulferien etwas Schönes erleben“, sagt Uschi Fama vom Amt für Jugendhilfe und Schule.

Teilnehmen können Sechs- bis Fünfzehnjährige. Das Angebot umfasst insgesamt fast 400 Veranstaltungen - darunter attraktive Tagesfahrten, Kreativprojekte, oder Sportangebote wie Fußballschule, Klettern oder Paddeln.

Bade-Spaß mit dem Ferienpass

„Mit dem Ferienpass hat man in den ganzen Sommerferien, in den Herbst-, Weihnachts- und sogar noch in den nächsten Osterferien freien Eintritt in alle Schwimmbäder der Wittener Stadtwerke“, erklärt Uschi Fama. „Die 6 Euro hat man bei drei Freibad-Besuchen schon wieder raus.“ Das Bäder-Angebot gilt übrigens wie in den Vorjahren auch für die Drei- bis Fünfjährigen.

Kartenverlosung im Rathaus – jetzt nachmittags

Die großen Renner sind bei den Ferienspielen stets die Tagesfahrten wie etwa ins Phantasialand oder zu den Karl-May-Festspielen. Bei diesen und weiteren Angeboten ist jedoch die Teilnehmerzahl begrenzt. Damit es gerecht zugeht, müssen auch in diesem Jahr wieder Berechtigungskarten verlost werden. Die Lose finden die Kinder im hinteren Teil des Ferienkalenders.
Die Kinder können die ausgefüllten Lose für ihre Wunschveranstaltungen an jedem Montag von 16 bis 16.15 Uhr in die Trommel werfen – sie befindet sich in der 1. Etage des Rathauses im großen Sitzungssaal.


Der Ferienpass mit dem Programmkalender kostet auch in diesem Jahr wieder sechs Euro pro Kind. Man bekommt ihn im Freibad Annen, in der Bürgerberatung im Rathaus (Zimmer 1) und allen Filialen der Sparkasse.

Alle Informationen zu den Angeboten findet man auf der Internet-Seite der Stadt Witten.
Die Stadt bedankt sich im Namen der Kinder bei vielen großzügigen Sponsoren, nicht zuletzt beim Hauptsponsor Stadtwerke.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
918
Siegfried Jürgen aus Witten | 29.06.2015 | 13:53  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.