KCW 2015

Anzeige
Die Sieger des Performance-Preisesder 16. Days of Thunder (Foto: Matthias Fabry)
Witten: Kanu-Club Witten e.V. | Im Jahr 2015 stehen im Kanu-Club Witten e.V. die 17. Days of Thunder und der 14. School Dragon Battle auf dem Plan. Der Verein wird außerdem weitere Steuerleute für die Drachenboote ausbilden.
Sieben Arbeitstage und eine Arbeitswoche werden die Mitglieder in diesem Jahr leisten, da einige Umbauten, wie z.B. die Fortsetzung der Sanierung der Sanitäranlagen anstehen.
Damit auch das Zusammensein nicht zu kurz kommt, sind 11 Vereinsabende geplant, an denen die Mitglieder miteinander plaudern oder Gesellschaftsspiele spielen. Ebenso stehen die Weihnachtsfeier und das Silvesterpaddeln im Aktivitätenprogram des Vereins.
Die Wanderfahrer starten bereits im März mit einer Vereinsfahrt auf der Lippe, wollen am Wesermarathon (Mai) und der Weserberglandrallye (September) teilnehmen sowie zum ersten Mal die Potsdamer Schlösserfahrt (Juni) paddeln.
Für die Drachenbootteams Thunder Drags, DRAGON’er, Takidragons und das KCW-Team stehen als Highlights die DM in Brandenburg (Juni), die NRW-Meisterschaft in Duisburg (September), die Club-WM in Racice (September) und die Vogalonga in Venedig (Mai) auf dem Regattaplan. Die DRAGON’er wollen zum ersten Mal am Berlin-Marathon (Oktober) teilnehmen.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.