Olympic Taekwondo Witten hat zwei weitere Coaches mit Lizenz!

Anzeige
An diesem Wochenende haben weitere Meisterschüler von Meistertrainer Murat, ihre Coach Lizenz beim Olympia Stützpunkt in Köln erfolgreich absolviert.
Direkt nach dem Lehrgang haben die Meisterschüler Can und Ahmed ihre Lizenzen von der NWTU bekommen.
Nicht nur theoretisches Wissen wurden unterrichtet, sondern auch Praxisnahes anwenden von Regeln bzw. Training, war Bestandteil zum Erweb der Coach Lizenz.
Zuvor hatte auch unser Meister Trainer Murat, am 25.04.2015 als einer der ersten Trainer in der NWTU, seine Lizenz nach erfolgreicher Teilnahme vom NWTU Präsidenten ausgehändigt bekommen.
Somit hat unser Chef Coach zwei weitere Co-Coaches, die auf den Turnieren der NWTU die Olympic Taekwondo Witten Wettkampfmannschaft mit betreuen werden.
Ab sofort ist die Coach Lizenz Pflicht auf allen NWTU Turnieren! Wer diese Lizenz nicht hat, darf auch nicht mehr Coachen.
Wir finden das gut weil es für die Qualität unseres Sports sehr wichtig ist.
In der Vergangenheit durften zum Beispiel Eltern von Sportlern auch Coachen ohne Grundwissen unseres Sports.
Das gehört jetzt endlich der Vergangenheit an.
Olympic Taekwondo Witten gratuliert allen, die ihre Coach Lizenz erfolgreich absolviert haben und besonders viel Können auf den Turnieren.
Euer Oympic Taekwondo Witten Team
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.