Olympic Taekwondo Witten ist das erfolgreichste Wittener Taekwondo Team auf den Internationalen Masters in Bonn.

Anzeige
Olympic Taekwondo Witten ist das erfolgreichste Wittener Taekwondo Team auf den Internationalen Masters in Bonn.
Mit 6 Kämpfern holte das Team 1 mal Silber und 3 mal Bronze.
Leider hatte das Team von Meister Trainer "Murat" auch viel Pech mit Verletzungen und des neuen Elektronischen Punktesystems. Womit einige kämpfe mit nur einem Punkt unterschied verloren wurden.
Es ging jedoch in erster Linie um Erfahrungen zu sammeln auf einem Internationalen Turnier. Zum Beispiel war die Türkei mit der National Mannschaft angereist. Die Länder wie Holland, Belgien, Griechenland usw. waren auch zu diesem Turnier gekommen.
Alle Kämpfer haben sich sehr tapfer geschlagen und Erkenntnisse gesammelt, wo und wie man jetzt den Elektro Kopfschutz angreifen muss, um richtig den Elektronischen Auslöser zu finden. Mit unter wurden auch deswegen die Kämpfe teilweise verloren.
Was nicht sonderlich schlimm war, da dieses Turnier für uns als Vorbereitung auf die nächsten Turniere dienen sollte.
Wir Gratulieren allen Kämpfern, Unterstützern, Familien und unserem Chef Coach für die sehr gute Unterstützung und Betreuung des Teams vor Ort. Natürlich auch allen Kämpfern die eine Medaille mit nach Witten gebracht haben. Das nächste mal haben wir wieder Gold in Witten :) !
Bis bald in der Olympic Halle und macht weiter so, ihr seid die Besten!!
Weitere Infos: https://www.facebook.com/OlympicTaekwondoWitten
Euer Taekwondo Witten e.V. Team
1
1
1
1
1
1
1
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.