Schlammschlacht endet mit BWRFC-Sieg: 1. RC Bielefeld – BWRFC 0 : 15 (0:3)

Wann? 31.10.2015 14:30 Uhr bis 31.10.2015 16:30 Uhr

Wo? Sonnenschein 2a, 58455 Witten DE
Anzeige
Perfektes Tackling von Simon Kiddle
Witten: Sonnenschein 2a | Den schwierigen Platzbedingungen zum Trotz konnte der Bochum/Witten RFC am Sonntag einen Auswärtssieg in Bielefeld einfahren.

Auf tiefem Geläuf dauerte es fast eine halbe Stunde bis Kicker Max Nelle einen Straftritt in eine 3:0 Halbzeitführung ummünzen konnte.

In der zweiten Hälfte war das Spiel vom Kampf um Ballbesitz und Territorium geprägt. Obwohl der BWRFC das Spiel in den Standards und im offenen Spiel dominierte, gelang es zunächst nicht, sich entscheidend abzusetzen. Erst in der 65. Minute gelang es den Blueshirts mit schnellen Passstafetten den durchbruchstarken Dritte-Reihe-Stürmer Trevor Sear in Szene zu setzen, der den Ball im Bielefelder Malfeld ablegen konnte. Mit einer 8:0-Führung im Rücken gelang dem BWRFC ein weiterer Versuch durch Außendreiviertel Nikolas Baak, der den 15-0-Erfolg der Bochum/Wittener besiegelte.

Am kommenden Samstag steht nun eine echte Bewährungsprobe für den BWRFC auf dem Programm. Der Vorjahresmeister aus Münster ist zu Gast am Sonnenschein. Wenn das Team um Headcoach Adrian Dinca das Saisonziel Playoffs erreichen will ist ein Sieg in dieser schwierigen Begegnung Pflicht.

Die Punkte für den Bochum / Witten RFC erzielten:
Versuche: Trevor Sear (1x), Nikolas Baak (1x)
Erhöhungen: Max Nelle (1x)
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.