Skat-DM-Qualifikation: Günter Zobel auf Rang drei

Anzeige
Zocker Zobel: Skat ist wie Sex. Hast du einen schlechten Partner, brauchst du eine gut Hand. amö-Foto

Hevens "Meister der Asse
und gedrückten Zehnen"
zockte sich cool nach vorn

Bei der am Wochenende in Iserlohn ausgetragenen Skat-Landesmeisterschaft des Deutschen Skatverbands (DSKV), belegte der Bundesliga-erfahrene Skatspieler von TuS Heven 09, Günter "Günna" Zobel, einen respektablen dritten Rang.

Insgesamt 48 ehrgeizige Skatbrüder aus Nordrhein-Wesrfalen trugen an den beiden Spieltagen je drei Durchgänge à 40 Spiele aus. Mit seinem Treppchenplatz sicherte sich der Hevener "Meister der Asse und gedrückten Zehnen" die Teilnahme an der 61. deut-
schen Skatmeisterschaft, die am 21. und 22. Mai in Würzburg ausgespielt wird.

0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.