Städtemesser/Superkart-Team rast durch die Stadt

Anzeige
An diesem Wochenende geht es zum Citykart-Highlight des Jahres, dem "6h Citykart-Rennen 2016" nach Sonneberg in Thüringen, für das Städtemesser/Superkart-Team.

Eine hervorragende Großveranstaltung mit erwarteten 20.000 Zuschauern, für die Fahrer Sebastian Finke (31), Stephan Walter (36), Stefan Werner Choinowski (25) und Teamchef Olaf Dau (55).

Über 22 Teams werden den Asphalt der Straßen von Sonneberg zum Kochen bringen, bei dem sogar Teams nicht nur aus ganz Deutschland, sondern auch aus der Schweiz an den Start gehen.

Teamchef und Fahrer Olaf Dau: " Wir freuen uns riesig endlich hier an den Start gehen zu können, denn hier geht es nicht nur sportlich richtig zur Sache, sondern auch das Rahmenprogramm mit den vielen Zuschauern ist beeindruckend. Die ganze Region steht dort Kopf, bei dieser bereits fünften Auflage".
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.