S.U.A Witten Taekwondo – Landeskaderathletin Anna- Monika Siepmann (12) beim Bundesranglistenturnier in Bad Homburg! Ihr Debüt in der neuen Leistungsklasse 1!

Anzeige
Anna-Monika Siepmann (12)
S.U.A Witten | Taekwondo

Liebe Lokalkompassleser und Taekwondoka,

am Samstag, den 16.04.2016 fand in Bad Homburg das Bundesranglistenturnier Poomsae 2016 statt.

Zum ersten Mal ging Anna-Monika Siepmann (12) in ihrer neuen Leistungsklasse 1 an den Start.

Im Einzel, der schwersten Disziplin unter den Mitkonkurrenten, überzeugte sie durch ihre Nervenstärke und ausgezeichnete Techniken.

Anna-Monika Siepmann hatte sich trotz einer Fußverletzung entschieden, an diesem Turnier teilzunehmen und sich den Herausforderungen zu stellen. Leider verpasste sie den Finaleinzug, aber ihr Ehrgeiz und Wille sich den Herausforderungen in so jungen Jahren zu stellen, ist beispielhaft und mustergültig.

Euer S.U.A Witten Taekwondo Presseteam
Euer Verein im Revier!
1
1
1
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.